Ofenbacher

Members
  • Gesamte Inhalte

    741
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Ofenbacher

  • Rang
    Dauer-ASB-Surfer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

5.436 Profilaufrufe
  1. Du weißt aber schon welcher wesentliche Schritt für Jänner geplant war?
  2. Es kann auch sein dass der Gemeinderatsbeschluss am Sportstadtrat scheitert. Unser Bürgermeister und Landtags-Klubobmann Schneeberger steht ja in engem Kontakt mit der Landeshauptfrau und was die von einer Zusammenarbeit mit Udo Landbauer hält hat man ja bereits gehört. Und ob sich Schneeberger der engen Vertrauten da widersetzt...ist natürlich nur Mutmaßung aber vielleicht gibt's da einen Wechsel im Gemeinderat. Möglicherweise spielt die Angelegenheit auch beim fehlenden Beschluss des Gemeinderats mit.
  3. Alex Sobczyk von Rapid, bisher an SKN verliehen, soll lt Kurier als Kooperationsspieler zum SC kommen.
  4. Unser Sportstadtrat hat leider aktuell andere Sorgen
  5. Wenn man sich an den Zeitplan hält, sollte die Vergabe schon längst abgeschlossen sein...
  6. Das wären für die 2. Liga super Verpflichtungen! Ich hoffe nur dass man sich finanziell nicht übernimmt falls es heuer nichts wird mit dem Aufstieg.
  7. Bosnjak kommt von Rapid als Kooperationsspieler zu uns: http://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2017/12/malicsek-und-bosnjak-werden-verliehen/ Soll bitte ähnliche Leistungen wie Ljubicic bringen und uns einen Aufstiegsplatz sichern!
  8. Da ich noch keine Informationen gefunden habe, bin ich die bisherigen Presseaussendungen der Stadt nochmal durchgegangen, die im Widerspruch zueinander stehen und kein gutes Licht auf die Stadt werfen. Einerseits wird im Oktober 2017 stolz ein Verkaufserlös von 10,65 Millionen verlautbart und dass dieser direkt in die Errichtung des neuen Stadions fließt. Gleichzeitig wurden im November mit dem Vorhaben Stadionneubau für 2018 mit Ausgaben in der Höhe von 9,1 Millionen Euro budgetiert. Ich mag jetzt den involvierten Personen keine Machenschaften im Stile von Grasser und Konsorten unterstellen, aber irgendwie ist es schon komisch für wie blöd die Bürger verkauft werden. Alles natürlich unter dem Deckmantel "Budgetüberschuss". Das der aber möglicherweise aus dem Verkauf des Stadionareals kommt wird verschwiegen. Alles sehr komisch... Ich habe so meine Bedenken, ob da eine für mehrere Generationen sinnvolle Stadionentscheidung raus kommt. Denke dass der Erlös vom aktuellen Standort einfach gut in den Stadthaushalt gepasst hat.
  9. Laut Zeitplan der Stadt wird das ausgewählte Projekt im Laufe dieser Woche vorgestellt. Nähere Informationen folgen wohl in den nächsten Tagen.
  10. Diese Woche wird's spannend: es werden die Details zum Projekt vorgestellt
  11. Auch von den Ergebnissen der Konkurrenz eine super Runde für uns.
  12. Einer der besten Sportdirektoren in Österreich, ausgebildet in WN
  13. Graz wäre auch möglich
  14. Wo's mochn die immer in der Pause??