BARON

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.530
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über BARON

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SCR ALTACH
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall

Letzte Besucher des Profils

3.780 Profilaufrufe
  1. Jetzt wo Aigner verletzt ist steigen zumindest seine Chancen überhaupt eingesetzt zu werden.
  2. So ein Scheiß. Sein Ausfall ist derzeit (für mich) nicht so tragisch da derzeit Gatt, Mwila, Sherko die besseren Karten haben, als Option und auch Antreiber von/auf der Bank ist er dennoch extrem wichtig. Alles Gute Hannes, gute Besserung und eine rasche Genesung! aus dem Kurier: Bundesligist Altach muss zumindest bis Jahresende auf Führungsspieler Hannes Aigner verzichten. Das gaben die Vorarlberger am Mittwoch bekannt. Nachdem der 37-jährige Stürmer über Sehstörungen geklagt hatte, hätten Untersuchungen die Schädigung eines Nervs gezeigt. Aigner war in dieser Saison nicht mehr immer erste Wahl gewesen, führt mit vier Toren aber die interne Schützenliste an. "Aus medizinischer Sicht darf Hannes bis zum Ende des Jahres kein Fußballspiel mehr bestreiten, um eine optimale Erholung des Nervs gewährleisten zu können. Eine weitere Prognose kann erst anschließend gegeben werden", wurde Mannschaftsarzt Dr. Dieter Moosmann in der Klub-Aussendung zitiert. "Der Ausfall tut uns sehr weh. Jeder weiß um das Standing von Hannes in unserem Team", erklärte Sportdirektor Georg Zellhofer, betonte aber: "Die Gesundheit des Spielers steht natürlich über allem. Deshalb wird er vom Verein die Zeit bekommen, die für seine Genesung notwendig ist."
  3. Dafür habt ihr hier heute mehr Bewegung als bei uns im ganzen Channel. Derzeit sind bei uns in Altach gar keine Infos um das Spiel herum verfügbar. Nicht mal Verletzte oder Kranke (oder ähnliches) finden den Weg an die Öffentlichkeit. Ich rechne mit einem Vollständigen Kader im Spiel gegen euch. Wie sieht es beim LASK aus? Gibt es Ausfälle bei euch zu beklagen? Sind alle fit aus der Länderspielpause zurück? Otubanjo erwarte ich gegen uns besonders motiviert. Ich rechne mir zwar nichts gegen euch aus, hätte aber natürlich auch nicht gegen ein fortsetzen der jüngsten Serien. Mein Tipp: Der LASK gewinnt in einem kampfbetonten Spiel 2:1
  4. weils mich gerade interessiert hat: canadi aktuell punktegleich tabellenzweiter in griechenland 6 spiele 16 punkte. sakic auch am spielen in allen spielen.
  5. LASK - Altach 1 Salzburg - Innsbruck 1 Hartberg - Rapid 2 Admira - WAC X Mattersburg - SKN X Austria - Sturm X
  6. Ich glaube das sich St. Pölten in der oberen Hälft behaupten wird, der Vorsprung ist einfach schon zu groß. Allerdings glaube ich das der WAC noch einbrechen wird und deshalb die Großen 5 + St. Pölten sich oben messen und unten die üblichen Verdächtigen sich um Punkte raufen.
  7. Das größere Budget sollte natürlich immer ein Vorteil sein und ist es ja auch darum ist die Austria auf Platz 4 während Altach auf Platz 11 liegt. Die größere Kadertiefe und die höhere individuelle Klasse spricht hier doch ebenfalls klar für die größeren Mannschaften. Dennoch befindet sich die Austria in einem riesigen Umbruch. Bis auf wenige Ausnahmen wurde fast die komplette Startelf ausgetauscht. Das hinterlässt Spuren. In einem Spiel treten immer noch 11 gegen 11 an. Ein funktionierender Defensivverband ist nun mal schwer zu knacken. Bestes Beispiel ist Island. Gespickt mit Zweitligakickern wurden viel