Jump to content

Da Oide Bimbo

Members
  • Content Count

    1,593
  • Joined

  • Last visited

About Da Oide Bimbo

  • Rank
    ASB-Messias

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid Paok - Steffens Kullertor, die ganze Vorgeschichte...
  • Lieblingsspieler
    Der echte Ronaldo
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Niederlande seit 1974 - Rache für München
  • Geilstes Stadion
    Dortmund Westfalenstadion
  • Am Wochenende trifft man mich...
    am Segelboot
  • So habe ich ins ASB gefunden
    WWW

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Recent Profile Visitors

1,215 profile views
  1. Das Schreckgespenst Herbstlockdown und weitere Geisterspiele drohen. Deswegen muss man jetzt zu den Spielen gehen, um die Mannschaft live zu sehen. Sie werden sich schon derrappeln. Und bitte, wenn ein Verein schon Arthrosis heißt…..
  2. Ich schon. Wenn ich bei Wals Siezenheim vorbeifahre, strecke ich rechts den Stinkefinger raus und die nächste Abfahrt muss ich dann abfahren. Guter Landmark, immer bunt beleuchtet.
  3. So schwer ist es aber jetzt auch nicht. Es müsste eigentlich NUR gelingen, sich nachhaltig zwischen Liga und RB zu schieben. Wenn wir den Rest der Liga im Griff haben und da unsere Punkte sicher holen, wären es nurmehr die 4 Endspiele gegen RB. Und da kann immer was passieren. Glück, blinde Schiris, Wunder... Oder wir erfinden eine komplett destruktive Spielweise, bei der die jungen Bullen die Nerven wegschmeißen und den Hut draufhauen. Leider ist es aber genau andersrum der Fall, dass sie sich just gegen uns mit 110% reinhauen, weil es gegen Rapid die Spiele der Saison für sie sind. Und dann
  4. Gegen meinen Willen habe ich mir die Zusammenfassung der RB Partie angeschaut. Und ich bin leider schockiert. Die dürften die nächste Stufe in ihrem Plan zur Erlangung der Weltherrschaft erreicht haben. Der Zufluss an Talenten, die sofort wenigstens eine Stufe besser als der Rest der Liga sind, ist nun ungebrochen und unerschöpflich. Nach dem Abgang von Daka, Ramalho, Mwepu, Szoboslai usw. sind sie noch stärker als letzte Saison. Völlig egal wer dort Trainer ist. Zusätzlich sind sie nun wirtschaftlich autark, haben sich von Leipzig emanzipiert, d.h. sie können ihre Talente am freien Markt um g
  5. Ab einer gewissen Anzahl an Artikel in der Marca, müssen sie ihn fix nehmen. Im Ernst, jetzt, da wir die besten Beziehungen zu Barca haben, wäre es cool ein Talent aus der B im Gegenzug nach Hütteldorf zu bekommen.
  6. Dass sie im Lask Forum Rapid als Rotzn, Heisln, Kasperln, Lurch, scheiß SCR beschimpfen, finde ich garstig und verletzend. Wir würden nie so über die Bauern reden.
  7. Würfeln wäre fairer, denn die Statistik ist zuverlässiger als der VAR. Elektronik und Videobeweise bringen bei uns leider die Wahrheit zutage: dass unsere Schiris reine Amateure sind.
  8. Nicht Fisch, nicht Fleisch, ein Dreier wäre möglich gewesen, letztlich ein gerechtes Unentschieden. Immerhin war es besser als zuletzt, das lässt gegen Arthrose Famagusta hoffen. Der VAR - bei der EM noch Garant für total faire Spiele. In Österreich schafft es der VAR offenbar nicht mal Windows XP hochzufahren.
  9. Das müsste zu schaffen sein. Der Mannschaftswert ist 10,9 Millionen. Das ist grad ein bisserl mehr als Hartberg ..... oh, wait.
  10. Wir könnten ja die Leihe plötzlich beenden, weil Knasi die Scheißerei hat. Eigenbedarf. In den paar Wochen hat der Junge offenbar endlich das Kicken gelernt.
  11. Frage: Hat man als echter Grüner die Möglichkeit, der Mannschaft lange böse zu sein und sie bei Spielen nicht anzufeuern? Antwort: nein. Als Rapidler muss man immer positiv denken, es startet immer bei 0:0, es ist immer was drinnen. (Obwohl ich mir vor dem Prag-Spiel nach den Ausfällen auch gedacht habe, ui, des wird wahrscheinlich eher nix.) Das Herz ist stärker als der Kopf. Insofern muss man auch gegen den LASK grundsätzlich von einem Sieg ausgehen.
  12. 73 war ich zum ersten Mal als Knirps im Stadion (Pfarrwiese), erst 9 Jahre später der erste Meistertitel. So viel zum Thema Erfolglosigkeit und Durchhalten als Fan. Gegen Innsbruck 82 ist das nicht-existente Dach der West weggeflogen, Kegerl 2 Tore, unvergessliches Match. Im Meistercup gegen Real ausgeschieden.
  13. Also Punkt 1 ist bereits eingetreten, obwohl, es sind genau genommen 5 Euro und nicht über 5, also gut, ich zahl trotzdem.
  14. Im eigenen Interesse: Ich habe keinen Bock, auch dieses Abo wieder nur für eine Handvoll Spiele ausnutzen zu können. Dass uns aber ein weiterer Lockdown ins Haus steht und damit mit hoher Wahrscheinlichkeit auch wieder Publikumseinschränkungen, halte ich für ziemlich fix. Bei schleppender Impfbereitschaft und wieder stetig ansteigenden Infektionszahlen muss man kein Prophet sein. Ich wäre sehr dafür, das sich Rapid bei den Impfungen engagiert und ein Rapid-Jaukerl ins Angebot aufnimmt. Irgend eine Aktion, "Impfen im Stadion" oder "Impfe dich und erhalte -10% im Rapidshop", da gibt es doch
  15. Am Tag danach ist es fast noch ärgerlicher, weil im Rückblick Prag eine total biedere Mannschaft ist, die uns über 90 lediglich mit dem Einserschmäh überspielt hat, ein Haken, fertig die Malaise. Aber das war dafür extrem beschämend, wie dumm sich einige Spieler angestellt haben, bspw Arase, der wie ein Schülerliga-Kind an den Gegnern vorbeisegelt. Auch der Schiri war nicht gerade hilfreich. Alles zusammen haben wir diese Saison richtig Pech. Wir müssen uns aber schon an der eigenen Nase nehmen. Und dann kann das noch alles werden. Aber der Kader reicht in der Form nicht aus. Das ist
×
×
  • Create New...