Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

schwarzweißblau

Members
  • Content Count

    197
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About schwarzweißblau

  • Rank
    Leistungsträger

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das sind immer Interessenkonflikte, das ist fast schon anstrengend. Eigentlich gute Partie von Hartberg, am Ende hat sich halt dann die individuelle Klasse von Sturm durchgesetzt. Aber so kann man auswärts in Graz auftreten. Immer wieder eine Freude, Hartberg zuzusehen. Also ich find das ok, dass wir uns die Siege immer fair aufteilen und jeder seinen Heimsieg mit nimmt. Die Roten haben da ein ganze anderes Trauma was Hartberg betrifft.
  2. "wArUm LeIhEn wIr SpIeLeR oHnE KaUfOpTiOn? dAs BriNgT gAr NiX!"
  3. Eh normal. Wir sind sau schlecht und die Gegner sind noch schlechter. Aber das gilt nur, wenn der Gegner nicht WAC oder LASK heißt. Dann is der Gegner nämlich generell immer sau stark und arbeitet viel besser als wir. Wurscht wie schlecht sie in der Partie auch spielen. Man kann natürlich einiges kritisieren, aber bei uns endet das halt leider immer im gleichen Bla Bla.
  4. Hartberg spielt das insgesamt halt auch besser als der WAC gegen uns. Nur haben sie ihre Chancen nicht annähernd so kaltschnäuzig verwertet.
  5. Nein. Es gab auch davor kein Zeitschinden oder irgendwas. Ouschan wollte ihn einfach ausschließen und hat das dann auch gemacht. Obs jetzt arrogant und furchtbar kleinlich oder schlichtweg falsch ist, ist mir eigentlich egal. Ein Skandal ist es - zumindest angesichts des Spiels insgesamt - mMn so oder so.
  6. Und wenns gut läuft, kommst drüber und hast einen super Start ins Frühjahr. Das klassische halbvolle oder halblehre Glas. Außerdem kann mans sowieso nicht ändern, musst sowieso über alle drüber. Sollten wir verlieren, dann lieber so als im Finale.
  7. Ändert aber nix am dritten Ball am Spielfeld. (Mit dem, sollte er über der Linie gewesen sein - was von der Flugbahn anzunehmen ist - sowieso nicht angespielt werden durfte.) Und selbst wenn nicht, ändert das auch nichts daran, dass sowas ohne Vorgeschichte (keine Ermahnungen, kein Zeitschinden davor) und im Hinblick auf die gesamte Schiedsrichter-Linie im Spiel niemals eine sofortige gelbe Karte ist. Wenn er davor Maier ausschließt und Hjulmand für das Umreissen von Swete auch komplett übertrieben rot gibt, kann man dann mMn darüber reden. Aber so niemals. Aber wenn das so funktioniert, würde ich die Balljungen in Zukunft immer mehrere Bälle reinwerfen lassen. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Torhüter einen davon wegbefördert, ist sehr groß. Zum Glück wird das ganze medial richtig aufgenommen - damit ist von meiner Seite alles gesagt.
  8. So lange sogar solche Fehlentscheidungen von einigen Leuten verteidigt werden, nur weil man persönliche Abneigungen hat und es nicht den eigenen Verein betrifft, wird sich sowieso nie was ändern. Es waren btw. 3 Bälle am Spielfeld. Der vom Freistoß, zu dem Swete ging, und zwei Bälle von übermotivierten Ballkindern. Aber is eh wurscht. Ich mag den nicht, also is die Entscheidung sowieso richtig.
  9. Selbst wenn er da Zeitschinden will, ist das eine skandalöse Entscheidung. Keine Ermahnung davor, gar nichts. Der Ball geht ins Out und 3 Sekunden später gibts gelb/rot. Das ist ein Witz. Von den nicht-gegebenen gelb/roten Karten (Maier hätt sogar 2x fliegen können/müssen - das hat ja sogar der Sky-Kommentator gesehen) will ich gar nicht reden. Das ist niemals ein Ausschluss, unter keinen Umständen.
  10. "Wir haben an diesem Wochenende einige Fehlentscheidungen gesehen, aber des wor da absolute Gipfel!" - Anton Pfeffer Eigentlich auch eine Leistung, nach der desaströsen Leistung von Schüttengruber gestern. Das wollt sich der Ouschan nicht gefallen lassen.
  11. Unfassbar moralisch starke Leistung, Rep mit großem Torhüterpotential! So antwortet man auf solche skandalösen Schiedsrichterentscheidungen. Ouschan pfeifft demnächst hoffentlich wieder Unterliga. Ja, eh schon seit längerem. Gibt einen Fanklub und immer wieder Busreisen etc. zu den Away-Spielen.
  12. Ein absoluter Skandal, was Ouschan da pfeifft. Wieder einmal. Maier muss zwei mal mit gelb/rot fliegen und bekommt nichts. Der Ausschluss für Nimaga schon ein Witz, der für Swete ein beinharter Skandal.
  13. Klar, das ist Fakt und ärgert mich auch mit Abstand am meisten. Im Endeffekt machts auf dem Papier auch keinen Unterschied, ob die Tore irgendwie zu Stande kommen oder gut herausgespielt sind. Nur verlier ich persönlich lieber gegen einen wirklich starken Gegner als so wie heute, wo einfach alles falsch gelaufen ist, was nur falsch laufen kann. Dass wir uns dann auch noch in der Pause aufgeben, anstatt volle Offensive zu riskieren, ist für mich ein Witz.
  14. Macht halt - außer in der Statisitk - wenig Unterschied, ob du deine Großchancen aufs Tor, neben das Tor oder nirgendwo hin haust. Du willst mit der 0-7 Statistik (die zu dem Zeitpunkt nicht einmal gestimmt hat) suggerieren, dass wir keine Chancen hatten. Ist halt einfach falsch und btw auch die einzig klare Statisitk pro WAC (außer Tore natürlich). In der zweiten HZ wars viel zu wenig, das stimmt und ist auch eine Frechheit.
  15. In dem Spiel die Torschuss-aufs-Tor-Statistik heranzuziehen ist halt auch ein halbwegs großer Schwachsinn. EDIT: Warum? Weil sie heute extrem verfälscht. Da haben sie uns in Kärnten weit aus mehr und wilder bombardiert.
×
×
  • Create New...