Fex

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.695
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Fex

  • Rang
    ... on the warpath
  • Geburtstag 07.12.1984

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    316931602

Allgemeine Infos

  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Sport allgemein, Filme, Musik (!), vieles, das sich nach Lust und Laune ständig ändert ...

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    FC Pötzleinsdorfer Schlosspark
  • Beruf oder Beschäftigung
    Akademiker in Ausbildung
  • Schlechtestes Live-Spiel
    zu viele
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    kenn zu wenig
  • Lieblingsbands
    Dover - dies und das
  • So habe ich ins ASB gefunden
    MaM

Letzte Besucher des Profils

5.211 Profilaufrufe
  1. Die Familie Müller besteht aus fünf Mitgliedern: dem Mann, der Frau, dem Sohn, der Schwester des Mannes und dem Vater der Frau. Sie haben folgende Berufe: Ingenieur, Anwalt, Schlosser, Bäcker und Lehrer. Der Anwalt und der Lehrer sind keine Blutsverwandte. Der Schlosser ist ein guter Sportler, er spielt zusammen mit dem Bäcker in einer Mannschaft Fußball. Der Ingenieur ist älter als die Frau seines Bruders, aber jünger als der Lehrer. Der Bäcker ist älter als der Schlosser. Welchen Beruf hat jedes Mitglied der Familie? Bitte um Lösung inkl Erklärung.
  2. Wenn man den erlkönig kennt - zumindest ein paar Zeilen - sollte es aber machbar sein, oder?
  3. Passt ... offenbar nicht allzu schwer?!
  4. Bin gerade dabei ein Quiz zu organisieren... hier eine Frage aus der Kategorie 'Welt der Bücher' ... würde mich interessieren ob jemand auf die Lösung kommt. 'Verfluacht is des koit, es sekkiert mi da Bua. so finster im Woid, gubt afoch ka Ruah. der Nebel so dreist, langsam siach i rot. scheisst si an vor an Geist, am end is er tot.' was suchen wir?
  5. Btw Helge payer spielt jetzt bei Neulandschule ... dürfte interessant werden
  6. Scheint fast so als wär Hietzing auch noch nicht in top Form. Ausserdem kannst in der Liga halt echt gegen jeden verlieren wennst einen schlechten Tag hast. ja bin auch gespannt, Aufsteiger kann man immer schwer einschätzen. Der Platz ist sicher ein kleiner Vorteil für euch, mal schaun ob wir was mitnehmen können.
  7. Auch der SCP ist gestern endlich wieder in die Meisterschaft gestartet - noch dazu sehr souverän mit einem 5:1 über die Virtuosen. Vorbereitung und Form stimmen, oben bis zum Ende mitzuspielen wird unser Ziel sein. Nächste Woche wird gleich mal ein richtiger Test gegen Westside - als Aufsteiger mit 1s1u und dann noch auf dem Riesen-Rasenplatz in Vösendorf
  8. genau das gegenteil war der fall! hab zwar nur die zweite halbzeit gesehn, aber da war er einer der stärksten und auffälligsten auf dem platz! gute laufwege, präzise im (kurz) passspiel und der freistoß war ein hammer. 2 mal auch defensiv sehr stark, als er weite pässe der gladbacher als letzter mann zum torwart geklärt hat.
  9. lol
  10. mittelfußknochenbruch ohne fremdeinwirkung?!?! war mir gar nicht bewusst dass sowas möglich is..
  11. Janko Arnautovic - Sabitzer - Kainz Alaba - Baumgartlinger Fuchs - Hinteregger - Dragovic - Klein Özcan Suttner, Gucher, Onisiwo und Jantscher sollten auch ein paar Minuten bekommen.
  12. Danke, ja die Qualität in der Liga ist schon recht hoch. Bierstube am Wochenende mit würgen und brechen besiegt - aber oft sind genau solche spiele bei uns Knackpunkte, also mal schaun wieviele Punkte im Herbst noch drinnen sind. Wie war euer match gegen Leopoldau?
  13. Verdienter Sieg gegen Inter Leopoldau!! Es bleibt dabei .. wir passen uns einfach zu sehr dem Gegner an. Gegen die Starken gewinnen wir, gegen die Schwachen sind wir oft noch schwächer ..
  14. wahrscheinlich auch mit der extra-motivation gegen seinen ex-klub.
  15. Groß genug wär er..