01er Veilchen

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.753
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über 01er Veilchen

  • Rang
    Top-Schriftsteller
  • Geburtstag 20. Dezember

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Bestes Live-Spiel
    Austria 4 Zenit St. Petersburg 1, geil wars
  • Lieblingsspieler
    Lucas Torreira, Aaron Ramsey, Alex Grünwald
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Schweden (falls dabei)
  • Geilstes Stadion
    Horr-Stadion
  • Lieblingsfilme
    Hooligans
  • Lieblingsbücher
    "Ich denke, also spiele ich" - Andrea Pirlo

Letzte Besucher des Profils

3.413 Profilaufrufe
  1. Vorweg: bin Nicht-Abonnent Habe noch kein Spiel der YV in der 2. Liga im Stadion verfolgt, weil... ... ich am Freitag oft selber in einem Verein sportlich aktiv bin. Manchmal wird auch fortgegangen. Zeitlich könnte ich also nur so 5 Heimspiele pro Saison besuchen. ... ich jetzt keinen gröberen Anreiz sehe, hinzugehen. Sportlich ist man kaum konkurrenzfähig in der Liga, die Atmosphäre verleitet jetzt auch nicht gerade zu einem Besuch. Mit dem Nachwuchs beschäftige ich mich jetzt auch nicht stark, sodass mich die Entwicklung großartig interessieren würde. Finde auch, dass Einsätze von wiedergenesenen KM-Spielern einfach nur wettbewerbsverzerrend ist. ... ich die Tageskarten-Preise als deutlich zu hoch empfinde. Bei der KM zahle ich 14€ ermäßigt auf der Ost, dass ich das selbe bei unseren Amateuren zahle, sehe ich einfach nicht ein. Von meiner Stadionpartie geht auch niemand hin, ein weitere Grund. Meine Einschätzung: zu den YV gehen hartgesottene Abonnten und das Umfeld unserer Spieler, mehr Leute interessiert das einfach nicht. Sehe darin auch kein großes Problem. Ist "nur" unsere 2er-Garnitur.
  2. ...
  3. @Sohnemann Wenn ihr eine sportliche Partie seid, wäre wohl auch ein Surfkurs in Erwägung zu ziehen. Da wird an der Algarve in jedem Badeort ein entsprechendes Angebot herrschen. Solltet ihr ein Auto haben, kann ich euch noch die Stadt Nazare empfehlen. Liegt genau zwischen Porto und Lissabon und hat mir sehr gut gefallen. Die Altstadt liegt auf einem Plateau 100m über dem Meeresspiegel und ist mMn doch recht sehenswert. Zusätzlich ist es das europäische Surf-Mekka, dort werden regelmäßig Weltrekordversuche aufgestellt (Wellen bis zu 30m hoch ). Einen super Ausblick hat man von der Befestigungsanlage, die auch eine interessante Ausstellung zum Thema Wellen beherbergt. Auch im Sommer unbedingt einen Pullover mitnehmen, es zieht dort.
  4. Was wäre passiert, wenn die szenekundigen Ordner (Joe, Josef, andere Ordner mit der roten Jacke) den Fetzen entfernt hätten? Die Brünner hätten auf Anraten der VF nichts gemacht, da die VF ihren FC-Status schneller los geworden wären, als sie schauen hätten können. Meine Einschätzung der Dinge.
  5. Das stimmt nicht. Der Admira Fan ist einfach szeneninteressiert und schreibt auch bei der Austria regelmäßig in den Szene-Thread. Ist außerdem in meinen Augen ein schwer sympathischer User! Zum eigentlichen Thema: Die einzige falsche Aussage triffst du, wenn du behauptest, dass nur Austrianer untereinander gerauft haben. Beim oe24-Artikel erkennt man, dass sich die Alte Garde mit den Ordnerm auf der Süd ein Scharmützel liefert. Allgemein haben sich beide Szenen heute nicht gerade mit Ruhm bekleckert, egal ob der Sturm des VIP-Clubs, Reibereien am VTK, der Brno-Hooligan-Fetzen auf der Ost, das Schmeißen von Rauchbomben nach Schlusspfiff, stolzes Präsentieren des Bad Vöslau-Fetzens, etc...
  6. Unsere Bad Vöslauer wurden ihren Fetzen am die Lords los, mitsamt stolzer Präsentation heute. Ich würde mich an deren Stelle in Grund und Boden schämen. Wenn ich mich nicht irre, waren doch die Lords diejenigen, die in Innsbruck (?) ihren Fetzen vergessen haben (sicher in diesem Thread hier nachzulesen). Absurd.
  7. Im grünen Channel wird gesagt, dass bei der U-Bahn-Station Grüne attackiert wurden (laut einem User auch ein 10-13 Jähriger)? Stimmt das? Er meinte auch, dass unsere "Freunde" aus dem Ausland zumindest beteiligt waren. Hat da jemand was beobachtet?
  8. Die Chreos waren heute mächtig Über den Rest verliere ich besser nichts, da ist heute zu viel daneben gegangen
  9. Habe auf Social Media ein Video gesehen, bei dem ein tiafes Anti-Rapid-Lied angestimmt wurde, als die Mannschaft bei den Fans war. Die Spieler haben sich in Grund und Boden geschämt für diese Aktion So wenig Gespür ...
  10. Man müsste einmal Ursachenforschung betreiben, weshalb die Nord im Vergleich so schwach besetzt ist. Sollte eigentlich Priorität haben, nachdem man sie ständig in TV sieht. Wie ein Vorposter schon angemerkt hat, ist Ost 2 einfach eine sehr gute Alternative, und ich verstehe es auch. War gegen die Admira oben und dort hat man super Sicht (keine Fahnen), kann sowohl stehen, als sich auch auf der Seite hinsetzen. Dann ist sie natürlich um einiges günstiger. Hatte letztes Mal zum ersten Mal die Freundin im Stadion mit, und ihr hat es dort oben auch sehr gut gefallen. Sie meinte, dass die Leute dort alle sehr zivilisiert wirken und es einfach eine angenehme Atmosphäre war. Kann Ost2 allen empfehlen, die mal einen Stadionneuling mitnehmen wollen!
  11. @1100wien Warum beschäftigst du dich nicht einmal näher mit der Historie unserer Austria? Das Gedankengut jener Leute, die du hier in Schutz nimmst, ist nicht nur absolut verwerflich und bedenklich, sondern auch im Zusammenhang mit unserer Austria völlig deplatziert. Austrianer sind das allesamt keine, sie missbrauchen diesen wunderbaren Verein zur Verbreitung ihrer Ansichten.
  12. Aufgrund der aktuellen
  13. Sportplatz LE?