Vöslauer

Member & Friend
  • Gesamte Inhalte

    15.376
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    6

Vöslauer last won the day on 17. Februar 2018

Vöslauer had the most liked content!

Über Vöslauer

  • Rang
    Prickelnd
  • Geburtstag 27.10.1989

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Niederösterreich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    555-Nase
  • Lieblingsverein
    SK Sturm Graz
  • Selbst aktiv ?
    Hobbymannschaft
  • Beruf oder Beschäftigung
    Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    SK Rapid Wien - SK Sturm Graz 1:5
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Alle ÖFB-Spiele unter Hicke....
  • Lieblingsspieler
    Zinedine Zidane, Mario Haas, Marko Arnautovic
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Serbien, England, Mexiko
  • Geilstes Stadion
    Celtic Park
  • Lieblingsbands
    Quer durch

Letzte Besucher des Profils

14.488 Profilaufrufe
  1. Weil das noch nicht genug war - Dillashaw wurde positiv getestet und legt sofort auch seinen Bantam-Weight-Belt nieder. https://www.instagram.com/tjdillashaw/?utm_source=ig_embed Offen gesagt ist das für mich keine Überraschung, bitte Cejudo vs. Moraes für den offenen Gürtel booken.
  2. Es gibt diese PK bereits seit Jahren und die ist von Raiffeisen, seinem Hauptsponsor. Ich musste selbst lachen als heute im Radio die Meldung kam, dass gemunkelt wird, er träte (korrekt geschrieben? ) zurück. Es ist ein Sponsorentermin, nicht mehr und nicht weniger.... Raiffeisen freuts, die Medien spielen mit.... Hirscher wirds scheissegal sein, wie jeder öffentlicher Auftritt den er "ableisten" muss.
  3. Es ging um zwei Punkte, denn wenn man selbst keinen holt, schenkt man RBR und Mercedes ja einen. Das kann sich in der Endabrechnung schon rentieren. Aber so ist es eben: Mercedes berechnet, Red Bull riskiert und Ferrari.... ja die zögern. Übrigens: https://www.instagram.com/p/BvJ5iooA2OC/?utm_source=ig_web_button_share_sheet Das Ferrari-Debakel hätte schlimmer enden können, als Vettel Leclerc beim Start abgedrängt hat (ich kaufe es Vettel ab, dass er Leclerc nicht gesehen hat, Vettel hatte schon immer Defizite in der Übersicht beim Startgerangel) gab es sogar eine intensive Berührung. Das ist schnell entweder Frontflügel weg oder der Reifen im Arsch. Wobei, wenn ich daran denke wie Bottas Vettel am Hungaroring reingerauscht ist... der Ferrari ist schon auch ein Panzer
  4. Surprise Raiffeisen freut sich jedes Jahr über das Sponsorevent und was die Medien darüber machen. Dass heute nichts entschieden wird, war doch klar wie Kloßbrühe, wie ein Piefke sagen würde.
  5. Mit dem neuen 3. Bewerb am 2021 wird diese Thematik ja mWn entschärft und auch der zweite Platz, hat ein garantiertes Trostpflaster in einer Gruppenphase. Bis dahin ist es wirklich bissl oasch. Wobei wenn der LASK seine Mannschaft (und wichtig) Trainer hält, traue ich auch euch eine kleine Sensation in der CL-Quali zu, keine Qualifikation, aber das Erreichen einer Runde die dann im Falle eines Ausscheidens auch eine EL-Gruppenphase garantiert.
  6. Weiß man augenscheinlich nicht => Warum hat man Leclerc nicht die weichsten Reifen aufgezogen, damit er sich die schnellste Rennrunde krallen kann? Klar es geht "nur" um einen Punkt, aber in dem Fall eher 2 Punkte. Denn so hätte man auch Bottas & Mercedes den einen Punkt weggeschnappt. Natürlich ist es fraglich ob man Bottas Fastest LAP geknackt hätte, aber wenn Leclerc sowieso nur den Wingman von Vettel spielen darf? (im ersten Rennen wohlgemerkt, so schlecht gings ja nicht einmal Bottas )
  7. Bottas heute wirklich sehr stark
  8. Leclerc muss seine Pace um 2-3 Sekunden drosseln
  9. Ist die neue Herangehensweise bei Ferrari unter Fetzenhaupt Binotto -> Alles für den Piefke.
  10. Stallorder bei Ferrari, Leclerc wurde zurückgepfiffen....
  11. Wow - Masvidal mit einem unglaublichen Knockout gegen Till, dessen Hypetrain endgültig derrailed ist. Gegen Woodley und Masvidal ordentlich kassiert.
  12. Hirscher RTL-Unform wird ja schon etwas beängstigend, is er doch nur Mensch und weniger Cyborg?
  13. Vettel ist gefasst, weil er selbst wieder mal nicht abgeliefert hat, fast sein Auto in Q2 weggeschmissen und den Unterboden in Mitleidenschaft gezogen.
  14. Lando Vettel im Acker.