elmod

Members
  • Gesamte Inhalte

    68
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über elmod

  • Rang
    Amateur

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufall

Letzte Besucher des Profils

55 Profilaufrufe
  1. Da Ossi (für mich bleibt er klar unsere dzt. Nr. 1) Donnerstag und auch Sonntag nicht spielen kann, wäre es vielleicht sinnvoller die zwei nächsten Spiele abzuwarten. Wobei ich nicht auf Fehler von Pentz hoffe, denn das wäre für jeden Austria Anhänger krank.
  2. Und wer spielt wenn Pentz ein oder zwei "Eiergoals" kassiert?
  3. Das glaube ich auch. Mit Bayern in der CL wäre die Hütte mit Abos voll. Aber mit anderen Abo Preisen als zuletzt. Bayern ist aber eine der ganz wenigen Mannschaften wo ich ins Happel wechseln würde. Weil es sich da wirklich rechnen würde.
  4. An Frau Schwa(e)iger würde es garantiert nicht scheitern.... Mein Stadionkumpel und ich sind die ersten Abonennten in der Generali Arena. Mir ist es nämlich bereits den Samstag vor Beginn des Verkaufs zufällig gelungen, 2 Abos in der GA zu buchen. Der IT Experte der Austria bestätigte mir dann Montag - als wir uns auch das Happel-Abo holten- dass Samstag ein kurzer Testlauf durchgeführt wurde. Aufgefallen war meine Buchung bereits. Ich habe damals jedenfalls schon mit Fr. Sch. und den Verantwortlichen über das 10Jahres Abo gesprochen. Funktioniert aber leider nur mit den dafür vorgesehenen Plätzen. Ich kenne mindestens noch 3, die sich dieses Abo auf ihren Plätzen nehmen würden.
  5. Ich hätte sehr großes Interesse an den 10 Jahres Abos, allerdings nicht an den dafür vorgesehenen Plätzen. Ich würde "meinen" Platz sofort für 10 Jahre "erwerben". Leider dürfte das nicht möglich sein.
  6. Möchte nicht wissen wie sein Vorzimmerspiegel aussieht....
  7. Hahaha
  8. Das Kapuzineräffchen, hahaha Vielleicht ein Fernseher aus der Nachbarschaft
  9. Die sind nirgends Rekordmeister. Nicht einmal in der Niederösterreichischen Landesliga die sie von 1911 bis zur Gründung einer Profiliga (Wiener Liga) 8x gewonnen haben. Aber nur 7 Titel werden davon als Niederösterreichischer Meister gewertet. 1922/23 gab es eine Parallel Meisterschaft. 1923/24 wurde erstmals die I.Klasse Wien gespielt. Jedenfalls wurde Wiener Neustadt 8x Niederösterreichischer Meister. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Landesliga_Niederösterreich
  10. War eine Tätlichkeit und damit eine glatte ROTE Karte.
  11. Er hat sie auch nicht gesehen. Nur anschließend im Interview, nachdem er schon längst über den Vorfall informiert war, schön herausgeredet Jedenfalls habe ich die Bundesliga, obwohl ich die Antwort ohnehin schon kannte, kontaktiert. Die Antwort: Sehr geehrter Herr xxxxx! das Verhalten von Philipp Schobesberger wurde vom Schiedsrichter mit der Gelben Karte sanktioniert. Der Schiedsrichter hat dazu sogar in einem ORF-Interview Stellung genommen: http://tvthek.orf.at/profile/Sport-am-Sonntag-Alles-Fussball/13886316/Sport-am-Sonntag-Alles-Fussball-8-Runde/13946022 Da die Aktion damit also zweifelsfrei im Wahrnehmungsbereich des Schiedsrichters passiert ist, können die BL-Gremien gar nicht aktiv werden, wie Ihnen sicherlich bekannt ist. Mit sportlichen Grüßen xxxxxxx Medienstelle In 45 Jahren als Fußballkonsument habe ich so eine Farce noch nicht miterlebt. Edit: http://www.krone.at/fussball/haette-rapids-schobesberger-nicht-rot-sehen-muessen-watschn-im-video-story-589064
  12. Ich hoffe zuerst einmal auf 6 bis 7000 Abos im neuen Stadion. Der Verkauf sollte ab jetzt schon auch alleine für 2018/19 beworben werden. Dann hätte ich noch die Idee, ein Topspiel Abo (6 Spiele gegen Sturm, Salzburg, Rapid) aufzulegen. Allerdings erst kurz vor Saisonbeginn, wenn die Mehrzahl der normalen Abos verkauft wurde. Das hätte jedenfalls zur Folge, dass bei Derbys zusätzlich auch violette Touristen im Stadion sind. 16000 Karten werden im geschützten Verkauf schwer an den Mann/die Frau zu bringen sein. Ich bin letztendlich ziemlich sicher, dass der Zuschauerschnitt (bezahlte Karten) in der ersten Saison bei über 10000 liegen wird.
  13. St.Pölten kann für den Wiener Austria Fan als Standort niemals 1. Wahl sein. Hin und zurück 100km + .......
  14. Gnadenlos ausgepfiffen ist ein bisserl übertrieben. Das waren maximal 100 Leute (Trotteln). Ich würde meine Mannschaft niemals auspfeiffen, schon gar nicht bei einer 2:1 Führung. Aber innerlich habe ich mich auch geärgert, dass nach der Roten mehr zurück als nach vorne gespielt wurde.
  15. Ja. Heute im Stadionheft dabei.