The1Riddler

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.268
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über The1Riddler

  • Rang
    Surft nur im ASB

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freunde

Letzte Besucher des Profils

3.425 Profilaufrufe
  1. Das kann man so stehen lassen, ich teile zwar nicht die Ansicht, dass er zurecht kritisiert wurde für die sportliche Leistung, aber der Rest stimmt voll inhaltlich für mich. DM Spieler hatten es eigentlich nie leicht bei uns. Kann mich noch erinnern, dass hier viele gegen Baumgartlinger geschrieben haben, bis er nach Deutschland ging. Aber im Prinzip egal, da wir im DM mittlerweile gut besetzt sind und vor allem LFL schlecht besetzt sind. Hoffe ich, dass mit dem Transfer die Position bald gut besetzt wird und die Summe aus dem Deal wird wohl dazu beitragen. Insofern wünsche ich ihm alles Gute
  2. Ich glaube du täuscht dich mit den 99,9% gewaltig. Oder die Leute schreiben in der Emotion nach den Spielen wirklich nur Stumpfsinn. Serbest war schon ein sehr beliebtes Opfer hier, wenn es nicht läuft. Wünsche ihm alles Gute in der Türkei und uns genügend finanziellen Spielraum um sich für die Flügel noch zu verstärken.
  3. Sorry sehe ich anders, ein Kind aus Favoriten das es in die BL schafft, gehört zu unseren Veilchen. Edelhofer und Tadic sind sehr gute aber noch 2 Jahre jünger. So weit sehe ich die beiden noch nicht um eine Option in der ersten zu sein.
  4. https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/der-lask-duerfte-einen-liefering-stuermer-verpflichten/ Schade, hätte ich mir für die Breite gewünscht. Bin gespannt wie er sich tut in der BL.
  5. Sowohl Monschein als auch Friesenbichler, haben für die heurige Performance eigentlich eine gute Quote. Aber so wie ein DM niemals gut sein wird bei uns und immer das Spiel verschleppt. So sind die Stürmer Schuld, wenn wir nicht performen in der Meisterschaft ^^ Mit den beiden im Sturm wäre Rapid heuer vor Sturm gelandet, dass sie nicht mit den Bällen gefüttert werden, die sie eben brauchen, kann man ihnen nur schwer vorwerfen. Aber da renn ich bei dir eh offene Türen ein
  6. Eine Schwiegermutter eine ganze Bibliothek.
  7. Wobei die Hater sich in den letzten Wochen zurück genommen haben. Der Protest gegen SD Wohlfahrt war richtig, die Art und Weise wie sie geäußert wurde, hat mir auch nicht immer gefallen. FW hat sich von Anfang an in eine Defensive Position gebracht mit Aussagen die für einen SD sehr gefährlich sind und die dir sofort um die Ohren fliegen, wenn es nicht läuft. Das er für wesentliche Entscheidungen entweder verantwortliche nicht überzeugen konnte oder es schlicht bei seinen Verhandlungen die Deals geplatzt sind. Ist eigentlich unerheblich, da er für mich als SD dafür gerade stehen muss und nicht jemand anderer. Ein festhalten an FW hätte schon bei der ersten Niederlage in der neuen Saison wieder die Fans gegen ihn aufgebracht. Die Leute/Meute hat mit einem neuen Gesicht wesentlich mehr Geduld. Wenn dieser beim Antritt dann auch noch ein Konzept präsentieren kann, wird hier für einige Zeit Ruhe einkehren. Wünsche FW alles Gute auf dem weiteren Weg, ich hoffe man sieht sich im neuen Stadion ohne Nebengeräusche. Als Tormannlegende wird er mir in Erinnerung bleiben, als SD wohl eher nicht.
  8. Ich glaube, dass man mit ihm zu hart ins Gericht geht. Wir hatten über viele Spiele kaum Torchancen und er hat trotzdem seine Tore gemacht. Wir sind sich alle relativ einig, dass es eine Sch... Saison gewesen ist. Und da finde ich 11 Tore für einen Stürmer dann eigentlich schon wieder mehr gut als schlecht. Aber ja, im Frühjahr unter Letsch, hat er definitiv ein paar Chancen liegen lassen. Wenn er also in schlechten Saisonen für ~10 Tore gut ist und in guten zw. 15-20, dann würde ich meinen hat man schon mehr Geld für weniger ausgegeben.
