Jump to content

fußball123oö123

Members
  • Content Count

    607
  • Joined

  • Last visited

About fußball123oö123

  • Rank
    Weltklassecoach

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    kein aktueller
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Google

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. 4 Teams in einer GP wäre eh sensationell für Österreich. Ich hoffe zumindest auf 3. Dass das fünfte (oder bei manchen das vierte) Team zumeist komplett auslässt ist am Ende des Tages über Österreichs Grenzen hinweg fast schon Usus kommt mir vor 🙈. Wurde das bei uns jetzt endlich mit dem EC PO reformiert? Darf sich auch weiterhin der 8. Hoffnungen aufs int. Geschäft machen? Wenn das weiterhin so gehandhabt wird, schneiden wir uns ins eigene Fleisch.
  2. Die Situation von Sturm kannst aber heuer so gar nicht mit den letzten EC Auftritten vergleichen. Wie ein Vorposter schon sagte, auf alle Fälle 8 Spiele, vermutlich in sehr vielen Spielen leichter bis manchmal etwas größerer Außenseiter. Ich erwarte mir nix Großartiges, aber mal sehen. Da wäre schon was drin für die Schwoazn. Salzburg und Sturm würde ich beide noch ausklammern. Die haben ihre Gruppenphasen fix, auch wenns verlieren und werden schon ihre Punkte holen. LASK und Rapid werden spannend: LASK im Exil in Klafu sehr schwer vorherzusagen und bei Rapid muss Kühbauer zu
  3. Habe stark auf Rapid gesetzt und setze nach wie vor auf Rapid, dass sie es in eine GP schaffen, aber so "devot" wie unter Kühbauer in entscheidenden (internationalen) Spielen hab ich Rapid selten gesehen 😬 Klingt vllt blöd nach den letzten Jahren, aber könnte mir vorstellen, dass Sturm dieses Jahr die meisten oder zweitmeisten Punkte macht 🙈
  4. Mein Senf auch noch zum Thema. Ist jetzt eher "emotionale", weniger eine fachliche Kritik an Kühbauer: Für meinen Geschmack find ich seine Kommunikation nach außen hin nicht sonderlich gut. Das wurde eh schon länger von euch Rapid Fans diskutiert, aber war/bin etwas verwundert, dass er das "a Grätzn sei" im positiven Sinne ned auf die Mannschaft überträgt. Da fehlt mir iwie der positive Zugang. In letzter Zeit ist das gefühlt immer nur ein andauerndes Lamentieren wie schwer, ungerecht und blöd das Leben ist. Wie gesagt das is sehr überspitzt formuliert und eher Gefühlskritk . Und ja
  5. Es ist eh wie jedes Jahr in diesen Quali Runden, in dieser Saisonphase. Als "aufmüpfiger" Underdog hast da einfach die große Chance, wenn du gegen ein Team antrittst, das selbst noch nicht sonderlich gefestigt ist. Im Fall der Austria kommt noch dazu, dass sie momentan sicherlich nicht zu unseren Top Adressen zählen. Auch wenns weh tut, das über eine Austria zu sagen. Da hat der Schweizer ned so Unrecht. Aber gut is halt unser Liga Modus.
  6. Alles in allem ein guter Start für den VAR und die beteiligten Schiedsrichter. Auch dass Altmann während dem Warten zu den Trainern gegangen ist, war gut. Bin schon gespannt, wie sich vom Charakter her etwas "schwierigere" Schiris, wie Schüttengruber, als Hauptschiedsrichter in Kombi mit dem VAR schlagen werden.
  7. Ein Sieg mit +2 Toren wäre schon a Wahnsinn. Würde glaub ich insgesamt das EC Gen bei der Austria wieder zu neuem Leben erwecken. Auch wenns nur die Isländer sind, aber hätte schon Signalwirkung. Also 5.000 san ma bisserl zu negativ. Hab im Austria Chanel mal vorbeigeschaut und da hab ich gelesen, dass der Verkauf ganz gut von statten gehen soll, aber keine Ahnung. Tippe auf eine typisch violette Zuseherzahl im letzten Jahrzehnt von ungefähr 7.500.
