Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

PAT87

Members
  • Content Count

    4,606
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About PAT87

  • Rank
    Kennt das ASB in und auswendig
  • Birthday 04/30/1987

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Salzburg
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Tschechien, Japan

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    NK
  • Interessen
    Fußball

Recent Profile Visitors

11,625 profile views
  1. @Dannyo Zwei Spiele sind noch ausständig. Diese sind allerdings noch nicht zum Tippen eingetragen. @marek
  2. Geht für uns also wieder gegen die Bosnier um den Platz bei der EURO. Das war legendär wie wir uns 2017 im Play-Off in der Albert-Schulz-Halle gegen Bosnien durchgesetzt haben. Topstimmung in der Halle mit gutem Ausgang.
  3. Prietl steigt mit Bielefeld in die Bundesliga auf.
  4. Die Saison wurde jetzt offiziell beendet. Gratulation an @Batigol_7 !
  5. nur 22 von 30 Teams, denke auch, dass es das war.
  6. Heute 20.15 auf ORF Sport + Österreich gegen Chile WM 1998.
  7. Wie ist es dir dann erst bei Leitgeb gegangen? Das war eine Kopie davon. Der ist auch völlig alleine aufs Tor zugelaufen.
  8. Vor paar Tagen lief auf ORF Sport + das EURO-Spiel Österreich - Polen. Dass da Österreich nach 15 Minuten nicht in Führung ging mit den drei Riesenchancen von Harnik und Leitgeb. In dieser Phase haben wir die Polen quasi überrannt. Das Solo von Korkmaz auf der Seite war sehr fein.
  9. Hoffentlich wird das dann nicht so trist wie in Erdberg.
  10. Aus stadtplanerischer Sicht muss da definitiv was passieren, das wäre ansonsten eine Verschwendung des attraktiven Standorts. Vielleicht sollte man mal ein Studentenprojekt an der TU Wien ins Leben rufen, dass man zumindest etwas in der Schublade hat, falls sich die Vorzeichen ändern.
  11. Das würde natürlich nur eintreten, wenn die Stadt sich gar nicht mehr schert und es vollkommen verfallen lässt.
  12. Wird ihr aber nicht egal sein, denn es wird auch von anderen Teilen der Gesellschaft (Medien, diversen Journalisten die kritische Artikel schreiben, Historikern, der politischen Opposition, Stadtrechnungshof, usw.) Kritik hageln. Ich würde das nicht unterschätzen. Einen Schandfleck im Prater kann sie sich über eine längere Zeit nicht leisten.
  13. Ich bezweifle, ob das so spurlos ohne heftiger Kritik von Seiten der Öffentlichkeit über die Bühne gehen würde. Das Thema regt auf. Diskussionen über die Zukunft des Stadions tauchen immer wieder auf.
  14. Das Happel-Stadion ist aber schon eine andere Hausnummer. Zu diesem Stadion haben viel mehr Leute Bezug, auch außerhalb Wiens. Die genannten Stadien haben über die Wiener Stadtgrenzen hinaus (leider) nur noch wenig Bedeutung im Vergleich zu früher.
  15. Ja, aber geht man so mit dem historisch bedeutendsten und größten Stadion in Österreich um? Das wird kein gutes Licht auf die Stadt Wien werfen und viel Kritik auslösen.
×
×
  • Create New...