Jump to content

gordonstone

Members
  • Posts

    2,595
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

gordonstone last won the day on January 5 2017

gordonstone had the most liked content!

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    Tom1989
  • Lieblingsbands
    Die Ärzte
  • Selbst aktiv ?
    Nicht mehr
  • Lieblingsverein
    SK Sturm Graz

Retained

  • Member Title
    Erfolgloser Detektiv, Hobbyarzt

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

8,278 profile views

gordonstone's Achievements

Wahnsinniger Poster

Wahnsinniger Poster (30/41)

5.3k

Reputation

  1. gordonstone

    Witze

    Etliche, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich die Antworten hören will.
  2. Jetzt ist es passiert, ich habe einen neuen Albtraum: Bladedancer, Nomad Executioner und Desert Stalker. Ich hab eine City of Tents angegriffen. Als mir 28 Gegner gegenüberstanden musste ich erst einmal schlucken. Es war ein Massaker. Zuerst gingen meine 3 Kampfhunde ein, dann erwischte es den ersten Bogenschützen. Mein erster Sidetank wurde umzingelt und niedergemetzelt. Der Zweihandaxtträger wurde geköpft. So erging es auch meinem zweiten Bogenschützen. Dann erwischte es meinen Liebling: Den Zweihandflailträger. Wut, Ohnmacht und Panik ergriffen mich. Den verdammten Baldedancer hab ich zwar endlich niedergeknüppelt, aber der Executioner, der zwischendurch sogar geflohen war, fand wieder seinen Mut und räumte dann meine zweite Reihe auf, zuerst meinen Bannerträger, fast zeitgleich meinen Saifträger, den zweiten Sidetank hat er auch noch gleich erledigt. Der Typ mit dem Rossschinder wurde von einem Bogenschützen niedergestreckt. Mein Zweihandschwertträger verblutete elendig auf dem Schlachtfeld. Und zum Schluss hat es noch meinen Maintank und den Zweihandaxtbro aus der zweiten Reihe erwischt. Es war ein Pyrrhussieg für die Nomaden, was beiden Parteien ab Mitte der Schlacht klar war, dass es für eine Seite so enden wird. Der Executioner, ein Zweihandhammerträger und 3 Bogenschützen (keine Ahnung wieviele davon Desert Stalker waren) überlebten den Kampf schwerst verwundet. Völlig verstört flohen die Ersatzbros und lösten sich auf. Nach 241 Tagen war es das Ende für die Truppe. Das bedeutet: Beim nächsten Mal gibt es das Abenteuer der "ASB-Finest". Dafür werd ich wohl einen eigenen Thread aufmachen.
  3. Nicht wirklich. Ich als alter Monarchist (Kaisertreu und Arbeitsscheu!), hab zwar einiges Grundwissen mitbringen können, aber da muss man sich wirklich reinfuchsen (hab aber meinen Spielstand da trotzdem quasi "gekillt", indem ich mich bei der Nachfolgeregelung vertan hab und das - ich glaub - germanische Kaiserreich gegründet habe und nicht auf Skandinavierwahl als Nachfolgeregelung eingeführt habe, wodurch ich mein Reich geteilt habe ).
  4. Wenn dir meine Spielstorys so gefallen, empfehle ich dir den Crusader Kings 3 Thread hier. Da hab ich mich richtig ausgetobt.
  5. Battle Brothers Schau rein und lass dich vom Look nicht täuschen.
  6. Ich decke noch die gesamte Karte auf und dann werd ich auch einen neuen Spielstand starten. Hab wieder einen Bro gegen die Untote Brut verloren. Diesmal hat es einen Sidetank erwischt. Musste mich dann beim Ersatz zwischen einen Oathtaker und einem Swordmaster entscheiden. Da aber der Swordmaster cocky und brute war und der Oathtaker Hass auf Orks hatte, nahm ich den Oathtaker mit. Hätte eigentlich mehr Bros verlieren müssen, als ich gegen 3 (!) Hexen mit 9 Brigant Thugs kämpfen musste, hatte aber ziemliches Glück mit dem Terrain, sodass meine 2 Bogenschützen in der ersten Runde gleich 2 Hexen erschossen hatten . War ziemlich geil.
  7. Ich glaube @Vince Vegawürde gerne mal die Katze ausborgen.
  8. Erin Lindsay ftw! Ich hab mich schon bei One Tree Hill in Sophia Bush verliebt
  9. Mein Alltimeklassiker: Bei Anstoß 3: Paul Asholes
  10. Matt Cassey disagrees. Mein Favorit war immer Olinsky.
  11. Du, in eurem Channel könnt's eh über eure Exspieler und Exspieler in spe herziehen. Es ging da eher um den Post von @QPRangers. Wenn ich in den anderen Channel geh um über den Spieler im Transferfredl herziehe, dann braucht man sich nicht wundern, wenn ein Gegenlüfterl kommt.
  12. War also nicht der Tag/Abend für unsere Bros. Ich musste auch seit Ewigkeiten wieder einen Verlust hinnehmen. Als ich eine Grabstätte aushob und dort zig Zombies, 3 Geister, 5 Fallenheroes und ein Necromancer warteten, hat sich mein Zweihandaxtträger als erstes durch die Massen geschnetzelt. Im Duell mit einem Fallenhero, der als Bodyguard für den Necromancer fungierte, zog er leider den kürzeren. Kurz bevor der Rest vom Schnetzelfest kam. Und natürlich stand der gute, alte Harald wieder auf und hat dabei die Seiten gewechselt. Pech für ihn, dass Didi seine Moves genau kannte und ihm einfach den Schädel mit seiner 2hand Saif abschlug. Die Beute war außer dem goldenen Buch auch recht überschaubar. Ich hab mir daraufhin einen Hedgeknight gegönnt. Willibald the Mountain ersetzt somit Harald, der immerhin 66 Tage Teil der Gruppe war, an 64 Kämpfen teilnahm und 56 Gegner erschlug.
  13. Die Naschenweng schon den Tauben vorgespielt auch? Vlt. hilft es ja.
  14. Wennst in meinem Wald zündelst, hab ich auch keine Freude. Aber sonst ist mir das wurscht. Aber schon klar, zelten ohne Feuer, ist halt orschkalt.
×
×
  • Create New...