Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

PAT87

Members
  • Content Count

    4,497
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About PAT87

  • Rank
    Postet viiiel zu viel
  • Birthday 04/30/1987

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    NK
  • Interessen
    Fußball

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Salzburg
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Tschechien, Japan

Recent Profile Visitors

11,319 profile views
  1. Muss mich korrigieren. Österreich dürfte doch auf Augenhöhe sein. Die Österreicher führen sogar die Weltrangliste an: http://www.fih.ch/rankings/indoor/
  2. Österreich ist definitiv Außenseiter. Deutschland ist normalerweise eine Macht.
  3. Österreichs Hockey-Herren-Nationalteam spielt heute um 14:30 (ORF Sport +) das Hallen-EM-Finale gegen Deutschland.
  4. Ö: 97 Punkte SUI: 69 Punkte
  5. Mörzinger ist noch dabei
  6. Kroatien gewinnt doch noch. Hätte ich nie geglaubt nach der ersten HZ. Das Spiel gibt den Deutschen hoffentlich zu denken und gehen mit Zweifeln in die Partie gegen uns War ein tolles Spiel.
  7. Das ist der oft auftretenden österreichischen Mentalität geschuldet. Erzielen die österreichischen Teams starke Ergebnisse, werden wir Weltmeister. Wenn sie verlieren, wird alles angezweifelt und alles is oasch. Da fehlt es oft auch an der Fachkundigkeit. Das ist in anderen Ländern nicht so ausgeprägt, vom Gefühl her. Die Heim-EURO 2010 hat nachhaltig schon was ausgelöst. Die Spiele der österreichischen Handballnationalmannschaft waren in den letzten Jahren, was ich so in Erinnerung habe, immer sehr gut besucht.
  8. Kroatien erst mit 8 Toren, viel zu wenig.
  9. Kuriose Partie. Kroatien ziemlich von der Rolle.
  10. Die Brunner ist leider bissl eine Bruchpilotin. Wie oft die mit sehr guten Zwischenzeiten ausgeschieden ist...
  11. Österreicher in Italien, das hat in den letzten Jahren nur bei Garics und Gucher geklappt.
  12. Daher ist es wichtig, die EURO mit positiven Ergebnissen bzw. Erlebnissen zu beenden. Ein Sieg gegen Deutschland am Montag würde viel bewirken. Im Jahr 2024 könnte Österreich übrigens wieder Ausrichter einer EURO (Damen) sein:
  13. Da wäre heute viel möglich gewesen. Die Schiris hatten was dagegen und die Österreicher waren in vielen Situationen zu unkonzentriert. Die Deckung hat über weite Strecken wirklich gut funktioniert.
×
×
  • Create New...