Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

gordonstone

Members
  • Content Count

    2,198
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

gordonstone last won the day on January 5 2017

gordonstone had the most liked content!

About gordonstone

  • Rank
    Erfolgloser Detektiv, Hobbyarzt

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Sturm Graz
  • Selbst aktiv ?
    Nicht mehr
  • Lieblingsbands
    Die Ärzte
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Tom1989

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

7,134 profile views
  1. Finanzbestatter oder Finanzdenunzierer
  2. Rocket Man 9/10 Endlich dazugekommen und fand den Film phantastisch. Hätte aber auch noch gerne gesehen, wie Elton sich als Klubbesitzer schlägt bzw. hätte ruhig sein gesamtes Leben dargestellt werden können (also es darf gerne ein zweiter Teil gedreht werden).
  3. Ich finde es ja auch immer sehr seltsam, wenn seitens der Geschäftsleitung bei Firmenjubiläen bzw. Pensionierungen extra gelobt wird, dass der Mitarbeiter in drölfzig Dienstjahren keinen Tag krank gefehlt hat.
  4. Mit Gerhard musste ich zunächst einmal das Reich beisammenhalten, was gar keine so einfach Aufgabe war. Zuerst war das Heer noch in Spanien und fraß anständig Gold weg, da das Heer noch von Rudolph ausgehoben war und somit größer als das Heer, das Gerhard nun zustand (weil auch die Truppen von Kroatien dabei waren, das nun an Georg fiel). Also musste ich mal das Heer "heimholen", weil ich es nirgends vorher auflösen konnte, was so lange dauerte bis ich fast pleite war. Ich hatte nun das bayrische Königreich über mit gerade einmal 4.100 Aufgeboten. Sofort wurde ich natürlich angegriffen. Ich holte meine Geschwister und Verwandten um die Angriffe abzuwehren. Scheinbar fand meine Schwester, die Königin von Jerusalem, Gefallen an der alten Heimat, weshalb sie gleich ihren Anspruch auf mein Königreich durchsetzen wollte. Ich musste mit allen Tricks arbeiten um auf Zeit zu spielen und einen weißen Frieden mit ihr auszuhandeln. Dann hab ich mich mal finanziell etwas erholt und beanspruchte Kroatien zurück, was mir auch gelang. Allerdings habe ich mich viel zu wenig um innere Stabilität gekümmert (bereits eigentlich bei Rudolph schon nicht), was sich noch bitter rächen würde. Nach und nach hab ich dann das Reich erneut erweitert um kleine Fitzelchen, allerdings war Gerhard ein ziemlicher Säufer, wodurch er relativ früh noch vor dem 70er den Löffel abgab. Blöderweise starb auch bis dahin schon mein Erstgeborener, wodurch mein 13 jähriger Enkel Hartmut übernahm. Ein stattlicher, feiger Riese. Und natürlich war schwupps wieder Kroatien weg. Doch diesmal war Georg schlauer und hat sich mit Byzant verbündet . Somit war eine schnelle Rückeroberung keine Option. Also hab ich mir gedacht, ich expandiere ein bisschen und baue meine verbliebenen Domänen aus (weil natürlich hab ich ja fleißig in Kroatien und Slowenien ausgebaut) und schnapp sie mir dann, wenn Byzant einen großen Krieg führt. Während meines Angriffes auf Hohenau machte ich dann den letzten entscheidenden Fehler, ich versuchte eine Vasallin einzukerkern um Geld von ihr zu erpressen. Das schlug fehl und sie erhob sich gegen mich und dann brach das Chaos los. Plötzlich begehrte Baden auch auf und natürlich nutzte nun Georg die Situation um mein Reich in seines einzugliedern... Ich rief alle möglichen Verbündeten in sämtliche für sie mögliche Kriege, schlug die beiden Aufstände nieder, aber habe aktuell keine Chance, wie ich den Angriff abwehren soll. Hinzu kommt ein weiterer dämlicher Fehler, Graz lag als Hauptdomäne für Kroatien auch sehr in der Nähe. Und natürlich hab ich die Verteidigungsanlagen auch vernachlässigt. Wer sollte mich schon aus der Richtung angreifen? Damit werde ich den Spielstand beenden, auch wenn es sicher spannend wäre, da wieder rauszukommen. Aber mich lüstet es ohnehin nach einem neuen Spielstand, wo ich das Gelernte aus diesem Spielstand umsetzen möchte und auch mal ganz woanders starten möchte. Mir schwebt Skandinavien vor oder Afrika oder Ostasien oder Irland. Irgendwelche Präferenzen von eurer Seite? Die Edith meint noch, dass ich ja meine Fehler auflisten könnte: Hauptsitz muss besser befestigt werden Hauptsitz sollte so gut es geht im Landesinneren sein Meine Vasallen sollten besser bei Laune gehalten werden Ich sollte nicht ständig auf Expansionskurs gehen, sondern erst mein Reich mal soweit unter Kontrolle haben, bevor ich weiter expandiere Ich sollte mich besser um meine Nachfolge kümmern und auch mal Erben enterben oder Nulpen in den Krieg schicken Generell hab ich Beeinflussungen sehr wenig eingestetzt, das muss ich ändern Ich sollte mich sofort und langfristig gedacht um die passende Vormundschaft meiner Kinder kümmern (vor allem um den Haupterben) Generell meine Schritte besser langfristig planen (Charakter stark in Diplomatie und/oder Kriegsführung dann stark expandieren, ansonsten um Inneres kümmern und Charakter anhand seiner Stärken spielen, etc.) Heiratspolitik des Hofes nutzen (ich hab meine Ritter und sonstigen Leute nie verheiratet, aber da kann man sich ja auch neue Leute an den Hof holen) Geld in Ausbau stecken Geld in Entscheidungen stecken Große Entscheidungen treffen
  5. Ich wäre geneigt zu sagen: Das Phantom der Cobra, aber das passt noch nicht zu 100%
  6. Hab jetzt mit meiner Frau Leverage angefangen, zwar schon ein bisschen alt die Serie, aber macht ziemlich Spaß.
  7. Ein Dzyuba wird geächtet, weil er sich selbst befriedigt, hier werden zwei bumsende Bananen gelöscht... Hab ich was nicht mitgekriegt oder seit wann ist Sex was Böses? Also diese Verklemmtheit müssen wir nicht aus den USA importieren.
  8. Geh, jetzt trau ihm doch was zu Er macht das schon
  9. :bananafun: des geht jo wirklich net????????? Wos is do los? Ich fordere umgehend einen U-Ausschuss!
  10. @Grauer Prophet Du bist nun von 2/3 der Sieger aus den letzten 3 Jahren legitimiert worden. Du machst das jetzt.
  11. Forza @Grauer Prophet als Wahlleiter! Weils sonst ja keiner macht.
  12. Was glaubst von wo ich das poste? @pironi bei mir gehts auch nicht, da ich intern in der Firma wechsel nächste Woche und da hab ich keinen Kopf/Zeit für sowas.
×
×
  • Create New...