Mecki

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    22.785
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

Mecki last won the day on 10. Dezember 2018

Mecki had the most liked content!

12 User folgen diesem Benutzer

Über Mecki

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien-Liesing

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Rapid

Letzte Besucher des Profils

22.129 Profilaufrufe
  1. Oder einfach cou zurück holen Ob Lallana fix weg ist würde ich noch nicht unterschreiben. Ähnliche BU Rolle wie Milner wäre denkbar wenn er halbwegs fit bleibt. Und ich würde auf alle Fälle Grujic in den Kader holen.
  2. Schade um diese zwei Spiele, da wäre mehr drin gewesen, wenn auch nicht der Aufstieg womöglich, da ich denke dass Inter noch gänge raufschalten hätte können..Aber es hätte auch interessant sein können wenn die heute berechtigt über 70 Minuten in Unterzahl spielen. Prinzipiell fand ich uns erste Halbzeit recht ansprechend, und leider zeigte sich der Niveau Unterschied dass die unsere Fehler eiskalt ausgenutzt haben - und wir deren leider nicht. 2 Hz war dann spätestens mit den Wechseln die Luft draußen, und die hab ich gar nicht verstanden..damit hat kühbauer signalisiert dass er das Spiel aufgibt. Nicht dass ich glaube dass wir sonst noch 3 Tore machen, aber zwei klare defensivere Wechsel sind in der Situation eine ziemlich Frechheit. Was solls, ab jetzt zählt es alles dafür zu geben, dass wir nächstes Jahr auch so geile Destinationen anfliegen dürfen wie Ibrox oder San Siro..ob UP, OP oder Cup, Hauptsache Rapid Wien spielt nächstes Jahr international
  3. So, ab gehts Richtung Schwechat. Wir sehen uns im Achtelfinale
  4. Die Schuld wurde zurecht bei Pacult gesucht, in der Saison gab es so viele Verfehlungen, das war unpackbar. Angefangen bei viel zu seltener Rotation mit der Doppelbelastung waren es vor allem irrsinnige Aufstellungen, wo wir mit 2 kopfballstarken Stürmern vorne (Hesselink, Nuhiu) gespielt haben, auf den Außen aber Spieler, die immer nach innen ziehen (Kavlak, Hofmann) und als AV auch keine Sprintraketen, die an die Grundlinie gehen zum Flanken (Dober, Katzer). In der Schaltzentrale dann die spielstarken Heikkinen und Pehlivan. Spiele mit einem Gartler statt einem der Türme, einem Saurer statt einem der 6er, oder einem Trimmel außen, oder Hinum statt Pehlivan etc waren dann auch alle etwas besser, aber viel zu oft waren die Aufstellungen von vorhinein ein Eigentor.
  5. @Neocon bitte plastikbecher mitnehmen
  6. Endlich mal eine wichtige Frage. Ich zitiere mal, weil ich auch auf eine fundierte Antwort hoffe
  7. Kimmich Sperre ist schon gut, mit dem 0:0 kann man absolut leben. Motm für mich heute Henderson
  8. Also ich finde wir hatten auch 1-2mal Glück, vor allem bei den schwachsinnigkeiten von allison. 0:0 zur Pause ist nicht unverdient
  9. Scheiss Red Bull passt immer
  10. Feste Schuhe und Gute Laune nicht vergessen!
  11. Ich sehe Donnerstag als wichtiger - die Chance, Inter rauszuhauen, ist größer als noch das Obere Playoff zu erreichen.
  12. Vor allem waren ja auch beide Ausschlüsse korrekt - da muss man sich eher fragen, warum Ewandro letzter Mann bei einem Konter ist und warum Jeggo vorbelastet so reinrutscht - klar trifft er den Gegner nicht, aber soll der Grazer warten, bis ihm von Jeggo der Fuß weggegrätscht wird? Wer so reingeht muss gelb bekommen, ganz einfach.
  13. Letztes Jahr: Deutschlandsberg, Bruck/Leitha, Bad Gleichenberg, Austria Klagenfurt (H), Mattersburg (Alternativen Rapid & Sturm) Jahr davor: Steyr, Mannsdorf, FAC (H), Kapfenberg (H), Admira (Alternativen Lask & Rapid) Es ist einfach so ein Witz Wird sicher der 3. April sein, weil Lask vorher am Sonntag im Oberen Playoff spielt
  14. + die Temperaturen. Heute in Hütteldorf war es mindestens 20 grad wärmer als letztes Jahr gegen Ried
  15. Nein man muss nicht jeden schlagen, sondern die, die einem zugelost werden. Klar würde Rbs vl auch mit anderen losen jedes Jahr ins Finale kommen, aber dieses und die letzten zwei Jahre ist das einfach ein großer Witz. In diesen 3 Jahren hatten die insgesamt 2 Bundesligisten auf dem Weg ins Finale zu bezwingen, wir alleine heuer 4! Es war einfach so klar, dass die den Gak bekommen. Die geile Leistung heute wurde nachher durch die Auslosung leider etwas getrübt.