Fußball_liebhaber

Members
  • Gesamte Inhalte

    4.500
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über Fußball_liebhaber

  • Rang
    Kennt das ASB in und auswendig
  • Geburtstag

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sk Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    gewesen
  • Beruf oder Beschäftigung
    Selbstständig
  • So habe ich ins ASB gefunden
    google

Letzte Besucher des Profils

3.889 Profilaufrufe
  1. wir werden meister...
  2. sicher entscheidend für den weiteren meisterschaftsverlauf - wie konnte ich das nur übersehen
  3. wie sehr man sich über einen fehlende stream bei einem unnötigen spiel so echauffieren kann, not bad.
  4. Achso, das bleibt den elitären übermenschen vorbehalten
  5. ich bin unglaublich enttäuscht, dass canadi nicht das system spielen lässt, von dem die spieler am meisten profitieren würden, sondern jenes, von dem er am meisten überzeugt ist.
  6. ob das für werder so gut ist..
  7. was glaubst du, wie du erst unter stenmark gelitten hättest....sei froh, dass du sowas nicht erleben musstest
  8. er hat aber auch schon ein paar mal gesagt, dass er nicht mal bis olympia fährt - auch immer als er auf rekorde angesprochen wurde nicht, dass ich es für unmöglich halte, dass er 2018 aufhört, halte es auch für wahrscheinlich. man darf aber nicht vergessen, dass es nicht so einfach ist aufzuhören
  9. wenn canadi es nicht schafft, ein system zu installieren, dass dem durchaus gutem kader gerecht wird, sollte man seine fähigkeiten aber auch hinterfragen. es ist sinnlos trainier zu installieren, die stur an ihrer lieblingsphilosophie hängen und dadurch halbe mannschaft tauschen. was sollte denn dann passieren wenn canadi nach dem sommer scheitert und man hat den kader auf seine philosophie geändert? es gilt abzuwarten
  10. ich fand, dass die Meldung von canadi überhaupt nicht negativ klang, sondern einfach zurückhaltend, weil man bei beiden kein genaues datum nennen kann
  11. immer wieder erheiternd, wie schnell hier über unechte gerüchte diskutiert wird
  12. das probleme sehe ich viel mehr darin, dass man nicht nur zuletzt nicht die besten Legionäre verpflichtet hat, sondern es zu 90% der fall ist. petsos, beric, jelavic etc. sind da schon die goldenen ausnahmen. die legionäre, die wir uns leisten können und die auch zu uns kommen würden, sind den österreichischen alternativen meist nicht viel voraus und sind meist noch kostenintensiver. was mich viel mehr nervt, als der faktor Ö-Topf, ist die tatsache, dass wir ,selten bis nie, brauchbare talent aus unserer eigenen jugend hochziehen können...
  13. ich sehe es prinzipiell eh so wie du und meinte mit meinem einwand auch nur unvorhersehbare dinge, wie eben eine verletzung. ansonsten hast du eh zu 100% recht.
  14. ich finde es immer wieder lustig, wie du darauf pochst, dass man auf den Ö topf verzichten, obwohl wir es nicht mal schaffen 5 legionäre zu verpflichten, die deutlich mehr leistung bringen als die österreichischen alternativen.
  15. mir gehts da ja gar nicht um die austria oder rapid akademie per se - nur hat man keine ahnung wie sein leben verlaufen wäre, wenn er sich für einen anderen weg entschieden hätte. denn auch talent und einstellung sind kein garant für erfolg