Der Koch

Members
  • Gesamte Inhalte

    63
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Der Koch

  • Rang
    Amateur

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  1. Nur das ich diese Worte in direkten Fragen und offensichtlichen Beisätzen die die Frage klarer darstellen sollen verwende und nicht in "ist für mich so" Aussagen die ich dann als in Stein gemeiselte Fakt verkaufe
  2. Hätte, hätte, Fahrradkette,... Spekulation als Fakt verkauft, mehr is das nicht. Und zum Thema Aufbau + KM TL + U18 TL: Weist du über das notwendige Aufbauprogramm von Demaku bescheid? Weist du über die resultierende Vitalkurve bescheid? Weißt du über die Mentalkurve bescheid? Weist du ob Demaku dann nach 6 Monaten ohne wirklicher Spielpraxis dann nicht eher Spielpraxis und Erfolgserlebnisse (eben bei den AMAs) brauchte und nicht ein TL (und 10 Tage weiteres "schinden" des Körpers) mit der KM? Weist du über die Schwerpunkte des U18 TL bescheid - die dann (mit KM + U18 TL) vielleicht 3 Wochen "schinden" in 4 Wochen und dazu 4x fliegen bedeutetet hätten ? Ich bin jetzt auch kein Sportmediziner, und habe daher kein tief fundiertes Wissen das mich als Experte auf dem Gebiet klassifizieren würde, ich hab allerdings im letzten Jahr sehr viel Kontakt mit Sportmedizinern und Mentalcoaches und Spielern im Aufbautraining und kann dir sagen das für ein punkt genaues "100% da sein" mehr mitspielt als eine Forumsmeinung die da lautet "Fink hätte Demaku hätte ins TL mitnehmen müssen weil ichs einfach nicht versteh warum er das nicht getan hat! Der ist böse!" Und abschließend gehts eigentlich nur um eines: Was hätte das TL mit der KM mit seiner Abwesenheit am Beginn der Frühjahrsrunde (unter TF) wegen der U18 und den daher unmöglichen Einsatzminuten (unter TF) geändert (!add ab hier!) aber vorallem den unlauteren Vergleich der Einsatzminuten unter TF und TL?
  3. Du dürftest irgendetwas mit dem Erfassen des Geschriebenen haben kommt mir vor. Vielleicht fällt dir aber auch auf das es nicht ich bin der trotz Verletzung vom Sommer weg und U18 Lehrgang im Februar (durch den mindestens 2 - mit Vorbereitung des ÖFB vermutlich 3 - der 4 Spiele unter TF im Frühjahr verpasst wurden) und dann trotz Vorbedingungen die unterschiedlicher nicht sein könnten hergeht und Einsatzzeiten vergleicht und über Planungen des Trainers spekuliert. Ich sag nur das es unfair ist dies zu vergleichen und das es wohl keiner genau - nichtmal TF - sagen könnte wie es mit einem gesunden Demaku bei all den Ausfällen ausgesehen hätte. Und ich weiß nicht was du jetzt noch von mir hören willst - außer dem bereits geschriebenen wirr haben unterschiedliche Ansichten wie Verpflichtungen zu kategorisieren sind: Das Bild das die Verpflichtung von Demaku machte, mit der Ankündigung, der Zuordnung in die KM, Training und Vorbereitung im Sommer, erste Einsätze nach der Verletzung für die KM entspricht für mich das eines Ergänzungsspielers der KM. Ein Montie, Perdomo, Ribero, ein Gassmann (vor 2 1/2 Jahren transferiert und bei den AMAs aufgebaut; jetzt mit 21 im Sommer das erste KM-Schnuppern), die Versuche mit Linhart oder Begovac, ein Ercan Kara (bei dem man 2 Jahre versuchte aus einem Stadtligatalent einen BL-Kicker zu formen), ein Pentz (den man neben anderen TW-Talenten über die RLO aufbauen konnte),... also Spieler die man über einige Zeit in der 2. Mannschaft an die KM heranführt, das sind für mich ganz klassische Persektivspieler-Verpflichtungen. Vielleicht willst du ein "TL macht eine bessere Jugendarbeit als TF, eine spitzen Jugendarbeit " hören - das waren gute Ansätze im letzten Frühling (wo es für ihn um eigentlich nichts ging) diese Saison is mir das zu zaghaft.
  4. Das is ungefähr so wie wenn du sagst "Der Raser hätte ohne Sprit nie so schnell fahren können",.... Das sind was wäre wenn geschichten denn deine Karriere ändert sich numal dramatisch wenn du nicht aus der 18er in die Amas kommst sondern dann in der Stadtliga oder der RLO für ein Ritzing oder Ebreichsdorf aufläufst und nur deren Trainingsstandard hast
  5. Der Vergleich der Einsatzminuten - und der kam ja von dir - hinkt trotzdem egal ob Demaku im Jänner 18 nur für die Amas Testspiele bestritt (warte es kommt eh gleich weiter unten) oder sogar ins TL gefahren währe. Darum gings ja auch ursprünglich gar nicht sondern um die Durchgängigkeit von U18 bis KM. Und nur wegen deinem I-Pünktchen suchen gings später darum wo wir uns jetzt im Kreis drehen, darum wie mit Demaku geplant wurde, und das war immer für die KM. Er war im Sommer 17 vor seiner Verletzung schon Bestandteil der KM (auch im TL Steinbrunn), nach seiner Verletzung auch wieder in der KM (Testspiele gegen FAC und Neustadt) und nicht jemand der erst über die Amas mit der Perspektive KM aufgebaut wurde wie die anderen von mir erwähnten die deswegen eben schon in die Kategorie