Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

Gatrik

Member & Friend
  • Content Count

    11,210
  • Avg. Content Per Day

    3
  • Joined

  • Last visited

About Gatrik

  • Rank
    Wir sind nicht hoffnungslose Idioten der Geschichte
  • Birthday 05/11/1988

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    ASB-Kickerl
  • Bestes Live-Spiel
    Austria Wien - Zenit St. Petersburg 4:1; 10.12.2013
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Austria Wien - Austria Lustenau 0:4; 19.04.2011 + alle unter Ivica Vastic
  • Lieblingsspieler
    Cantona, Gascoigne, Best, Bergkamp, Batistuta, Totti, Ibrahimovic
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Argentinien
  • Geilstes Stadion
    Estadio do Dragao
  • Lieblingsbands
    Tocotronic
  • So habe ich ins ASB gefunden
    viola23

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

12,526 profile views
  1. Verstehe die Aufregung nicht. Mit dem Punkt muss man absolut zufrieden sein. Wir sind schließlich nur die Austria und nicht Wattens, Sturm oder der WAC. Von Salzburg, Lask oder R---d ganz zu schweigen.
  2. Ich würd mir ein anderes Restaurant suchen.
  3. Hab als Koch schon einiges an Kreationen gesehen, aber was bitteschön soll das denn sein!?
  4. Klar, aber sowas triggert einfach hart, wenn man sowas im engsten Familienkreis miterlebt hat und weiß wie schlimm sowas eigentlich ist und da kommt irgendein ahnlungsloser Internetheld daher, der nur Scheiße schreibt.
  5. Könntest du das bitte auch meinem Vater ins Gesicht sagen, der 3x hintereinander Krebs bekommen trotz einer sehr gesunden Lebensweise? (wenig Alkohol, Nichtraucher, 3x die Woche Ausdauertraining, gesunde Ernährung) Also, dass er quasi selbst Schuld ist, weil er nicht gesund genug gelebt hat. Bis zu einem gewissen Grad kannst du es beeinflussen, aber du kannst auch einfach nur Pech haben. Du bist ein ahnungsloser Fetzenschädel und du solltest dich für sowas einfach nur schämen, sorry Xaverl.
  6. Schwer zu sagen ob man im Abstiegskampf Ilzer noch fertigwerkeln lassen soll oder ob man frischen Wind fürs Finish braucht, damit man nicht absteigt. Eine Mannschaft in dem Zustand ist höchst labil. Die Körpersprache sagt bei uns ab Minute 1 alles aus. Verunsicherung und Planlosigkeit. Und das die ganze Saison über! Im Jahr 2020 könnte Wien Hamburg werden. Wer jetzt noch glaubt, dass uns im freien Fall die Flügel wachsen, dem kann man nicht mehr helfen.
  7. Schraubts eure Erwartungen runter, wir spielen gegen den Abstieg. Genauso treten wir schon das ganze Jahr auf.
  8. Gott sei Dank sind wir ja hinlänglich als Mannschaft bekannt, die Spiele drehen kann.
  9. Ein sehr wichtiger Punkt im Abstiegskampf! Dass wir im UPO ganz oben stehen dürfen, ist das Ergebnis von harter Arbeit. Wir müssen allerdings am Boden bleiben und ruhig weiter von Spiel zu Spiel denken. Noch ist es zu früh an die EC-Spiele zu glauben, das wäre ohnehin in jeglicher Hinsicht sensationell. Wichtig ist in erster Linie, dass wir heuer nicht absteigen.
  10. Die St. Pöltner schaffens problemlos den Ball 6x oder länger in den eigenen Reihen zu halten und einen Angriff auszuführen. Bei uns hat man nicht den Eindruck als ob irgendjemand einen Plan hätte.
  11. Diese Mannschaft ist so ein kompletter Rotz, das ist unpackbar.
  12. Auf der verlinkten Seite müsst alles beschrieben sein. Hab das vor Jahren einmal gemacht und kann mich nimmer so genau erinnern.
  13. Was unabhängig voneinander nicht für ein schönes Spiel, sondern für ein "aber immerhin" spricht..
×
×
  • Create New...