fuxxx

Members
  • Gesamte Inhalte

    8.846
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

fuxxx last won the day on 8. März 2017

fuxxx had the most liked content!

10 User folgen diesem Benutzer

Über fuxxx

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

15.010 Profilaufrufe
  1. War "laut Polizei Pressestelle" tatsächlich von einem Messerangriff die Rede? Ich habe von "zwei Polizisten erleiden Schnittwunden und Prellungen" gehört. Schlimm genug, dass so etwas im Rahmen eines Fußballspiels passiert, aber man kann zwei Tage nach dem Derby schon so weit abgekühlt sein, um nicht derart -gelinde gesagt- auszuschmücken. Aber wahrscheinlich bist du besser informiert, lass mich teilhaben..
  2. Es wäre halt mal an der Zeit, dass die Bundesliga richtig durchgreift. Wie die von einem Verein sich ihr Produkt kaputt machen lassen ist absolut unverständlich. Alleine, dass es in Hütteldorf offensichtlich ohne Folgen bleibt, wenn man nach dem Spiel quer über das Feld, zum gegnerischen Fansektor stürmt ("nur strafrechtlich relevante Täter bekommen HV/SV", die kriegt man auch nicht, da vermummt, und der Marek sie bestimmt nicht kennt), ist ja ein Fausthieb in das Gesicht der Liga. Der Verein wird natürlich das Spielchen weiterspielen. Sie wissen schon, dass die hirnlose Tod und Hass - Masse, die sie sich im letzten Jahrzehnt aufgebaut haben, ihr einziges Kapital ist. Die lassen sich ja melken ohne Ende, ohne sie wären sie komplett bedeutungslos.
  3. Außerordentlich reife Leistung aller violetten Akteure heute! Erste HZ gab es einige brenzlige Situationen, aber schon nach kurzer Zeit hatten wir das Heft in der Hand. Wie auch Letsch gesagt hat, wir hatten mehr Chancen, die grünen die Besseren. In der zweiten HZ hat man gemerkt, dass wir dem ständigen unbändigen Willen um den Ball, ganz egal wo auf dem Feld, konditionell Tribut zollen mussten. Dennoch hätte das Spiel noch eine Stunde gehen können, die hätten uns kein Türl mehr gemacht. Insgesamt waren wir die präzisere, besser eingestellte, klügere Mannschaft. Außerordentlich treffende Bezeichnung. Wahnsinn, wie hinüber die Akteure dort durch die Bank sind. Angefangen von Krammer, der jetzt wieder ein paar Tage untertaucht, um dann in einer Mobilfunkwerbung wieder von den besten Fans der Welt zu sprechen, über Bickel, der es auch nach dreifachem Nachfragen nicht über die Lippen bringt, dass die Austria sie heute geschlagen hat, weiter zum Proletentrainer, der heute 8:1 Torschüsse gezählt hat, zum Ersatzkeeper, der sein Leben nicht unter Kontrolle hat, und diesen Verein so verkörpert wie kein Anderer, bis zu den Proletenfans, die sich mal wieder auf dem Spielfeld mit Ordnern boxen und Fackeln werfen. Passiert eh nix, der seit dem Platzsturm von Edlinger gefeuerte Marek hält 10 meter daneben ohnehin wieder die schützende Hand über diese Lebensversager. Viel mehr Bestätigung beim richtigen Verein zu sein als heute, kann man tatsächlich nicht haben.. HÜTTELDORFER FESTSPIELE!
  4. Da hat wer überhaupt keine Komplexe..
  5. Na dann eben nicht, who cares? Offensichtlich ist ihnen der Marek-Kasperl aber weniger wichtig, als wieder wie in den letzten Freundschaftsspielen in Wien für 11-13k Zuschauer den Prater zu bezahlen. Diese Entscheidung sollte man schon noch dem ÖFB zugestehen, auch wenn es dem einen oder anderen Admiraner nicht passt..
  6. Du rauchst um die 50 Tschick am Tag?
  7. Nach Sbg 3 Spiele, 7 Punkte mit 6:1 Toren. Ja, geben wir dem Trainer eine letzte Chance. Eine Allerletzte..
  8. Sky

    k
  9. Salzburg könnte im CL Playoff auch gegen die Wieselburger Reserve spielen, würden sie auch nichts reißen..
  10. War bis dato beruflich im Ausland, und so das erste mal im Stadion. Scheiße ist das geil. Geiler bin nur ich, und natürlich der lange Stecken vom Huji.
  11. Du bist top!
  12. Jetzt ist's dann gut. Du darfst dich dann gerne wieder in deinem Kanal unter deinesgleichen über die dunkelrosanen Kasperl auslassen. Hier interessiert das niemanden...
  13. stimmt nicht mit den 15 spielen Na, dann klär mich auf!
  14. War ja ein grandioser Fußballabend der Konkurrenz gestern. Am Bravsten noch die Linzer, denen traue ich durchaus den Aufstieg zu. Sturm richtig inferior. War aber auch nicht anders zu erwarten, die haben doch gestern ihr 15. EC-Spiel en suite nicht gewonnen, oder? Das letzte mal einen Hauptbewerb vor 7 Jahren erreicht, kein Wunder, dass trotz den Kreissl`schen "aber wir spielen doch CL!"-Sagern, die Spieler geflüchtet sind. Auch die Annäherung an Hütteldorf beim Thema "Fans", scheint auf Schiene zu sein. Die grünen werden das zuhause noch drehen, aber der Auftritt war zum Fremdschämen. Für Barac haben die 1.3 Mio gezahlt? Guter Mann, er hat in jedem Fall das Potential zu meinem Lieblingsspieler bei der Konkurrenz. Wir sind letzte Saison deutlich schlechter gestartet, dennoch war die Gruppenphase wieder kein Problem.
  15. Contenance der Herr, contenance..