Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

Fuxxl

Members
  • Content Count

    17,135
  • Avg. Content Per Day

    3
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    12

Fuxxl last won the day on January 10 2018

Fuxxl had the most liked content!

About Fuxxl

  • Rank
    ASB-Gott

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

15,370 profile views
  1. Hier wird schon die nächste Einschränkung der Freiheit andiskutiert. Interessante Frage: Soll es eine Impfpflicht geben, sobald eine Corona-Impfung zur Verfügung steht? Wie sieht's das ASB? Fänd ich persönlich eine größere Sache als diese App, aber da hat wohl jeder eine andere Pespektive. disclaimer: ich bin absolut pro Impfen und würde mich natürlich impfen lassen - aber ich würd halt auch die App verwenden
  2. Merkst du eigentlich, dass du egal wo du auftrittst aneckst und die Diskussionskultur vergiftest? Schleich dich doch ins Beisl, oder ist dir dort grade zu fad? Dort lässt man dir deine depperte Art durchgehen, hier hoffentlich nicht...
  3. Sind Ausgangsbeschränkungen nicht viel größere Eingriffe für die freie Gesellschaft? Irgendwie drückt sich jeder vor einer Antwort auf diese Frage.
  4. Und niemand verbietet mir, meine Nachbarn in mein haus einzuladen... Oh, wait.
  5. Danke. Vielleicht hab ich mich auch nicht klar genug ausgedrückt: eine Freude hab ich natürlich auch nicht mit so einer App und ich befürworte die von dir beschriebenen Sicherheitsvorkehrungen.
  6. du weisst eh gut, was gemeint ist - die bestehenden Ausgangsbeschränkungen
  7. Hast du auch Angst, dass das Ausgangsverbot nach Ende der Pandemie bestehen bleibt? Wäre ähnlich irrational. hehe
  8. ist wahrscheinlich richtig, aber man muss schon sehr weird drauf sein, um ein szenario mit lockdown inkl wirtschaftskollaps einer temporären(!) überwachung vorzuziehen. (dass die Überwachung - wenn erstmal eingeführt - dann für immer bleibt, gehört eher ins reich der verschwörungstheorien.) Beides sind Eingriffe in die Grundrechte. Das Ausgangsverbot ist (für mich) ein wesentlich schwererer. Sollte es gelindere Mittel geben, die Pandemie zu stoppen - z.B. mit periodisch wiederkehrenden massentests - würde ich die natürlich vorziehen.
  9. Also wenn die alternative zur handyapp der lockdown (mit allen Konsequenzen, die der mit sich bringt) ist, dann entscheide ich mich aber ohne mit der Wimper zu zucken für die handyapp (wenn nicht genug freiwillig mitmachen, wovon auszugehen ist wenn ich mir die Postings hier durchlese, dann auch mit zwang).
  10. Fuxxl

    Aktien

    Alte Trader-Regel: Redet der Trump auf Twitter viel Mist - ändert sich der Ölpreis. Oder er bleibt wie er ist.
  11. Fuxxl

    Aktien

    irgendwie sind mir zu viele leute noch zu positiv gestimmt....
  12. Ja gut, in solchen Fällen ist es klar. Ich dachte jetzt an die Situation "Chemo/Bestrahlung und OP vor x Jahren".
  13. Wieso ist eine überstandene Krebserkrankung ein Risikofaktor? Wird durch die Behandlung das Immunsystem bleibend geschädigt?
  14. Sie wollen ja nicht im Beisl schreiben, sondern den Leuten hier am orsch gehen. Ist ja viel lustiger.
×
×
  • Create New...