GMasi

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.928
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über GMasi

  • Rang
    Kategrie D - Hooligan
  • Geburtstag 26.06.1981

Kontakt

  • Skype
    violetsacc

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien / Bezirk St. Pölten

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    ja
  • Beruf oder Beschäftigung
    Controller
  • Bestes Live-Spiel
    Austria - Parma
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Österreich - Nordirland
  • Lieblingsspieler
    Milenko Acimovic
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Niederlande
  • Geilstes Stadion
    Camp Nou
  • Lieblingsbands
    Musicals
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Viola Pub
  • Lieblingsfilme
    Der Pate
  • Lieblingsbücher
    Krimis

Letzte Besucher des Profils

19.793 Profilaufrufe
  1. und mein Beitrag darüber?
  2. Freie Plätze Sektor B1/2 - nach 5 Bier (+/-100): C1 2, B1 10, G1 29, L2 312, K2 130, J2 10, D2 6, C2 264, B2 480 = 1242 Können wir daher sagen, dass von 14.414 Plätzen auf B und E 1-2 (B1 1009, B2 5105, E1 2128, E2 5175, EL 119, VIP 878) zumindest 11.805 verkauft sind und nur mehr 2.609 frei?
  3. Danke! Aber bei B2 hast dich wohl vertan oder?
  4. Allen kann man es nie recht machen, aber "verarscht" sollte sich wirklich keiner vorkommen. Mitgliedern, Abonnenten und jene die ein 3er Abo haben wollten wurde möglichst lange die Möglichkeit geboten für sich und ihre Bekannten preiswert, komfortabel und unkompliziert die besten Plätze zu sichern, 3 Tage vor dem Spiel kommen auch jene die nicht alle Spiele besuchen können oder wollen in den Genuss von Tageskarten zu moderaten Preisen. Ich habe ein 3er Abo für Sektor D, 2. Rang, obwohl ich gegen Athen Firmenweihnachtsfeier habe und wohl nicht im Stadion sein kann, genauso wie die 2 Arbeitskollegen neben mir. Uns käme es aber nicht in den Sinn, sich jetzt über die 25 Euro Einzeltickets für C/D 2. Rang zu beschweren (sofern darunter keine sind, die auf ihre Sitzplätze beharren). Das Wichtigste für uns ist, dass Menge mal Preis die für die Austria maximalen Einnahmen ergeben und wir (zumindest 2) EL Fußballfeste mit ansprechender Atmosphäre live erleben. Ob der hinter/vor/neben uns im Schnitt günstiger/teurer/gratis steht ist uns relativ egal, wir sind im Stadion und nicht im Billigflieger.
  5. Soweit ich weiß wird im Stadion in der Regel die Anzahl der Besucher die durchs Drehkreuz gingen durchgesagt (also inkl. jener mit Freikarten, aber exklusive Abonnenten die beispielsweise nicht kommen). An die Bundesliga wir die Anzahl der verkauften Karten gemeldet werden, da sich daran auch die Verbandsabgabe bemisst. Wenn, was im Sommer öfters vorkommt, viele Abonnenten noch auf Urlaub (oder im Freibad) sind ist die gemeldete Zahl der verkauften Karten höher als jene die tatsächlich im Stadion waren, gibt es beispielsweise die Schulaktion ist es oft umgekehrt. Kann damit aber auch daneben liegen, ist schon länger her, dass ich mich damit beschäftigt habe.
  6. Denke die ersten beiden Ränge werden so oder so voll mit Abos Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  7. http://www.fk-austria.at/de/n/news/2014---08/live--der-letzte-tag-des-transferfensters/ Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  8. Macht Spaß heute
  9. Nach einem halben Jahr wieder Mal hier rein geschaut, nahezu die selben Patienten wie üblich beten ihre ewig gleiche Leier runter und die Werbung macht es einem fast unmöglich einen Beitrag zu verfassen. Komme wieder zur Meisterfeier, gibt ja genügend Alternativen zum Channel hier.
  10. Die aktuellen Kennzahlen der Bundesligaclubs vom KSV sind da: http://90minuten.at/index.php/sportsbiz/finanzlupe/90386-red-bull-salzburg-erstmals-mit-kraeftigem-minus-in-der-bilanz?limitstart=0 Könnt ihr euch Mattersburg erklären? Sind die die einzigen der Kleinen die korrekte Angaben machen ;-)
  11. Einer muss immer aus der Reihe tanzen.
  12. Für 2 wird es besser (der 11. und der 12. die jetzt Bundesliga spielen dürfen) - für die ersten 6 bleibt es gleich, sofern keine schwindliche Verschlechterung mit diesem EC Play Off kommt - und für die anderen 4 im unteren Play Off wird es massiv schlechter. Also im Wesentlichen eine Reform für den LASK, Innsbruck, Lustenau oder Kapfenberg ... und die Austria Amateure
  13. Wie man mit (aktivierungsfähigen) Investitionen in ein Infrastrukturprojekt ein Minus von 3 Millionen bei einem Umsatz von 21 Millionen erklären will ist mir als aufmerksamen Bilanzleser schleierhaft.
  14. Ich meine das schon seit Jahren, aber fragen tut mich eh keiner. Je mehr Überlegungen angestellt werden, desto mehr gruselts mir. Aber wenn man liest, wie weit weg man von einem fertigen Konzept ist - wird halt salopp als "Details sind noch zu klären" abgetan - besteht eh noch Hoffnung dass der Schaß abgeblasen wird.
  15. Bitte die 10er Liga in der höchsten Spielklasse belassen wie sie ist. Die zweithöchste Spielklasse kann gerne mit Amateurclubs/semiprofessionell geführten Clubs auf 16 Vereine aufgestockt werden.