  9. wäre ein guter IV oder LF um sorglos ins Wochenende gehen zu können
  10. Bei Pentz wird immer die Körpergröße eine Rolle spielen, wie auch beim Real Tormann. Trainer/Medien/Fans haben ein gewisses Bild wie ein guter Tormann sein muss. Da gabs auch vor ein paar Jahren eine Aussage über Almer, mit 196 hast du die perfekte Größe. Wenn er auf einen Ball nicht hinkommt, der war unhaltbar. Wenn der 10cm kleinere nicht hinkommt, ist es immer, na wenn er 10 cm. Größer wäre, hätte er ihn gehabt. Den Gegenbeweis kannst ja nicht antreten... Es gibt zwar ein, zwei Sachen die ich an ihm nicht mag, wobei das unfair ist. Nach Didulica haben alle Tormänner bei uns sich im 1:1 so verhalten wie Pentz. Das liegt meiner Meinung an der Philosophie des Tormanntrainers. Ansonsten hat sich Pentz definitiv in der KM nichts zu Schulden kommen lassen und würde auch keinen Grund sehen, hier nach zu justieren. Aber eines ist auch klar, wenn Lucic gleich gut ist wie Pentz, kannst du Lucic besser verkaufen.... So ist halt der Markt.
  11. Um schau mal kurz in den Thread gegen den WAC was da geschrieben wurde über Serbest bei seiner Partie als IV. Also Serbest kam hier im Forum oft nicht gut weg. Bin da zwar ganz anderer Meinung und unter 4 Mio ging bei mir gar nichts was Serb est betrifft mit seiner Laufzeit. Aber diese Ansicht teilt nicht jeder hier
  12. Im Idealfall die Exekutive würde ich sagen... Es ist nicht die Aufgabe eines Zuseher es zu Sanktionieren, darauf Aufmerksam zu machen aber schon... Der Verein/Exekutive kann nicht immer und überall sein, aber es verwundert mich immer wieder, dass dies weiterhin noch möglich ist. Ich verstehe in dem Zusammenhang die Vereine nicht, wer Hausverbot bei Klub A hat, sollte automatisch in allen Stadien in Österreich auch eines haben. Da sollten die Vereine gemeinsam dem entgegen wirken. Wenn alle Vereine dies durchziehen würden, gäbe es auch Auswärts keine Diskussionen mehr darüber. Ich finde es gut, dass immer wieder darauf Aufmerksam gemacht wird, ich sehe es als einzige Möglichkeit zu verhindern, dass es mehr wird und das was schon da ist, ist mir persönlich schon zu viel. Rechts ist zwar nicht meine politische Haltung, aber darüber kann man diskutieren und für/gegen sein. Aber die Abgrenzung zu ganz Rechts außen sehe ich schon als Pflicht an für jeden Austrianer. Dulden und tolerieren ist sicherlich die falsche Botschaft, nur hier im Forum zu schreien aber auch. Persönlich würde ich mich auch unwohl fühlen neben einer Person, die klare Botschaften am Körper tätowiert hat und damit automatisch ein politisches Statement ins Stadion trägt. Dann zu sagen, keine Politik im Stadion ist dann doch scheinheilig.
  13. Hrhr, das lässt dich echt nicht los Gizmo ^^ Vielleicht ist er entmachtet, vielleicht auch nicht Für mich zählt, was aktuell herauskommt und das gefällt mir wesentlich besser als letzte Saison. Ich bin durchaus gewillt deiner Version der Geschichte mehr zu Glauben, weil es für mich ebenfalls ins Bild passt. Aber ich hab echt nichts dagegen, wenn der Verein versucht diesmal eine Legende nicht vollkommen abmontiert und eine andere Lösung anstrebt.
  14. Ich hoff dir ist bewusst, dass ich dich persönlich verantwortlich mache wenn es mit Bara deshalb nicht klappt 🖕😁
  15. Das lässt duch echt nicht los 😁 Genieß es einfach das die Zeichen besser stehen als letztes Jahr. 😁