Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

patrioteautriche

Members
  • Content Count

    1,010
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About patrioteautriche

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Klagenfurt

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,011 profile views
  1. Ich glaube jetzt sowieso,das am Tormannsektor nichts mehr passiert.Menzel ist so oder so eine Klasse stärker als Sygo,daher sollten wir den jugen Mann jetzt mal unterstützen.Kann mich eigentlich in den Spielen die er bisher machte, auf keinen Aussetzer erinnern,bis natürlich auf den in Kapfenberg.Das er unsicher ist,wie ihr es hier teilweise schreibt,wäre mir nicht aufgefallen.Er hat halt keine unmöglichen gehalten. Den Jugendbonus hat er halt jetzt verbraucht und von solchen aussetzern wie der zweite Tormann,von dem hat er uns verschont. Kann noch immer behaupten das er Beidbeinig und einen guten Abschlag hat,das andere muß noch wachsen.Ein Problem könnten wir bekommen wenn ihm das öfter passiert.Die Zeit dazu, hat er und wir leider nicht.Für das das er unter die drei besten Nachwuchstorhüter Deutschlands gehören soll,muß er das schon bringen und aushalten.
  2. Ich bin voller Zuversicht gegen Amstetten,jeder wird sich für die letzten Runden rehabilitieren wollen und keine Trainerdiskussion aufkommen lassen.Denn das wäre wohl der nächste Akt wenn wir verlieren. Daher mein Tipp, 2:0 für uns und unseren Stürmern geht der Knopf auf. Menzel köpfelt in der 45 Minute einen Elfmeter halbhoch aus dem Tor und macht damit seinen Fehler in Kapfenberg wieder gut.
  3. Na ja,wenn du die Kommentare hier gelesen hast dann hast du auch mitbekommen das wir die Kaderzusammenstellung durch den Sportdirektor vor der Saison kritisieren und nicht das Trainerteam und die Mannschaft. Also sind wir weit davon entfernt alles schlechtzureden und bei Siegen hochzujubeln. Auch kritisieren wir die Spieler nicht,weil sie wahrscheinlich ihr bestes geben.Auch nicht den Tormann,der es bis heute eh ganz gut gemeistert hat.Nur für die Meisterschaft mußt halt einen Rückhalt haben der solche Fehler nicht macht.Ob das auf seine Jugend,zu wenig Spielpraxis,keine allzugute Ausbildung zurückzuführen ist,das ist dann eine Sache die auf den Sportdirektor zurückzuführen ist.Er meint der Kader ist bereit für die Meisterschaft. Ich meine die zwei Positionen sind überlebenswichtig.Natürlich kann es auch so knapp reichen,aber..... Jetzt hab ich etwas über deine Aussage hinaus,geantwortet,sorry.
  4. Innsbruck hast vergessen,die haben einen um 1 Mio.höheren Marktwert und daher besser besetzten Kader.
  5. Sorry, da muß ich dir ganz klar widersprechen,erstens geht es jetzt nicht mehr um die Svetitsära,da sind wir dankbar das wer gekommen ist.Nur sind die neuen Besitzer nicht gekommen um Samariter zu spielen,sondern in nächster Zukunft Geld zu lukrieren,also lass ma das jetzt mal.Die haben sogar ein ziemlich neues Stadion für ihr Vorhaben zur Verfügung. Wenn du das nicht sehen willst das sich der Kader definitiv auf den Hauptpositionen,sprich Torhüter und Zentrales Mittelfeld nicht verschlechtert hat dann haben wir alle hier wohl keine Ahnung vom Fußball.Wenn man anstatt vor einer Saison sich zu verstärken holt man während der Saison Spieler ohne Spielpraxis die uns sofort helfen sollen.Wenn jetzt auf den Trainer eingeschlagen wird verstehe ich das eben nicht.Er hatte