Sohnemann

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    13.798
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Sohnemann

  • Rang
    Pfiat di!

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Sturm Graz

Letzte Besucher des Profils

10.258 Profilaufrufe
  1. @syke Stimmt. Bei Jeggo wurde ja wegen des Confed-Cups gesagt, das man wegen dessen Abwesenheit keinen neuen Spieler holt. Etwas inkonsequent in der Causa Puchegger.
  2. Laut Kleine wird Puchegger heute fixiert .
  3. . Irgendwie bin ich mir gerade unsicher. Sarkasmus oder Naivität?
  4. Davon hat man in den Tests aber nix gemerkt. Und gerade da sollte man, wenn man ein neues Spielsystem will, dieses auch einsetzen.
  5. Weil er als "Linksverteidiger, der auch als Innenverteidiger spielen kann" beschrieben wird.
  6. Das kommt ja noch dazu. Wie wahrscheinlich ist es, das beide Außenverteidiger über einen längeren Zeitraum fehlen, und zwar gleichzeitig? Denn für 2-3 Spiele darf man sehr wohl einen Amateur einsetzen.
  7. Damals war aber Maresic noch nicht soweit. Jetzt holt man einen Spieler, der ihm von der Positionsbeschreibung her vor die Nase gesetzt werden könnte.
  8. Interessant wäre ja, ob viele ihr Abo verlängert haben oder ob das eine Flut von Neu-Abonnenten ist.
  9. Man ist ja 3. geworden. Das kaschiert viel.
  10. Hoffenheim kann ich mir mit schwarz-weißem Übergang ganz schwer vorstellen. Wirkt irgendwie langweilig.
  11. Schubert in der Bundesliga, da ist er mir nicht sonderlich in Erinnerung geblieben, auch wenn du ihn als starken Spieler siehst - was auch in Ordnung ist. Gössweiner etwas seltener, nur als "Bomber" ist er mir auch nicht in Erinnerung geblieben.
  12. Anscheinend gehts um den Spielerstatus zum Zeitpunkt des Wechsels:
  13. Abgesehen davon kommt es mir nur so vor, oder hat Filip gestern als Stürmer gespielt, zumindest in zentraler Position?