Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

Gizmo

Members
  • Content Count

    7,360
  • Avg. Content Per Day

    4
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    79

Gizmo last won the day on October 10 2019

Gizmo had the most liked content!

10 Followers

About Gizmo

  • Rank
    Postinho

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

10,224 profile views
  1. Auf Facebook gibts wirklich Idioten welche die Aktion nicht verstehen. Kannst ned erfinden. Das gibt leider wieder mal tiefe Einblicke in das Niveau der Gesellschaft.
  2. sehr fein, nach drei Bier und zwei Burgern lieg ich grad im virtuellen Fresskoma. P.S: Eingelöst wird das natürlich nie.
  3. Die letzten Beiden gehören Schlager - willkommen zurück am Boden.
  4. sehr fein, wenigstens was im TV heute
  5. bei dem Tempo unserer Kantine läuft man im Horr auch Gefahr zu verhungern
  6. das praktische könnte sein: wenn sich durch Spielplanverschiebungen das Playoff verschiebt müss ma nicht ausweichen (CL Finale). Durfte damals bei der Pasching Partie live im Stadion sein, aber schön war das nicht
  7. Pentz Klein - Madl - EPB - Poulsen Ebner - Grünwald Pichler - Fitz - Sarkaria Monschein
  8. Wenn dann nur bis mai.... also zahlt si nimma viel aus
  9. Ibertsberger St.Pölten Trainer...
  10. Bist du der Präsi vom denen?
  11. Ein Spiel zum vergessen für mich. Ilzer in einem Versuch, jene Spieler aufzustellen, die in der Vorwoche die "besseren" waren, aber auch ein wenig Routine ins Team zu bringen. Aus meiner Sicht haben wir nun genau das Problem, das mit dem "Jugendwahn" einhergeht: unkonstante Leistungen. Man kann von einem Wimmer, Pichler, Fitz noch keine konstanten Leistungen erwarten und das Spiel gestern war ein Sinnbild davon, in dem die Jungen eher schwache Tage erwischt haben. Dass Klein so schlecht nicht ist sah man gestern, als man Zwierschitz 90 Minuten sehen durfte. Max Sax noch kompletter Schatten seiner selbst und dann kommt sowas zu Stande. Als Grünwald und Pichler kamen ists ein wenig besser geworden, aber bei weitem nicht auf einem Niveau, auf dem der FAK zu liefern hat. Mir kommt aktuell vor der Verein und Ilzer sind ein wenig vom Jugendwahn getrieben und müssen eben mit den schwankenden Leistungen leben. Man kann über Grünwald sagen was man will, aber in einem Spiel gegen tief stehende St.Pöltner, in dem es darum geht, im richtigen Moment da zu sein und ruhig den entscheidenden Pass zu suchen wäre er für mich früher zu bringen gewesen. Für mich gute Leistungen gestern von Pentz (hat Spiel immer schnell gemacht, wirkte immer sicher), EPB und mit Abstrichen Sarkaria. Schwach in meinen Augen Zwierschitz, Wimmer, Sax und Poulsen. Der Rest irgendwo zwischendrin. 90 Minuten emotionsloser Kick in dem man nie das Gefühl hatte dass die Mannschaft begriffen hat dass sie zu liefern hat - das ist für mich das beunruhigendste.
  12. sicher darf das jeder für sich selbst entscheiden. Was man sich dann selbst aber auf den Hut heftet sollte halt auch dazu passen. Aber auch das muss jeder mit sich selbst ausmachen. Jedenfalls wirds schön dich wieder im Horr zu sehen wenn die guten Zeiten überwiegen und du im Sonnenschein den Superaustrianer gibst Keine Angst, an die aktuelle Zeit und wie du damit umgehst werden sich dann eh die wenigsten erinnern.
  13. DeusAustria FAK, in guten wie in schlechten Zeiten.....
  14. Mir aktuell auch und ich werd auch drüber schreiben. Halt ned 10 min nach abpfiff. Warum man den kurier artikel deshalb ned bewerten darf....keine ahnung
  15. Du trottel fangst an und dann kommst mit so einem scheiss? Bist du ganz sauber?
×
×
  • Create New...