von Anfang des Trainings immer wieder neue Spieler,am Anfang fünf,und einige Abgänge,dann war Aydin weg,kam in der laufenden Saison Van Haacke zurück,dann verletzte er sich ,dann kamen Straudi und Paul.Gesamt mußte er heuer sieben Spieler neu einbauen. Die Aufgabe von Imhof wäre gewesen,eine Mannschaft vor der Saison zusammenstellen und nicht in der Herbstsaison zusammenzustückeln,da kann ein Trainer nur blöd aussehen,vor allem wenn man bedingungslos aufsteigen soll.Zum Thema Aydin und zur Torhüterposition hat er sowieso noch Erklärungsbedarf.Da könnte er nur nachlegen,ansonsten wird er immer unglaubwürdiger.Wir brauchen keine Spieler mehr für die Breite,das wissen wir alle,wir benötigen einen Spielmacher und einen Tormann.Will er das nicht,oder kann er nicht? Für einen Torhüter von Format,würde ich sogar zwei Spieler für die Breite opfern. Vielleicht sagt ihm das wer. An Goale brauch ma,des muaß sogor a Sechzga sehen....
  6. Es geht uns ja auch nicht anders,mit den 7 Zugängen und einigen Abgängen.Daher sind wir eigentlich heuer wieder einer neue Mannschaft,nur schwächer und ohne Spielmacher, daher dauert es sicher gleich lang wie bei den Innsbruckern,bis brauchbar gespielt wird.Das hätten wir verhindern können,nur nicht mit diesen Sportdirektor,das ist für mich klar..
  7. Das habe ich auch bekrittelt,und vorallem viel zu spät. Nein,glaube nicht das das jemand gedacht hat das wir durchmaschieren. Aber das wir nicht alle Spiele, die wir nicht gewinnen, in den letzten Minuten verspielen,das habe ich eigentlich angenommen.Unterklassigen Mannschaften passiert das nicht so häufig wie uns derzeit. Wenn ich die Körpersprache nach dem Elfertor sah,habe ich schon wieder gewußt was passieren wird.
  8. Ich glaube jetzt wird der Imhof einen Schuldigen suchen.Ich habe ihn schon gefunden. Das Hauptproblem ist das er seine Aufgaben nicht erledigt hat,nämlich das er nicht im Stande war eine Mannschaft vor Beginn der Meisterschaft zusammenzustellen,die sich dann auch zusammenspielen kann.Jetzt kauft er während der Saison Spieler zusammen die Spielpraxis benötigen und bei uns ohne Spielpraxis sofort in der Ersten spielen.Die kennen die Mannschaft nicht und schon gar nicht das System.Den Aufstieg als Vorgabe mit so vielen neuen ist schon ein starkes Stück. Sprich, Menzel,Mahrer,Paul,Straudi,Cvetko,Pink,Schulz usw.,würde es verstehen wenn das alles Klassespieler wären,sie aber kaufen kaufen kaufen irgendwas....und geben unsere besten drei Spieler,das Herz der Mannschaft einfach ab! Ich glaube sie haben ihre Chance vertan,dran glauben wird wahrscheinlich ein anderer müssen.
  9. Imhof was haben sie aus einer funktionierenden Mannschaft im vorigen Jahr,heuer für eine Charakterlose Truppe zusammengestellt? Das wäre so als würde ich vorm Schachspiel die Dame, einen Läufer und den Turm entfernen und dann den Sieg als Ziel ausgeben.
  10. Ja Hr.Imhof,ich glaub jetzt sind sie Abschußreif mit ihrer Kaderpolitik! Wir sparen an der Torhüterposition und an der des Spielmachers. Treten sie zurück,weil sonst gibt es beim nächsten Spiel Imhof raus rufe!!!!
  11. Die Körpersprache ist in den letzten 20min.ganz schlecht.
  12. Jetzt betteln wir aber.... Sehr sehr bieder und sooo viele Fehlpässe... Wo ist der Spielmacher..... Und Elfer...
  13. Den Greil rausnehmen ist schon ein starkes Stück vom Trainer.... Hoffentlich legt er uns damit nicht ein Ei.
×
×
  • Create New...