Papa_Breitfuss

Members
  • Gesamte Inhalte

    7.236
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Papa_Breitfuss last won the day on 27. Dezember 2016

Papa_Breitfuss had the most liked content!

4 User folgen diesem Benutzer

Über Papa_Breitfuss

  • Rang
    Austria Wien - what else ??
  • Geburtstag 27.06.1962

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    1210 Leopoldau
  • Interessen
    Reisen, vor allem Griechenland, aber auch Fernreisen. unter anderem Kenia, Sri Lanka, Kho Phangan, Mexiko
    im Freundeskreis Chillen, grillen und in Biergärten abhängen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien, what else
  • Beruf oder Beschäftigung
    leitende Position im Gastgewerbe
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    jedes Team das gegen Deutschland spielt. ;)
  • Geilstes Stadion
    Generali Arena
  • Lieblingsbands
    AC/DC - Queen - Tote Hosen
  • Am Wochenende trifft man mich...
    in der Generali Arena .- ansonsten Lokallitäten ? ? Leopoldauer Alm, Schweizerhaus
  • Lieblingsfilme
    Herr der Ringe triologie
  • Lieblingsbücher
    alles von Steven King

Letzte Besucher des Profils

7.098 Profilaufrufe
  1. Ein Spiel auf hohem Niveau. Von beiden Seiten. Auch wenn Sturm in Halbzeit eins klar besser war. Und was liest man hier ? Nur Raunzerei. Dass Sturm ein starker Gegner war, verschweigt ma lieber, oder wie ?
  2. Ein Freund von mir würde auch gerne mitkommen. Aber so lange es keinen Prosecco gibt wird das nichts.
  3. Warum so kompliziert ? Einfach um ne Genehmigung fragen ob man ca 1 - 2 Stunden vor der Ost (unter kontrollierten Bedingungen) die Fanklubsachen anbieten darf. Bringt sicher mehr, als wenn man von der Süd z.B. rund ums Stadion bis zur Nord/Ost Ecke laufen muss
  4. Ich bin kein Freund von Raunzerei nach nem verlorenen Spiel, auch wenn sie des öfteren durchwegs berechtigt ist. Für mich ist das Glas immer halbvoll statt halbleer. Drum hoffe ich dass uns diese berechtigte Suderei heute verdient erspart bleibt. Aber um zum Punkt zu kommen. Was ich auch sonst sehr selten bis nie mache ist in "den" Konkurrenz Channel zu schauen um mir den Nachbesprechungs Thread zu Gemüte zu führen. Auf was ich bei uns das ein oder andere mal verzichtenkönnte, ist im Rapid Forum für mich Slapstick pur. Fast (aber wirklich nur fast) könnte man mitleid mit Ihnen haben. Aber in Wirklichkeit vergönne ich diesem arroganten und überheblichem Gläubiger Volk genau das was sie sich auch verdient haben. Kräftig auf die Goschn zu fallen und das bei jeder sich bietenden Gelegenheit.
  5. Toleranz wäre aber in diesem Fall eher anderen seine politische Überzeugung nicht mit aller Gewalt aufzwingen zu wollen. Im Stadion nichts mit Politik (und schon gar nicht mit rechts) zu tun haben zu wollen ist nicht Ignoranz sondern einfach nur Ereignissorientierung. Wenn ich im Stadion bin will ich schlicht und einfach nur Fussball sehen und nicht meinen politischen Fingerabdruck hinterlassen. Und schon gar nicht mich von einschlägigen instrumentalisieren lassen. Egal jetzt ob pro oder Contra. Hat aber mit Ignoranz das geringste zu tun.
  6. Sehr gute und nachvollziehbare Analyse bzw Zwischenbilanz von Letsch. Wenn er diesen gut formulierten Worten jetzt auch die dementsprechenden Taten folgen lassen kann entspricht das in etwa dem was man sich von Letsch erwartet hat. Bisher konnte er dieses (noch?) nicht erreichen. Ich denke den dementsprechenden Plan dürfte er ja haben an der Umsetzung hapert es noch.
  7. Wenn Henry bei Monaco scheitern sollte (was im Bereich des möglichen liegt) ist das dann ein Beleg dafür dass man bei den Veilchen richtig lag? bzw im Umkehrschluss sollte Henry bei Monaco Erfolg haben ist das eine Garantie dass es bei Schmid und den Veilchen genau so wäre? Für mich sprechen genau so viele Gründe dafür wie dagegen Beispiel die Schimmligen. 2 mal Kuhbauer abgelehnt und jetzt plötzlich ist er der richtige ? Lag man vorher 2 mal falsch oder liegt man jetzt falsch?
  8. Wenn das Peschek zu lesen bekommt, wird dir bald von der Rapidhilfe eine Anzeige wegen Verleumdung ins Haus flattern.
  9. Was wäre Rapid ohne dem Dogma mit den meisten und besten Fans. Damit wird alles entschuldigt, alles relativiert und jeder der nicht einen Kniefall vor Rapid macht wird damit zurechtgewiesen. Wie kann man sich nur erdreisten dem Verein mit den besten und meisten Fans ...... Und jede Entgleisung der meisten und besten Fans gilt so lange nicht als bewiesen, so lange es Rapid nicht selbst bestätigt, was aber nicht passiert da man ja die meisten und besten Fans nicht vor den Kopf stoßen will. Ausschreitungen ? sportliche Erfolglosigkeit ? unter der Geiselhaft der eigenen Fans? Woll ma nicht lieber über das einzig relevante sprechen? Über die meisten und besten Fans?
  10. Was ist daran Schwachsinn dass bei uns Verfehlungen auch sanktioniert werden, und bei Euch wird einem dafür der Arsch geküsst. Willst jetzt ernsthaft dass ich Dir jetzt mit Fakten komme die für jeden offensichtlich sind ? Aber egal, mit Euch Kasperln kann man sowieso nicht ernsthaft diskutieren, denn ihr seid so minderbemittelt und verblendet dass ihr ernsthaft glaubt es gehört zum guten Ton wenn man negativ in erscheinung tritt. Ich bin raus, genauso gut könnte ich mit nem Plastiksackerl reden.
  11. Ich gehe jede Wette ein, würde ich in der Generali "nur" den Platz stürmen und dabei nichts tun, womit ich dann nach Ansicht der Rapidfans unschuldig bin, würde ich von Kraetschmer ohne wenn und aber konsequenterweise Stadionverbot bekommen. OHNE dass dabei abgewartet wird wie die BL in diesem Fall entscheidet. Das ist der Unterschied zu Rapid. Dort wird man dafür offiziell zwar getadelt, inoffiziell aber geadelt, weil man "für Stimmung" sorgt.
  12. Und Kevin hat so viel mehr überzeugt? Man könnte es einfach mal anders probieren, Letsch ist im probieren e Weltmeister. Überzeugt von Biss, Einsatzwillen und Kampfgeist auf jeden Fall. An seiner Effizienz muss er natürlich noch arbeiten.
  13. Also Monschein kommt bei mir am Ende unserer Stürmer Nahrungskette. Friese, Turgeman, Edomwonyi, und Ewandro sehe ich da klar vor ihm. Eventuell kann er sich ja mit Fitz (sofern der wieder fit ist) um ein Leiberl streiten, aber als Spieler für die Startformation dafür hat er bisher zu wenig überzeugt.
  14. Ich erspar mir jeden weiteren Kommentar dazu.
  15. Hab ich was versäumt?