echter-austrianer

Members
  • Gesamte Inhalte

    4.112
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    9

echter-austrianer last won the day on 16. September 2018

echter-austrianer had the most liked content!

Über echter-austrianer

  • Rang
    Postet viiiel zu viel
  • Geburtstag 19.05.1968

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien

Letzte Besucher des Profils

4.016 Profilaufrufe
  1. Lutz Lunz, eine Legende aus der 3. Bezirsliga Dunkelwald Mitte-West. 2x hintereinander Witzemeister der Faschingsgilde und ist beim BuLi-Manager schon mal im EL Viertelfinale gestanden...fast ohne Mods...
  2. Der schaut sich den LASK an....
  3. Ein Gedanke...
  4. Bravo Mondschi....neverever bringt das der Edo....
  5. Tröste dich. Sie wären oben auch schlecht. Wir unten einiges besser als oben. Wir haben 5 Punkte im Grunddurchgang oben gemacht....und es werden - ich glaub ich hab 6 vorausgesagt - nicht wesentlich mehr. Und alles was da vom Verein kommt - "Karten neu gemischt", "eng zusammen"...blablabla...vom Vorstand bis zu den Spielern lügen sich in den Sack...und wenn man die Gsichter von Ibe und Madl bei der PK gesehen hat dann wissen sie das auch. Oder hast du das berühmte "Funkeln" in den Augen gesehen?
  6. Noch so ein Fall... https://www.transfermarkt.at/ronivaldo/leistungsdatendetails/spieler/256167
  7. RLO wir kommen...
  8. Rieder Fans ham sich aufgführt vor der Nord. Jetzt stengans draussen mit da He... So funktioniert das in Wien Favoriten.
  9. Was gäbs zu "feiern"? MK tut mir jetzt schon leid...
  10. Gibt a schöne Quote.... 100.000 setzen und wir brauchen keinen EC...
  11. Das ist das Risiko welchem sich Leute die sich öffentlich darstellen eben aussetzen. Ob man jetzt Trump, Strache, Messi oder Dober heißt. Einem Reporter live als Antwort "des is de nächste depate Frog..." zu geben ist auch nicht edelste Schule, aber es trägt zur Unterhaltung bei....Brot&Spiele...im Grunde alles Zirkustanzbären....manche sehr gut bezahlt.
  12. Das Geld wirds nicht sein. Aber die Schwelle ab wann eine Organisation nicht mehr auf das Wesentliche fokkusiert ist, ist fliessend.
  13. Naja Dober "nimm deine Eier in die Hand"...
  14. In der Quersumme des Kaders vielleicht. Aber nicht auf eine beliebige 11 am Feld herunter gebrochen. Zu viele Mittelstürmer, zu wenig Flügel. Mittelfeld ok, aber zu 10er Lastig. Abwehr eine Katastrophe...die Flügel sind nicht erbaulich und eine funktionierende, etablierte Viererkette die stabil ist haben wir schon lange nicht mehr. Die IV ist leicht besser als unter Fink zuletzt. Fußball spielt eine "Mannschaft". Einzelausnahmen können den Unterschied ausmachen. Aber auch mit einem Messi würden wir nicht Meister werden, der kann nicht alle Baustellen gut machen. Addier 25 "Hosi"-Tore, es bleiben trotzdem zu viele Gegentreffer um die erste Geige zu spielen.