Perspektivspieler fallen. Das mit dem Winter-TL ist eher dein Steckenpferd weil du ja sonst anscheinend keinen Anhaltspunkt findest das Vesel nicht unter die Kategorie fällt. Vielleicht wärs auch nur zu knapp mit dem U18 Lehrgang gewesen oder es hätte vom Trainingszyklus nicht gepasst, da gibts Möglichkeiten über Möglichkeiten aber keinen klaren Indikator der sagt Demaku wäre ohne Letsch bei den Amas versauert. Auch so wie du die Sache mit Cancola beschreibst is es einfach vergebene Mühe mit dir darüber länger zu reden/schreiben. Ob ich jetzt das Potential von ihm beurteile und mit dem nächsten Vergleiche oder man das des Spielers der auf seinen Platz wartet beurteilt und sich dann gegen ihn entscheide ists nur ne Henne-Ei-Geschichte - aus dem Hendl wird aber kein Fuchs, keine andere Story. Von Hahn verspricht man sich durch Investition von Training und Spielen mehr herauszuholen als Cancola liefern konnte - das nennt man Potential.
  6. Also ich glaube nicht das du verstanden hast was ich Vergleiche bzw. ich die Definitionen unterscheide. Das du meinst der Vergleich hinkt nicht obwohl er eben bei einem Trainer von der Vorbereitung an bis ins TL verletzt war,... naja man muss halt recht haben. Das du über (eh schon theoretische) Einsatzzeiten (weil eben verletzt) redest bei der Verletztenliste tu ich jetzt einfach als Spekulation ab Matic is kein gelernter DM kann aber alle Positionen im zentralen MF ausfüllen, und wurde auch schon hinter AG auf Höhe von Ebner eingesetzt. Wenn man jetzt - warum auch immer - sagt er is kein als DM einsetzbarer Spieler is ja Hahn sogar die #3 macht die Sache mit dem comitment jetzt nicht wirklich besser. - Auch hier wieder nicht auf die Sache eingehen sondern halt was finden wo man recht hat. Und ja man hätte Cancola auch "halten können" (nein er hatte vertrag und hätte ihn somit behalten - nur um zu zeigen das ich das Pünktchen am I finden kann ) nur hat man ihn eben nicht mit soviel Potential beschlagen und stark empfunden das er auch in der KM Einsatzzeit bekommt.
  7. Da haben wir wohl unterschiedliche Auffassungen was ein Perspektivspieler ist, und was eine richtige Verpflichtung für die KM ist..... Demaku war ab seinem aufscheinen auf der offiziellen immer in der KM definiert, war nach der Verletzung und dem Aufbau sofort im KM Kader - für mich ein ganz klares Zeichen das es sich um einen KM-Spieler handelt. Ein Perdomo, Ribero oder Montie scheinen dort bis heute nicht auf, dennoch wird man sie nicht als "ewige AMAs" verpflichtet haben - sondern mit der Perspektive auf die KM. Das der Vergleich Fink/Letsch hinkt is wegen der Verletzung wohl klar, ebenso die Geschichte mit dem TL Und ja es trifft sich gut das du Cancola ansprichst,.. Da will ich einhaken wenn ich Hahn als #4 auf der DM hinter Matic, Ebner und Jeggo sehe dann wäre bei mir das commitment eben das nicht Cancola den Stammplatz bei den YV hat sondern Hahn. Schafft Hahn den Cut in den KM-Kader is es egal wer bei den YV spielt,schafft ner ihn nicht bekommt er Minuten, Minuten, Minuten, Erfahrung, Erfahrung, Erfahrung
  8. Ich hab ja genau deswegen die 2 anderen der TOP4, die 2 in Reichweite angeführt und als Orientierungslinie genommen. Und ja wenn die 1er-Garnitur dem Druck eh ned gerecht wird sich im oberen 1/3 bzw. jetzt 1/4 fest zu fressen, sondern nur fürs Mittelfeld, hätte ich noch keine Mannschaft gesehen der junges, unbekümmertes Blut durch ein oder zwei Spieler mit mehr Einsatzzeit (keiner redet von 11 17jährigen Stammspielern in der KM) zum Absteiger gemacht hätte.
  9. Demaku ist weder aus unserer AKA noch wurde er für was anderes als die KM geholt. Fitz hat mit 19 1/2 ganze 9 Einsätze zu 330 Minuten, da kann man sich fast schon wieder auf ein Szenario ala Horvath oder Michorl gefasst machen Hahn wäre da so ein Fall, würde er mit seinen 17 mehr Spielpraxis bei den YV bekommen, im Schnitt 50 Min bzw. 8 Einsätze sind so halb/halb - Vielleicht wirds im Frühjahr besser, noch fehlt mir da aber das wirkliche commitment
  10. Die Frage ist ob Gorgon im System von TL der selbe ist wie unter zuvor? Aber ja Gorgon nehm ich gerne wieder.
  11. Okay gegen einen Bruch eines Bundesgesetzes hast du nichts, gegen eine nicht verbotene Flagge auch nicht obwohl sie moralisch doch zweifelhaft ist, aber dagegen das Leute Hallenfußball spielen. Für mich haben sich dann alle Fragen diesbezüglich beantwortet, Danke.
  12. Das ist nicht die Antwort auf meine Frage bezüglich der Flagge mit dem Bundesadler
  13. BusZero Sarkasmus hin oder her, die Frage ging eigentlich und das ganz ernsthaft an dich 🤔
  14. Ich wäre ja echt gespannt ob du jemanden mit ner rot-weiß-roten Fahne mit dem Adler auf ner Fahne oder ner Kutte drauf siehst den auch aufforderst das sofort zu unterlassen? 🤔
  15. Ach du kennst die Führungsstruktur der VF? Warum fragst sie dann ned einfach?