Noobody

Members
  • Gesamte Inhalte

    11.193
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

10 User folgen diesem Benutzer

Über Noobody

  • Rang
    Allez L'OM
  • Geburtstag 14.04.1987

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Vösendorf

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien, Marseille, Arsenal
  • Bestes Live-Spiel
    Arsenal - Milan, Rapid - HSV
  • Lieblingsspieler
    Florian Thauvin
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich
  • Geilstes Stadion
    Emirates Stadium
  • So habe ich ins ASB gefunden
    google

Letzte Besucher des Profils

14.704 Profilaufrufe
  1. Sind ja nicht in Kindergarten das man Spieler verpflichtet etwas miteinander zu unternehmen.. auch wissen wir nicht wie die umstände sind.. Ich hoffe halt das unser Team einen guten Charakter hat - denn dann sollten die neuen sich auch schneller wohlfühlen.. egal mit Deutschkenntnise oder nicht.. Da die Mannschaft so intelligent ist(@Bickel) dann wird das auch so sein..
  2. DODL Sage dir dann gerne meine Meinung zum Spiel
  3. für mich ist eines sicher.. PES wird geholt heuer. Mir gefallen die Videos auf Youtube sehr - Arbeitskollege hat mir zwar gesagt er findet die demo orsch(selber gespielt).. aber ich gebe PES dennoch die chance. Wenn sie besonders Marseille gut mitbearbeitet haben, dann werde ich viel spass haben denke ich. Spare ich mir heuer das NBA und investiere es in PES und hoffe es war richtig.
  4. Da sind wir eben bei beim Problem "System" umstellen. Unser Kader ist es noch immer gewohnt auf Ballbesitz zu spielen und auch mal das Tempo rauszunehmen. Man spielt ja seit Jahren diesen Fussball und jetzt wird eben gefordert schneller umzuschalten und auch direkter zu spielen. Das ist für manche noch ungewohnt und wird zeit benötigen.
  5. ja soll es geben das Spieler in einer Mannschaft nicht reinpassen.. aber vl wird das ja noch was? Bei Sturm hat es auch etwas gedauert und was sich ergeben hat war dann auch nett anzusehen.. Zulechner, Röcher, Edomwonyi sind halt auch einige Raketen drin die für viel wirbel gesorgt haben.. dahinter mit Zulj der eh bekanntermassn an Assist gesammelt hat. Bei Sturm ging es überhaupt nicht darum den Ball zu haben sondern schnell umzuschalten und das ist ein typisches Foda System. Wir bewegen uns auch in diese Richtung.. Das einige Fehler passieren ist ja völlig klar. Leider ist dieses aber nicht unser einziges Problem.. und alles zusammen ergibt eine Katastrophe wo man viel harte Arbeit und Geduld braucht..
  6. Dann hoffe ich das du unrecht behälst.
  7. Hast du mal Pavlovic gesehen? Ich nicht deswgeen gebe ich kein urteil ab.. Seine 1,89m machen mir aber hoffnung das er zumindest etwas mit einen hohen Ball anfangen kann und ev. auch Körperlich mehr aushält als ein Alar. Wenn Pavlovic am Ball einen "Boyd" macht.. dann hat Bickel und Gogo einen riesien Fehler gemacht mit dem abgang von Kvilitaia..
  8. Was uns fehlt ist einer wie Joelinton oder Kvilitaia die was mitn Ball anfangen können.. und dagegenhalten wenn mal ein "Rempler" oder so kommt.. Wenn Pavlovic dieser Rolle nicht gerecht wird, dann werden wir heuer ordentliche Probleme bekommen.. Was nutzen mir technisch so tolle Spieler, wenn diese niemanden in der Mitte haben der auch was mitn Ball anfangen kann wo der Raum ja doch am engsten ist. Alar kann sich genau garnicht durchsetzen..
  9. Der Trainer ist immer am einfachsten di eSchuld zu geben.. Also das was gestern geboten wurde hat ja nicht nur mit Taktik und vorgabe zu tun.. Vorne bewegte man sich viel zu wenig und wenn immer ausrechenbar.. Wo war das berühmte "dreieck"spiel .. doppelässe usw.. Da hatte keiner den Mut mal was verantwortung zu übernehmen.. Bei Knassmüller hätte ich am ehsten das Gefühl gehabt er möchte aber ein Alar und co dürfen sich auch einschalten. Es muss von allen beteiligten mehr kommen.
  10. sorry Ernesto aber das ist auch "irgendwas".. Wir haben mehr Qualität und in den normalsten fällen werden wir vorm WAC sein.. aber um das geht es hier ja nicht. Wir haben das Ziel hinter Salzburg zu sein und mit solchen Leistungen wirds wohl eher wieder nix werden.. das die Konkurrenz auch eher schwach zeigt sei mal dahingestellt.. By the Way.. so wild finde ich unseren "UMBRUCH" auch wieder nicht. Wir haben keine Stammspieler verloren wie Sturm. Also hört mit diesen blödsinn irgendwo auf.
  11. bei allen Respekt vor Auer.. aber was geht da ab.. Da kommt keine Flanke an.. Da kommen ja 7 von 10 Flanken ins nirvana .. das sollte bei Profis nicht möglich sein.. da sollten wenigstens Bälle kommen die der Verteidiger gerade noch abwehren konnte..
  12. es ist das eine wenn man die zweite Halbzeit ausgepowert ist.. nach einer starken ersten Halbzeit.. aber nicht mal 10 Minuten zeigen das man besser ist.. auf keiner einzigen Attribute.. das kann es nicht sein.. Wer ist Rapid von den beiden Teams.. Der WAC spielt in unseren Stadion mit uns dumm und deppad..
  13. mit neben am Platz zählt auch den Trainer zu entlassen .. da hätte der Präsident lieber nachdenken sollen was so war die Jahre zuvor.. Dann die Canadi Geschichte bzw. wie sie zu Stande kam (weiss nimma wie die Gruppe genannt wird).. Dann das heurige Plakat "Hütteldorfer Fetspiele" und das nach dieser Saison.. bissl arrogant wenn du mich fragst. Die Geschichte rund um den Jungen Stürmer der von den Fans runtergemacht wird.. weil er violette Fanvergangenheit hat(wo ist da der Präsident der mal was sagen könnte). Es gehört mehr als nur in der Sonne zu baden.. Sondern auch mal deutliche worte finden in bezug auf Probleme die sich auftun.. Das sind nur mal die sachen die mehr gerade einfallen..
  14. bei dem weiss ich nicht so ganz.-. Finanziell wird er auch schwer stemmbar sein nach Schalke mMn. Sonst wäre es interressant. Ich hätte auch nix gegen einen Didi.. Nur dem würd ich auch eine schöne vorbereitung gönnen bei uns bevor der den sauhaufen übernimmt..
  15. tja man ist ja nicht nur Sportlich daneben.. Seit Krammer gehen schon viele sachen auch neben den Platz schief.. Seine Ziele in Ehren aber so wie man sich in der Entscheidungsphase verhält ist mehr als nur Amateurhaft.. Bickel sei ausgenommen - der ist ein Guter. Natürlich hat er den Trainer verlängert aber Gogo hat halt auch sicher einiges richtig gemacht.. nur jetzt aktuell siehts sehr schlecht aus.. Man weiss auch nicht inwiefern man sich andere Kandidaten hätten leisten können..