höher bewertete Mannschaften zum Wahnsinn getrieben,mit einem klaren Auftrag, aus einer stabilen Defensive heraus zu agieren ist einfacher als das Spiel zu machen, da muss man viel mehr aufpassen nicht in einen Konter zu laufen. Wenn die Austria gegen die Kleinen gewinnt ist alles normal, wenn nicht ist man eben der Depp. Aber das ist kein Grund in Panik zu verfallen. Wichtig wird sein das Letsch sein System bis zur Teilung findet. Ab da zählt es dann endgültig. Das ihr das ober Play-Off nicht erreicht, kann ich mir nicht vorstellen. Da müsste noch sehr viel falsch laufen. Ich als Altacher habe mich natürlich gefreut, wir waren mit ZWEI Schüssen aufs Tor aber auch effektiv, womit auch nicht zu rechnen war.
  8. das untere play-off könnte ein furchtbares gemetzel werden. ich erwarte die big5 (mit lask) und st. pölten oben. unten kann aber jeder jeden schlagen. das wird hart. einen absteiger traue ich mich nicht zu nenne, hoffe aber das ihr aber auch wir (altach) nichts damit zu tun haben. eure nachwuchsarbeit ist herausragend, wäre schade das wieder von unten aufzurollen zu müssen. bei unserem abstieg wäre wohl auch viel geschirr zerschlagen und der wiederaufstieg fraglich.
  9. Gegen den Lask wird es ein ganz anderes Spiel. Bleibt nur zu Hoffen das wir unsere Form bestätigen und der Lask seine verliert. Es wird hart weil die Linzer in Topform sogar RB vor Probleme stellen können. Zum Glück dürften bis dahin sowohl Netzer, Gouet und Zwischenbrugger fit sein. eine Doppelsechs könnte ich mir gut vorstellen. Gebauer auf der AV Position gefiel mir besser als Lienhart zuletzt obwohl auch dort viel Schatten war.
  10. Ich sehe es nicht so schwarz, die Statistik in der "Neuen" zweigt zwar das wir aus 2 Chancen 2 Tore gemacht haben, also waren wir sehr effektiv. Im Mittelfeld waren wir ebenbürtig wenn nicht sogar besser und vor allem wieder mal bissiger. Hinten haben wir nichts zugelassen und im Sturm mehrere Spielertypen die uns nicht so einfach ausrechen lassen. Mwila und Gatt dazu Sherko, Grbic und Aigner. Da geht hoffentlich noch was. Bald sind unsere 6er zurück. Das wird was. Eine Leistung auf der wir aufbauen können. Nutz konnte seine Leistung vom Admira bestätigen und auch Piesinger war besser als ich ihn zuvor wahrgenommen haben. Ach ja: Kobi ebenfalls fehlerlos.
  11. aufgrund der auswärtstorregel sogar direkt aufstieg!
  12. frankfurt mit 2:1 in die pause, lazio nur noch zu 10. gelb/rot 3:1 berisha noch immer auf der bank rote karte für lazio hütter gewinnt wenn da nicht alles schief läuft gewinnt frankfurt das klar 65. berisha kommt
  13. Was war denn? Ich habe nichts mitbekommen. Auch in deren Channel sind sie aktuell recht gesittet und diskutieren nur über die Qualität der eigenen Innenverteidiger. Das ein Wiener Verein wenn er beim Tabellenletzten antritt mit einem Sieg spekuliert kann man wohl als Normal erachten. Hoffe dieses Aussenseiterrolle passt uns gut und wir können das Ergebnis vom letzten Samstag bestätigen. Ich würde mich auch freuen wenn ich mich tatsächlich in Nutz und Piesinger getäuscht hätte und deren Blockade nun endgültig bricht. Allein der Glaube fehlt mir. Zur Sicherheit wette ich wieder, wie letzte Woche, bei jeder Gelegenheit gegen Altach.
  14. Vertragsverlängerung bei Lars Nussbaumer! https://newsroom.scra.at/de/scra/1.Mannschaft/lars-nussbaumer-verlaengert-beim-scr-altach/
  15. SKN - Admira 1WAC - Hartberg XAltach - Austria 2Innsbruck - LASK 2Rapid - Mattersburg 1Sturm - Salzburg 2