  8. Kommt ganz drauf an. Vielleicht ums mit Vergleichen zur zurückliegenden EM zu sagen: Entweder wir sehen einen Hosenscheißer Auftritt wie SUI-ITA, und AUT-NED, dann wirds eher nix oder Rapid spielt mit Biss und Leidenschaft wie SUI-FRA und AUT-ITA, also sozusagen "EC Quali-Rapid like", dann trau ich ihnen eigentlich immer alles zu. Selbst das Unmögliche.
  9. Augsburg dürfte da generell kein gutes Händchen haben die letzten Jahre. Sind mir insgesamt als Verein auch unsympathischer geworden. Natürlich is es ned grad super was der Danso da treibt, aber wenn es nach dem ginge hättest Hinteregger, den alten Schluckspecht 😉, schon lange aus dem Team werfen müssen.l 🙈
  10. Sabitzer wurde unter internationale Klasse im defensiven Mittelfeld aufgelistet.
  11. Eine Impfung ist dazu da, den Krankheitsverlauf möglichst milde zu gestalten, solltest du es bekommen. Du kannst den Erreger ja trotzdem weitergeben. Also um dich "sicher" zu fühlen (vorausgesetzt man steht sich auf die Impfung), genügts dich selber impfen zu lassen. Der andere kann dir wurscht sein.
  12. Kann sein, muss nicht sein. Europacup und die Möglichkeit wirklich den Durchbruch in der KM von Rapid zu schaffen wäre für seine Entwicklung auch nicht das schlechteste gewesen. Hoffentlich hat sich der Bua da nicht verpokert. Die umgekehrte Variante, jemand kauft ihn und leiht ihn zurück an Rapid, hätte ich auch für Demir selbst als gewinnbringender gesehen. (=Szenario, das aus unterschiedlichen Gründen dann nicht möglich war).
  13. Sorry, aber dass Dressen in Österreich in der Regel wandelnden Litfasssäulen entsprechen ist absolut nichts Neues. Von dem Standpunkt aus, finde ich, heben sich die LASK Dressen eh teilweise positiv ab. Aufzupassen gilt es beim Thema Rosa Dressen: da kann die aktive Szene sicherlich lautstark drauf hinweisen. Das sehe ich auch als 0815 Fußballfan so, dass die wirklich nur die Ausweichvariante bleiben sollten, sprich wenns wirklich nicht anders geht. Da muss man schon kritisch sein. Zu Gruber: Dass es ihm sehr viel um Selbstdarstellung geht (neben seiner ehrlichen Leidenschaft
  14. Es ist eh okay, wenn man das ganze vorsichtig skeptisch betrachtet. Würde ich als Rapid Fan wohl auch, aber man braucht den Teufel nicht an die Wand malen. Ist es der absolute super Deal, bei der alle Seiten prima aussteigen? Nein. Hat das Gründe gehabt? Ja zur Genüge. Ist es eine Kompromisslösung? Sowas von. Demir sind 2 Sachen zu wünschen: - Durchhaltevermögen und den Biss dranzubleiben wie ein ausgehungerter Wolf - verletzungsfrei zu bleiben. Dann wird er schon seinen Weg machen. Wenns für Barca nicht reichen sollte, werden trotzdem die Trainer und S
  15. Natürlich ist es kein Deal, der einen als Fan Luftsprünge vollziehen lässt. Ganz ehrlich, selbst aus der emotionalen Distanz zu Rapid betrachtet ist diese Leihe ein sehr interessanter Vorgang.Hätte ich so nicht erwartet. Wie schon einige angemerkt haben: KEINER von uns war bei den Verhandlungen dabei und hat einen Blick in die Vertragsdetails geworfen. Wird auf alle Fälle spannend, wie die Story weitergeht. Ich wünsche es Demir, als auch Rapid, dass das gut ausgeht. Mein persönlicher Tipp: Ich glaube auch nicht, dass man die 10 Mio von Barca sieht, aber ich glaub
×
×
  • Create New...