01er Veilchen

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.336
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über 01er Veilchen

  • Rang
    Bunter Hund im ASB
  • Geburtstag 19.11.1911

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien 1911
  • Bestes Live-Spiel
    Austria 4 Zenit St. Petersburg 1, geil wars
  • Lieblingsspieler
    Hector Bellerin, Aaron Ramsey, AG10
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Schweden (falls dabei)
  • Geilstes Stadion
    Horr-Stadion
  • Lieblingsfilme
    Hooligans
  • Lieblingsbücher
    "Ich denke, also spiele ich" - Andrea Pirlo

Letzte Besucher des Profils

2.263 Profilaufrufe
  1. Wird ein Erlebnis werden, kann ich versprechen Wie auch schon Hope and Glory angemerkt hat, fahr einfach hin zu den Spielen, geh ins Pub, zur Tanke oder stell dich auf der Tribüne zu anderen hin, plauder bissl mit ihnen und du wirst schnell Kontakte knüpfen. Kannst auch mal nach Mattersburg zum Auswärtsmatch fahren, dort sind sicher auch einige Burgenlandler
  2. Was die offizielle Hymne angeht, muss man das schon dem Verein ankreiden. Hat ja auch eine groß angelegte Umfrage gegeben, die ist anscheinend eingeschlafen, oder zumindest ist für den normalen Fan keine Verbesserung/Ergebnis zu sehen. Ich wiederhole mich gerne, eine bessere Scheibn als die "Erste große Liebe" vom Ambros wird man so schnell nicht finden. Wurde leider von der Szene nicht angenommen. Ich lege mich fest, mit Zusammenhalt kann man diese Scheibn zu einem Merkmal mit Wiedererkennungswert machen.
  3. Bin echt gespannt, wieviele am Mittwoch den Weg ins Horr finden werden. Da die Abonennten freien Eintritt haben und wohl nur wenige das Match auslassen werden (sicher nicht vergleichbar mit dem Admira-Match zu Happel-Zeiten, eher vergleichbar mit einem herkömmlichen Buli-Match), werden es also ohne Tageskarten um die 6.000 werden. Rechne mit etwa 4.000 (inkl. Auswärtsfans) verkauften Tageskarten, zum Vergleich, heute waren es gegen den LASK knapp 5.000 (inkl. Auswärtsfans). Ist ja immerhin ein Topspiel, zu einer guten Uhrzeit, Flutlicht und der Titelverteidiger ist zu Gast, vielleicht ziehen auch einige Leute Parallelen zum Innsbruck-Match. Anzahl der Auswärtsfans wird auch ähnlich sein, u.a. wegen der subventionierten Busse. Kann den Pessimismus von @elmodmit seinen 6.000 also nicht nachvollziehen. Wird ein klarer und ungefährdeter 2:0-Erfolg vor 10.000 Zuschauern
  4. Nach der Niederlage gegen den LASK treffen wir nun auf den Cup-Titelverteidiger Sturm Graz. Auch bei den Steirern missglückte die Generalprobe völlig, denn das Heimspiel gegen Mattersburg ging mit 1:2 verloren. Mit einem Weiterkommen können wir auch für die restlichen beiden Meisterschaftsspiele (in Hartberg und Altach) vor der Länderspielpause Selbstvertrauen tanken. Wir haben es selbst in der Hand, die Niederlage gegen den LASK vergessen zu machen, 3 Siege in den nächsten drei Spielen sind dafür die Voraussetzung. Lasst uns den Grundstein dafür legen! Des Weiteren können wir auch mit eigener Kraft Sturm aus unserem Stadion halten, was eine etwaige Finalbeteiligung der Steirer betrifft. In diesem Sinne, holt euch eure Tageskarten, Abonnenten haben sowieso freien Eintritt. Gemeinsam werden wir ein Fußballfest unter Flutlicht zelebrieren! Forza Viola - Alle ins Stadion!
  5. Man muss dazu sagen, dass der Liveticker nicht von der Austria gemacht wird. Wenn du bei LAOLA schaust, hast du den identen Wortlaut, was auch den "neutralen" Touch (!!! auch bei LASK-Toren) erklärt
