SuiCune

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.276
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

SuiCune last won the day on 11. Januar

SuiCune had the most liked content!

4 User folgen diesem Benutzer

Über SuiCune

  • Rang
    Beruf: ASB-Poster

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Burgenland

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid:HSV
  • Lieblingsspieler
    Roman Wallner
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Schweden, Mexiko
  • Lieblingsbands
    Hardstyle,Techno, Lento Violento, Trance,70er-90er
  • Lieblingsfilme
    8mm, GoT, Inception, Blow
  • Lieblingsbücher
    Kinder des Judas (Trilogie)
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Navi

Letzte Besucher des Profils

3.639 Profilaufrufe
  1. lass es ... es hat einfach keinen Sinn. Es ist anscheinend gerade "In" unsere Spieler mit allen erdenklichen Mitteln schlecht zu reden. Das Beispiel Badji, der wie schon gesagt komplett neu in die Mannschaft gekommen ist und kaum Einsatzminuten hatte, setzt dem ganzen die Krone auf ... Bei soviel Bullshit weiß man leider nicht ob man lachen oder weinen sollte
  2. Danke für die Info ! btw. wäre es für manche nicht schlecht sich vorher zu informieren, aber dann gäbs ja weniger Stoff um jemanden wieder sämtliche Kompetenz abzusprechen, ASB as usual
  3. Er spielt halt nicht im Ausland oder bei RBS, eigentlich traurig dass so etwas ein Kriterium ist Bestes Beispiel Strebinger, würde der im Ausland spielen wär er unumstrittene Nr.1 - damit will ich übrigens nicht Lindners Leistung schmälern, der war gestern sehr stark!
  4. Es sind halt 2 Paar Schuhe was man aktiv in seiner sportlichen Laufbahn erreicht und was danach kommt - ist jetzt jeder gute Kicker automatisch nach seiner aktiven Karriere ein guter Trainer ? Der Vergleich hinkt gewaltig sorry. Grundlos würd ich die derzeitige Situation und den 1,41 Punkteschnitt nicht gerade nennen, aber jedem seine Meinung
  5. Beim Didi ist´s egal ob Zoki SD ist oder nicht - der kann sich im Gegensatz zu jedem anderen Trainer so gut wie alles leisten bis mal Druck von den Fans/Medien kommt. Man stelle sich vor Gogo wär mit uns ins untere Playoff geschlittert, der würde schon geköpft und gevierteilt am Torpfosten hängen. Soll jetzt kein Angriff auf Didi sein - ich mag ihn seit eh und je und man soll ihm auch noch Zeit geben, aber ich bleib bei meiner Meinung die ich schon bei seiner Bestellung hatte - diese "Opium-fürs-Volk-Entscheidung" war der Anfang vom Ende.
  6. Ja, da hast du schon recht, aber ich denke du weißt wie's gemeint war.
  7. Ja, der hat auch durchaus Interesse an neuem Material Zu seiner Verteidigung muss man aber auch sagen, dass er sachlich bleibt und meist wertvolle Beiträge liefert ... im Gegensatz zu manch anderen
  8. Einige leben hier anscheinend nach der Barney Stinson Weisheit: "Neu ist immer besser !" Da will man einen Spieler abgeben dem gerade der Knopf aufzugehen scheint und die Mannschaft sowie die Liga kennt, nur um seine eigene Geilheit auf neue Spieler zu stillen. Scheiß ma auf ein eingespieltes Team, Zusammenhalt und Erfolge ... Hauptsache jede Saison einen komplett neuen Kader
  9. Deni sämtliche Fähigkeiten abzusprechen ist schon ein hartes Stückl - er hat in der Vergangenheit oft genug gezeigt was er kann, ihn jetzt so respektlos entgegen zu treten entzieht sich mir jeglicher Logik. Er ist ein bodenständiger sympathischer Kerl der so einen Umgang definitiv nicht verdient ! Ich denke jedoch bei uns wird das nichts mehr, er bräuchte wieder einen Tapetenwechsel um zu alter Form zurückzufinden oder man versucht es endlich mal mit einer 2tn Spitze vorne und ihm geht noch mal der Knopf auf. Ich würd ihm auf alle Fälle endlich wieder einen Erfolgslauf gönnen um aus diesem Leistungsloch zu kommen.
  10. Da bin ich ganz bei euch, Ivan trau ich einen ähnlichen Aufstieg wie Joelinton zu, nur dass Ivan leistbar ist. Alles andere als dass wir die Option ziehen würde mich sehr, sehr wundern.
  11. IVAN ! Man sollte wenigstens den Namen unserer Spieler kennen wenn man sie schon wieder los werden möchte Ivan hat zudem enormes Potential, aber für manche anscheinend einen zu hellen Teint.
  12. In einem Endspiel einen Debütanten zu bringen halte ich für wenig Sinnvoll - bei einem 0:2 in der 80tn gerne.
  13. Bei allem Respekt dem Didi gegenüber, nach dem einen Sieg gestern braucht man ihn (noch) nicht als Messias feiern. Man vergisst dabei wohl gerne zB. die vercoachte Partie in Mailand und das Derby.
  14. Eine geschlossen starke Leistung heute, das Tor freut mich sehr für Berisha - was der heut wieder gelaufen ist, mehr als verdient ! Jetzt nur fokusiert bleiben und weiterhin so auftreten.
  15. kurzes Fazit: Didi, des war nix Wir 1 Klasse stärker als in Wien - Inter leider 3-4 Klassen stärker als in Wien. Fans - Danke an jeden einzelnen der uns da gestern so teuer verkauft hat ! An und für sich hat man brav gekämpft, die ersten beiden Tore durch blöde Individualfehler bekommen. Das 4:0 unterm Strich tut schon ein bisserl weh und wäre so nicht nötig gewesen.