Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

01er Veilchen

Members
  • Content Count

    2,089
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About 01er Veilchen

  • Rank
    Postaholic
  • Birthday December 20

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Bestes Live-Spiel
    Austria 4 Zenit St. Petersburg 1, geil wars
  • Lieblingsspieler
    Lucas Torreira, Aaron Ramsey, Alex Grünwald
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Schweden (falls dabei)
  • Geilstes Stadion
    Horr-Stadion
  • Lieblingsfilme
    Hooligans
  • Lieblingsbücher
    "Ich denke, also spiele ich" - Andrea Pirlo

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

4,994 profile views
  1. Die Hopfenperle war zwar sehr anständig, trotzdem spielt das Zwickl in einer anderen Liga
  2. Schaut am Bild ganz so aus. Durchaus verständlich, reduziert auch wieder Gänge zum Buffet. BuLi-Vorgabe ist es aber keine, in Linz gab es Mehrweg-Becher
  3. Kann dir den Koglbauer auf der Stammersdorfer Straße ans Herz legen
  4. Das Auftreten der gestrigen Mannschaft war schon sehr viel mehr Austria Wien als letzte Saison. Wir haben defensiv den Umständen entsprechend (Besetzung der AV) gut dagegengehalten, speziell Maudo sah sich als IV oft mit dem gegnerischen Flügel konfrontiert, hat das aber souverän gelöst. Dass dem LASK am Ende Räume für Konter gelassen wurden, schreibe ich unserer Drangphase zu. Leider hat der Link Verteidigung-Angriff komplett gefehlt, das Resultat waren die langen Bälle, die nur Trauner Freude bereitet haben Spielaufbau war auch nach Abstößen sehr ausbaufähig, allerdings auch dem intensiven Pressing des LASK geschuldet. Dass der LASK für uns zu früh kamund einfach eine andere Kragenweite ist, war augenscheinlich. Die Leistung stimmt mich aber positiv, da ist schon deutlich mehr Struktur in unserem Spiel, verglichen mit der Vorsaison unter Ilzer. Meine Einschättung zum LASK:
  5. Ich war vor Ort und kann sagen, dass ich keinen einzigen Fall gesehen habe, bei dem das Schachbrett nicht eingehalten wurde. Auch die Maskenpflicht abseits des Platzes wurde sehr gut eingehalten. Was ich gesehen habe, wurde alles tiptop eingehalten, beim Torjubel wurde abgeklatscht, jo mei
  6. Gehe von einer stark sinkenden Anzahl an Abohelden aus. Die letzte Saison waren alle im selben Boot, jetzt legt einer ein paar Hunderter für sein Nord/Süd-Abo hin, schafft es im Extremfall zu keinem einzigen Spiel, während andere Abonnenten auf Minimum 16 Spiele kommen (so die 3.000 über die Saison halten).
  7. hat nur die Grazer Behörde zugelassen, Gesundheitsministerium hat sie nachher overruled
  8. Dass derartige Probleme auftreten bei so einer Herangehensweise, dürfte ja schon im Vorfeld klar gewesen sein. Eine Variante wäre gewesen, am Anfang gleich klipp und klar zu kommunizieren, dass Abonnenten bis Stichtag X Zeit haben, das Abo zu verlängern und man ihnen bei "Einhaltung" der Frist die Garantie gibt, dass sich das Schachbrettmuster am Vorjahr orientiert. Man sitzt bei seinem Leuten, und gleichzeitig auch wieder neben dem "unbekannten" Abonachbarn, halt im Schachbrettmuster versetzt. Bei Nicht-Verlängerung wird aufgerückt. Eine Trennung in der Mitte inkl. Cluster-Recherche (aufwändig aber machbar), um niemanden zu zerreißen an den Trennungspunkten. Dort integriere ich die VIPs. Andere Variante wäre bei der Abo-Verlängerung ein Feld mit Sitznachbar-Wunsch und der Garantie, zumindest einen Wunsch uu berücksichtigen, damit keiner alleine sitzt
  9. :megalol: Morgen werden euch natürlich die Grenzen aufgezeigt
  10. Sehr gute Idee! Wird z.B. viele fußballaffine Engländer geben, die übers Wochenende nach Wien kommen und bei den verhältnismäßig niedrigen Eintrittspreisen auch gerne einen Fußball-Nachmittag verbringen wollen. Dabei den Stadionbesuch bei uns als bodenständig und ehrlich positionieren, mit dem Bonus Stadtverein, der in 15min aus dem Stadtzentrum zu erreichen ist.
  11. War letzten Freitag im Shop und mir wurde nicht einmal eine Zustellung per Post angeboten, sondern gesagt, dass sie ab 14.(?) hinterlegt sind
  12. @xenios - oö Der Verein wird's wohl selber nicht so genau wissen, weil es bei gelber Ampel vom Aboverkauf abhängt, ob überhaupt Tageskarten aufgelegt werden müssen, um die 5.000 Zuschauer zu erreichen. Bei grüner Ampel kommst du grad als Mitglied mit Sicherheit an Tickets
×
×
  • Create New...