  6. Es sollte im Interesse des Vereins stehen, es den Fans so einfach und bequem wie möglich zu machen, sich die Karten zu checken. Ohne wenn und aber. Das fällt unter Kundenservice und sollte an erster Stelle stehen. Stell dir vor ein ufo05 kommt direkt vom Flughafen, sieht, dass es knapp wird und möchte einfach auf der sicheren Seite sein und sich sein Ticket im Vorhinein in der U-Bahn übers Handy kaufen. Anstellen für ein Ticket ist das Letzte, was er in dieser Situation möchte. In der Praxis wird Ufo ein Abonnent sein, aber ich hoffe du weißt, was ich meine. Man kann mit längeren Zeitfenstern auch vielleicht noch ein paar Kurzentschlossene überzeugen.
  7. Ist den VIP Gästen vorbehalten
  8. Habe das schon beim Mattersburg-Match hier geschrieben. Da reicht ein Anruf bei Wien Ticket mit der Bitte, das Event länger im System zu lassen... Und noch etwas: Habe weder beim Innsbruck- noch beim Mattersburgmatch wedet ein Stadionheftl bekommen, noch wurde mir eines angebote (Ost 1). Mir ist klar, dass man beim Stehplatzbereich keine Heftln auf den Plätzen verteilen kann, aber zumindest nach der Einlasskontrolle könnte man einen Ordner hinstellen, der einem das Heftl in die Hand drückt. Hat ja im Happel auch funktioniert.
  9. Du bist in den Austria-Channel gekommen, um Pentz wohlwissend und ohne Beweise etwas zu unterstellen, was er nie gemacht hat. Es wäre das Beste für alle Beteiligten, wenn du einfach wieder in deinen Stamm-Channel abschwirrst, ohne weitere Worte zu verlieren. Danke. @78SCR
  10. Hatte heute Post von der Austria und habe als neues Mitglied eine Freikarte für ein Nicht-Topspiel bekommen Der Voucher gilt allerdings nur für eine Karte auf Ost oder West. Klar, in der Praxis kann man bei Nicht-Topspielen eh von West auf Nord/Süd, das werden wohl auch die meisten Mitglieder wissen, trotzdem würde ich einfach auch die Nord und die Süd offiziell in dieses Angebot inkludieren. Sehe darin auch keinen Mehraufwand für den Verein. Die Arbeit für das Personal am Ticketschalter wird nur um eine kleine Facette erweitert. Bei Nicht-Topspielen hast du auch keinen Platzmangel auf Nord/Süd und man würde den Fans zeigen, dass man ihnen die "gesamte Palette" des Stadionbesuchs geben will. Macht sich einfach besser, wenn man sich offener und großzügiger zeigt. Das kann vorallem bei neuem Mitgliedern Eindruck schinden. Bin auf der Ost und daher "betrifft" es mich nicht. Ist mir trotzdem sofort ins Auge gestochen und da gehört mMn nachgebessert. @Austrianer48 @Ralphinho E: An Austrainer48, vielleicht wäre es eine Überlegung wert, im Startpost auch gleich die Links zu den Postings, in denen die Vorschläge vorgebracht wurden, hinzuzufügen.
  11. Dane für deinen unermüdlichen Einsatz
  12. Etwas Allgemeines: Finde es sehr schön, die Verbundenheit einiger Ex-Veilchen mit unserem Klub zu sehen. Serbest im Block, Gorgon, DDP, RH, Stryger, ... haben sich über Social Media gemeldet, sehr schön, dass unser Herzensverein nicht vergesse wird! Forza Viola! Kein Klub wie jeder andere!
  13. Quote für einen Sieg von LASK gg. Mattersburg ist auf 2.25, kann man jedenfalls mitnehmen. LASK hat die letzten 5 Spiele gewonnen, da ist das Risiko recht gering
  14. Der ÖFB hat anscheinend miserable Verhandler in ihren Reihen, die gegen die Austria regelmäßig den Kürzeren ziehen. Zuerst das Länderspiel (Ost nur für Austrianer) und jetzt ein Cupfinale, bei dem anscheinend keine Fanszenen auf der Ost zugelassen sind. Die Austria stellt Forderungen und der ÖFB stimmt diesen zu. Lächerliche Entscheidung, das Finale ins Horr zu verlegen. Stadion mMn zu klein und Klagenfurt war gerade im Begriff, von den Fußballfans akzeptiert zu werden. Als ÖFB-Verantwortlicher kann man eigentlich nur hoffen, dass RB ins Finale einzieht. Ich schaue mir an, wie man ohne Nutzung der Ost ein Spiel Rapid - Sturm durchführen will. Grund könnten die VIP-Bereiche sein, die für österreichische Verhältnisse sehr gut sind.