Jump to content

Austrianer1969

Members
  • Content Count

    128
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Austrianer1969 last won the day on April 17

Austrianer1969 had the most liked content!

4 Followers

About Austrianer1969

  • Rank
    Stammspieler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien und Eintracht Frankfurt
  • Beruf oder Beschäftigung
    Unternehmer
  • Bestes Live-Spiel
    Austria Wien gg Schalgiris Wilna
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Zu viele 2019 mit der Austria
  • Lieblingsspieler
    Herbert Prohaska
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Im Stadion
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Fussball, Familie

Recent Profile Visitors

1,057 profile views
  1. Unglaublich - was in den letzten Tagen alles passiert ist und man wäre nun versucht zu fragen warum erst jetzt? Aber genau das ist der falsche Ansatz: Es hat diesen Warnschuss gebraucht, um die Austria Familie aus ihrem Dornröschenschlaf zu wecken und die Gremien gleich mit. In den letzten Tagen war die Hilfsbereitschaft riesig und so ist es auch gelungen, die nötigen Mittel (Bankgarantien) Dank privater Gönner und Sponsoren aufzustellen. Diesen Zusammenhalt und diesen positiven Geist müssen wir jetzt nutzen, um die Weichen für die Zukunft richtig zu stellen. Dazu ist weit
  2. Hier bitte ich noch um ein wenig Geduld bis das Thema Lizenz final erledigt ist, dann haben wir den Kopf frei für die nächsten Schritte. Bitte noch um ein wenig Geduld - aber eines ist klar - JEDE Hilfe ist willkommen denn GEMEINSAM für unsere Austria Forza Viola
  3. Denke ich erzähle nichts Neues: Dank diverser Bankgarantien diverser Gönner dürfte das Thema Lizenz am Mittwoch positiv erledigt werden. Damit ist aber nur ein erster Schritt gemacht. Direkt danach geht es an die Zukunftsplanung und zwar ohne Schönfärberei und Tabus. Es wird alles auf den Prüfstand gestellt und danach entsprechende Entscheidungen geben. Ich habe eine Liste mit ca. 50 Unterstützern, die sich in den letzten Tagen bei mir gemeldet haben und etwas zum Aufschwung beitragen wollen, sei es monetär oder mit Kontakten oder mit Mitarbeit. VIELEN DANK DAFÜR!
  4. Wir sind seit Anfang letzter Woche bemüht, aber es müssen die Rahmenbedingungen passen und an denen arbeiten wir derzeit intensiv
  5. So wird es kommen. Jetzt heisst es einmal Ärmel hochkrempeln und die aktuelle Situation bewältigen, danach unsere Austria in ruhigere Gewässer zu führen. Dann bleibt immer noch genug Zeit, um Vergangenes aufzuarbeiten. Die Frage nach einem Schuldigen stellt sicher derzeit nicht, weil es uns nichts bringt sondern nur weiter zu Unruhe und Spaltung führt. Jetzt MÜSSEN wir alle zusammenstehen, Fans, FC's, Sponsoren, Funktionäre, Legenden und Spieler und zeigen, dass unsere Austria noch da ist. GEMEINSAM für unsere Austria Forza Viola
  6. Wenn man gesehen hat wie sich manche Spieler heute aufgeopfert haben und mit welcher Emotion PS dabei war, dann weiss man, warum man aktuell alles tut damit es weiter geht. Besonders hervorzuheben heute Demaku, Martel, Djuricin, der sich echt für die Zukunft beworben hat, und Poulsen, der endlich in Tritt kommt. Es freut mich auch, dass heute Sakaria trotz Transfer viel gelaufen ist und auch bis zum Schluss gefightet hat. So kann es weitergehen. GEMEINSAM für unsere Austria. Forza Viola
  7. Kann ich bestätigen, dass zumindest EINER vom Präsidium sehr aktiv ist wie auch bereits in der Vergangenheit, ohne ihn wären die Probleme schon viel früher aufgepoppt. Dank privater Mittel, die er immer wieder zur Verfügung gestellt hat - ein richtiger Austrianer. Forza Viola
  8. .....wie gesagt wir sind dran, arbeiten intensiv und ich bin optimistisch. Forza Viola
  9. Guten Morgen, nach sehr intensiven letzten Tagen hier eine kurze Zusammenfassung: 1) Es gibt noch keine finale Entscheidung, es gibt weitere Gespräche heute und in den nächsten Tagen. 2) Es gibt viele Willenserklärungen von Personen und Firmen zu helfen jedoch werden dazu vorab Entscheidungen der Gremien benötigt. 3) Es muss in allen Bereichen des Vereins zu Veränderungen kommen jedoch wird es keine Schnellschüsse geben, Aktionismus war noch nie gut. 4) Vielen Dank an unsere FC's, dass die Proteste gestern ruhig und im Rahmen abgelaufen sind. Auch hier besteht derzeit
  10. Eher sehr spät - vielleicht auch erst morgen Vormittag, könnte heute noch länger dauern. Forza Viola
  11. Eines nach dem anderen. Zuerst die Lizenz und den Spielbetrieb sichern, danach kann man sich um die Personen und Gremien kümmern. Forza Viola
  12. @beatboyvielen Dank für dein Hilfsangebot, dass ich sehr gerne annehme. Liebe Austria Familie, wenn sogar Fans von unserem Stadtrivalen uns helfen wollen, sollten dann nicht auch alle Austrianer zusammenstehen? Hören wir auf, uns gegenseitig Vorwürfe zu machen, mit Besserwisserei, mit Beleidigungen - es hilft unserer Austria 0. GEMEINSAM für unsere Austria Forza Viola
×
×
  • Create New...