Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

Sok

Moderator
  • Content Count

    3,926
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About Sok

  • Rank
    21.August 1920
  • Birthday 09/29/1997

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Villach-Land, Wohnhaft: Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sportklub Austria Klagenfurt
  • Bestes Live-Spiel
    Relegation 2015: SK Austria Klagenfurt - SC/ESV Parndorf 4:1
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien

Recent Profile Visitors

13,720 profile views
  1. Im äußersten Fall wird man wohl über eine geschlossene 16er oder 18er Liga nachdenken müssen.
  2. Dankeschön für deine Expertise.
  3. War "Stadion der Stadt Klagenfurt am Wörthersee" der offizielle Name zwischen Hypo Group Arena und Wörtherseestadion? Habe das so gar nimmer in Erinnerung. Übrigens lässiger Fund!
  4. Wäre sicher eine interessante Option. Man darf aber nicht vergessen, dass es bei den Belgiern ziemlich rund geht und die über 800 Todesfälle zu beklagen haben. Die wissen, dass es mit Geisterspielen nix mehr wird. Bei uns wird ja schon laut darüber nachgedacht bspw. mit Golf und Tennis eventuell im Mai langsam wieder zu starten. Also Geisterspiele halte ich nicht für gänzlich unwahrscheinlich.
  5. Der Vergleich hinkt. Dort gibt es keine Auf- und Absteiger.
  6. Warum? Dann halt mit dem Punktestand der Herbstsaison. Völlig egal, eine Annullierung halte ich für weitaus unrealistischer.
  7. Letzteres, genau. Die Saison zu annulieren kann einfach nicht die Lösung sein, irgendeinen Wettbewerbsvorteil muss es im Herbst für uns und Ried geben. Würden wir bei 0 starten, wäre die gesamte Saison umsonst gewesen.
  8. Nein. Eine Wertung der Hinrunde ist einfach völlig utopisch. Da kann sich die Bundesliga auf eine Klagewelle der Klubs, die nach dem Herbst auf den Abstiegsplätzen waren, einstellen. Es gibt in wirklichkeit nur zwei mögliche Szenarien: 1. Ried und wir steigen auf, die Bundesliga wird auf 14 Klubs aufgestockt. Da aus der RLW sowieso kein Klub aufsteigen will, könnte man die 2. Liga mit den Aufsteigern aus der RLM und RLO wieder auffüllen. 2. Die Saison wird abgebrochen und die neue Saison mit dem jetzigen Stand im Herbst gestartet werden.
  9. Dass jede Wortspende von Funktionären aus der 2. Liga irrelevant ist, da das, wenn dann, die Bundesliga-Klubs entscheiden müssen. Wir können nur abwarten.
  10. Herzlichen Glückwunsch. Hoffe es wird über Webcam angestoßen.
  11. Schade. Hatte mich wirklich schon darauf gefreut.
  12. Positiv an der Pause ist jedenfalls, dass man den Schwachsinn den manche User absondern, seltener lesen muss.
  13. Die Austria in Form von Fabian Hafner, schwankt aktuell zwischen einer Verschiebung und einem Geisterspiel für Sonntag. Eine fixe Entscheidung gibt es heute abend. https://www.kleinezeitung.at/sport/kaerntnersport/5782468/Wegen-Coronavirus_Was-passiert-mit-Kaerntens-Sportveranstaltungen?fbclid=IwAR0MeJbv8SkP202g5DRW04GMKegPi49_BJjvRxhdVicbQMDL4fjdMXPmz2g
×
×
  • Create New...