Jump to content

The1Riddler

Members
  • Content Count

    5,686
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

The1Riddler last won the day on November 10 2019

The1Riddler had the most liked content!

3 Followers

About The1Riddler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

6,548 profile views
  1. Es gab doch vor ein paar Jahren die Verpflichtung den Spielbetrieb in eine AG auszulagern oder so ähnlich? Wo wir uns gerühmt haben, dass wir dies schon längst haben und die anderen das erst auslagern müssen: Hat das noch wer genauer am Schirm? Ich dachte nämlich, dass das gar nicht mehr geht, nach den neuen Bestimmungen oder zählt da die GmbH dazu? Leider finde ich die Artikeln zu dem Thema nicht
  2. Gut das ist bei einer Statistik von 1:8 in 3 Spielen auch kein Qualitätsmerkmal
  3. Na jemanden musste er auswählen... Wie sieht das den aus, wenn wir davon ausgehen, dass uns gar keiner Konkurrenz machen kann Mit Anspruch und Stil benennt man halt einen möglichen Konkurrenten, auch wenn er noch so klein ist.
  4. Stimmt schon, es gibt immer wieder Gründe die auch für einen stärkeren Gegner sprechen zu beginn. Ich bevorzuge schlagbare Gegner und ein paar Punkte am Konto bevor du schon von Anfang an vielleicht hinterher zuckelst. Ist besser für die Stimmung im Verein - blöd nur wenn du nicht gewinnst, aber wer denkt schon so negativ
  5. Dies wollte ich gerade noch ergänzen. Ein Derby im Sommer zu Hause ist mir 100x lieber als eines im Winter bei Minusgraden, auch wenn wir das wieder mit 6:1 gewinnen
  6. Mit Ried Auswärts wäre da noch ein Thema offen, das passt schon so finde ich. Die Tiroler daheim vor Zuschauer auch schlagbar und du stehst schon mal mit 6 Punkten da. Besser als mit Linz in Runde 1 Auswärts zu beginnen.
  7. Mag fürn Popo sein, aber wir sollten nicht Feind unseres Geldes sein. Wimmer ist ein Spieler der Zuschauer bringt und bei uns auch eben auch Spiele entscheidet. Ihn unter 2 Mio. gehen zu lassen kostet uns mehr am Ende des Tages und du hast immer noch 1 Jahr Zeit eine Verlängerung, mit AK die für beide Seiten ok ist, zu definieren. Aber wenn die Zeichen auf Abschied stehen, dann darf man darauf hoffen, dass mehrere Vereine um ihn kämpfen. Ich interpretiere die Aussagen von Tivoso so, dass dies der Fall ist.
  8. Ja, er ist zurück gekommen, genauso wie Meisl zurück gekommen ist von der Verletzung. Aber beide haben mich in der letzten Saison nicht überzeugt (was ja kein Drama ist, bei meinem Einfluss im Verein ). Sehe beide nicht als mögliche Alternative oben auszuhelfen, wenn durch Verletzungen/Sperren ein Ersatz gebraucht wird. Ich traue auch beiden nicht mehr zu, diesen Schritt zu schaffen - aber es haben sich schon bessere getäuscht
  9. Meine Annahme beruht darauf, dass Wimmer bleibt, weil ich Botschaft "Last euch überraschen" positiv aufgenommen habe
  10. Um ehrlich zu sein, ich habe nichts gesehen im letzten Jahr von Apollonio, was mich vermuten lassen würde, dass er sich in der BL durchsetzen kann. Wir sollten auf dieser Position schon längst reagieren sowohl bei den YV als auch bei der KM. Aber nicht umsonst hat selbst Salzburg Probleme auf den AV Positionen gute Spieler zu holen.
  11. Ich habe den Eindruck, dass bei dir die Performance aus dem Herbst noch überwiegt, wo ihm seine fehlende Spielpraxis der letzten Jahren noch extrem anzumerken war. Im Frühjahr war Teigl auf beiden Positionen weit verbessert als noch im Herbst. Gegen Ende finde ich, hat er sehr gut als RV performt und hatte dann auch schon weit weniger seiner Stoppfehler die ihm den ganzen Herbst über noch passiert sind. Ohne Martins zu kennen, nehme ich schon an, dass Teigl gesetzt sein wird auf der RV Position.
  12. Da hat der Hr. Riegler wohl seine alten Kontakte zur Akademie aufleben lassen. https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/wac--spielmacher-augustine-boakye-soll-aus-ghana-kommen/ Ohne diesen Spieler zu kennen ist es schwer etwas dazu zu sagen, aber er könnte einen weiteren Beweis liefern, dass so eine Kooperation mit den Akademien in Afrika durchaus sinnvoll sein kann. Gerade in Verbindung mit den YV würde ich so eine Kooperation sehr Befürworten, weil diese Spieler in der Regel körperliche Vorteile haben und damit eine gute Ergänzung wären.
  13. Ich Glaube nicht, dass Martel für die IV eingeplant wird, zu wertvoll war er da im DM im Frühjahr. Würde hier auch nicht den großen Mehrwert sehen für uns, zumindest nicht als nomineller IV. Aktuell sind mir noch zu viele Fragen offen um mich fest zu legen, was Schmid vor hat. Ich halte es für möglich, dass wir an Flexibilität zu legen wollen zum 4-2-3-1. Wir haben viele Optionen im Mittelfeld vor allem mit Pichler/Jukic/Braunöder/Wimmer/Fischer - kannst du als Trainer wählen ob du Überzahl im Zentrum oder Schnelligkeit am Flügel bringen willst. Da ist schon viel Flexibilität für eine Trainer
×
×
  • Create New...