Taffspeed

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    5.260
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Taffspeed

  • Rang
    Postinho

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Aus
    Hohenzell

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV Ried
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Nicht-Deutschland
  • So habe ich ins ASB gefunden
    durch dumm herum surfn ;-)

Letzte Besucher des Profils

12.407 Profilaufrufe
  1. https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/sportclub/Glasner-Vom-heimlichen-Trainer-zum-VfL-Chefcoach,sportclub10600.html
  2. egal deine behauptung war FALSCH!
  3. so ein blödsinn. die svr hat genau so eigenes geld in das stadion gesteckt.
  4. ein paar accounts von mir haben eine mail bekommen und es waren sehr viele tickets da, leider keine fan first tickets um 85 euro fürs finale bzw. bin ich immer zu spät gekommen
  5. braucht man dazu eine bestätigung des flugpersonals? und mit welcher entschädigung kann man da rechnen?
  6. angeblich nicht selber schuld https://www.nachrichten.at/meinung/menschen/gernot-trauner-der-kapitaen-beim-jungfernflug;art111731,3154163
  7. nachkaufen weil du mehr als 4 tickets pro spiel benötigst? also wir haben alles in der ticketbörse nachgekauft also das hätte ich so nicht in erinnerung. wir haben uns da sogar noch tickets für england-rußland besorgt (2x2 tickets)
  8. so ist es. wir hatten für frankreich sehr viele anträge und quasi nichts bekommen und bei anderen ging fast alles durch. am ende bekommt man alles in der offiziellen tauschbörse was man gerne möchte
  9. habe nun KAT3 und KAT2 für welche spiele/spielorte?
  10. Bei mir sind gestern auch bis jetzt einige Anträge durchgegangen, habe noch nicht alle Mails Zu- bzw. Absagen bekommen. Habe mich für München und Budapest und Finalspiele in London beworben. Bis jetzt Vorrunde München und Budapest, AF Budapest und VF München bekommen. Leider wurde ich bei fast allen Anträgen in die bessere Kategorie hochgestuft.
  11. Also, dass niemanden vom Zugpersonal bzw. Putzfirma die Tasche aufgefallen ist, ist für mich komisch oder es wird ev. von der Firma Mungos in so einem Fall (dass von außen der Name+Adresse sichtbar ist) zwecks aktiver Nachforschung alles zur Polizei gebracht?! Jedenfalls war der Polizist sehr freundlich Ja so wäre der Plan, dass sie es am 22. Juli am Abend dann abholen. Der geplante Zug hätte sowieso einen Umstieg am Hauptbahnhof, jedoch hätten sie da nur 10min Zeit, also wird sich das mal nicht ausgehen. Entweder sie erwischen einen Zug früher und fahren dann ab dem Hauptbahnhof planmäßig weg (wo schon ein Sitzplatz reserviert ist) oder sie nehmen eben dann einen späteren. Irgendwie werden Sie dann schon nach Wels bzw. dann direkt heim kommen
  12. so es hat sich alles von selbst gelöst, es hat um 21:00 die polizei vom hauptbahnhof angerufen, dass dort die tasche von "anwohnern" abgegeben wurde und wie es aussieht dürfte nichts fehlen.
  13. von wem wird es dort hingebracht? bzw. wer könnte/sollte es finden, wenn eben an der Endstation Schwechat es im RJ547 liegen geblieben ist? Schaffner? Putzpersonal? Gäste die mit dem Wagon fahren? es ist angeblich auf diese tasche auch ein gepächanhänger raufgegeben worden und die vorteilscard ist auch drinnen, also es wären genügend personenbezogene daten außen bzw. innen in der tasche.
  14. ich bräuchte bitte die hilfe aller öbb-experten. meine alten herrschaften sind heute mit der öbb zum flughafen schwechat gereist. blöderweise hat mein vater eine tasche mit ein paar Sachen im zug liegen gelassen (vorteilscard, rückfahrticket, Hörgerät, usw.) die öbb Hotline hat vorhin gemeint, am Telefon ist gar nichts möglich, lost&found online ausfüllen oder noch vor abflug noch zum öbb-schalter gehen und nachfragen ob was gefunden wurde. dort konnten sie aus Zeitgründen nicht mehr hin. der typ am ticketschalter in ried hat uns sofort eine nummer gegben von einer Firma die für die lost&found Sachen zuständig ist und blöderweise ist die heute seit 13:30 nicht mehr erreichbar, erst wieder am MO. und er merkte an, dass nichts von den Fundstücken in Schwechat bleibt (hmm wer hat da nun wohl recht) Für mich stellt sich nun die frage wie man am besten/schnellste zu dem zeugs kommt? gibt es eine möglichkeit, falls die tasche mit den sachen gefunden wurde irgendwie am flughafen schweacht wo abgeholt werden kann, weil von dort reisen sie ja am 22. wieder mit der bahn heim?
  15. ev. weil somit quasi ein spiel um 20:30 beendet wird? eine fussballsendung um 19:00 beginnen kann, weil eh 10min vorberichterstattung ausreichen? ... sind auch alles scheinheilige argumente