Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

01er Veilchen

Members
  • Content Count

    1,784
  • Avg. Content Per Day

    2
  • Joined

  • Last visited

About 01er Veilchen

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Bestes Live-Spiel
    Austria 4 Zenit St. Petersburg 1, geil wars
  • Lieblingsspieler
    Lucas Torreira, Aaron Ramsey, Alex Grünwald
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Schweden (falls dabei)
  • Geilstes Stadion
    Horr-Stadion
  • Lieblingsfilme
    Hooligans
  • Lieblingsbücher
    "Ich denke, also spiele ich" - Andrea Pirlo

Recent Profile Visitors

3,591 profile views
  1. Dürfte ja kein Problem sein, wenn die Kosten nur für die Verpflegung anfallen und nicht für das Gespräch mit PS Spaß beiseite, wäre sehr spannend!
  2. Immerhin ist Wattens 3:1 im Rückstand, sollen am besten wieder in der Versenkung verschwinden.
  3. Keine der beiden Parteien ist von Schuld befreit, darauf können wir uns wohl einigen. Weder die mutwillige Provokation von zusätzlichen Geldstrafen, noch das Verhängen von Kollektivstrafen sind fürstlich. Die Liste kann von beiden Seiten ewig lang weitergeführt werden. Ich verstehe nicht, weshalb wir Fans nicht gemeinsam mit dem Verein als Einheit durch diese beschissene Phase gehen können? Der Zusammenhalt innerhalb der Familie zeigt sich nur, wenn es schlecht läuft und davon sehe ich derzeit keinen Funken und das macht mich auch ein bisschen traurig ehrlich gestanden. Der viel gescholtene Klein hat es mMn richtig angesprochen, wir ziehen uns mit dem ewigen hin-und-her nur gegenseitig in den Abwärtsstrudel hinein. Wie soll unsere fußballerisch eh schon limitierte Truppe dann mit dem ganzen Wirbel noch einen Funken Leichtigkeit verspüren und befreit auftreten?
  4. In knapp einem Monat sollte der Geschäftsbericht für die Saison 2018/19 erscheinen, dürfte sehr spannend werden
  5. @Braveheart-FAK Könntest du schauen, dass mit Bekanntgabe der Aufstellung der vor-Thread geschlossen wird und direkt nach Abpfiff der Live-Thread geschlossen wird? Ist sehr mühsam, zwei Threads zu durchkämmen...
  6. So einen unnötigen Verein wie Wattens hab' ich meinen Lebtag noch nicht gesehen
  7. Das Zelebrieren der Pässe über 5m war sicher nicht die feine englische Art, habe mich daran auch nicht beteiligt, beurteile es aber mehr als Galgenhumor. Die Leute auf der Tribüne sind blutleer, hat man auch nach Spielende gsehen, als es wie auch schon in St. Pölten zu keiner klaren Reaktion gekommen ist, sondern die Wurstigkeit regiert hat. Mir wäre es lieber, wenn die Leute ihre stinksaure Art kundtun würden (selbstverständlich gewaltfrei), als der Mannschaft so eine lauwarme Reaktion zu geben. Grund dafür ist schlicht und ergreifend die Macht der Resignation. Auch ich habe mich mit der Saison schon abgefunden. Das wird wiedermal ein Platz in den Niederungen der Tabelle. Die Resignation geht aber genauso von der Mannschaft ist. Wer nach den ersten beiden Saisonbegegnungen nicht brennhas auf diesen ******-Verein ist, dem ist nicht mehr zu helfen. Alleine um mitverantwortlich an einem möglichen Abstieg von Tirol zu sein, würde ich die von Minute 1 an auf dem Platz fressen. Stattdessen laufen wir nach 5min einem 0:2 hinterher.
  8. Ost 2. Rang, ganz links, wenn man aufs Spielfeld schaut?
  9. Medl-Bräu im 14. Bezirk, das selbstgebraute Bier war top, auch die Weißwurst wusste zu überzeugen. Im allgemeinen eine sehr österreichische und bodenständige Speisekarte, gerne wieder!
  10. Nach dem Gegentreffer der Wolfsberger zum 1:1 flogen von den Rängen der Rapid-Fans Gegenstände in Richtung der Betreuerbank der Wölfe. Nachdem sich WAC-Coach Gerhard Struber beim vierten Offiziellen darüber beschweren wollte, schaltete sich der Platzsprecher des SK Rapid Wien, Andreas Marek, ins Geschehen ein. Wie auf den Kameraaufnahmen zu sehen ist, richtet sich Marek mit harten Worten an den gegnerischen Trainer. “Halt die Pappn”, übersetzt Sky-Moderatorin Constanze Weiss die Botschaft. Marek
  11. Zurück zum eigentlichen Thread-Thema, bleibt der Sektor in der 1. HZ heute wieder leer?
  12. Mit meinen Leuten wieder im Auswärtssektor vor Ort, St. Pölten ist einfach ein Pflichttermin. Wird ein 2:1-Sieg für uns mit dem Siegtor in Minute 93, ist uns seit deren Aufstieg ja schon zweimal gelungen
  13. Bürgermeister Michael Ludwig mit Gattin in der Mariahilfer-Straße auf Höhe Museumsquartier
  14. @Ralphinho Wir alle schätzen deine Arbeit sehr und wissen auch, dass du in der Causa deine Hände nicht im Spiel hast, sondern nur die Nachricht überbringst. Aber die Reaktion des Vereins ist lächerlich und passt zur derzeitigen Situation. Den Fanclubs das Leben mit solch schikanösen Aktionen erschweren und im Anschluss darum bitten, etwaige "Spekulationen" zu unterlassen. Wenn ein vertrauenswürdiger User, so wie es in diesem Fall einer war, die FC-losen Leute aufklärt, sehe ich das als das normalste der Welt an. Wäre aber überhaupt nicht notwendig, wenn man eine gewisse Transparenz an den Tag legen würde und einen kurzen Artikel auf der HP bringt.
×
×
  • Create New...