Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

echter-austrianer

Members
  • Content Count

    5,253
  • Avg. Content Per Day

    3
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

echter-austrianer last won the day on September 16 2018

echter-austrianer had the most liked content!

2 Followers

About echter-austrianer

  • Rank
    Postinho
  • Birthday 05/19/1968

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien

Recent Profile Visitors

4,831 profile views
  1. Diese Regel ist das Papier nicht Wert auf dem sie geschrieben steht. Und der bejubelte Serienmeister ist der Beweis dafür. Da gibts einen Verein aus drei Leuten, die Busenhaberer vom Dosenkaiser sind, und sonst kann niemand Mitglied werden....das ganze nur damit am Papier die Regeln erfüllt sind. Austria Salzburg wurde "gekauft" und Name, Farben, etc. in die Rundablage entsorgt. Der "gemeinnützige Verein" ist dort nur das Vehikel des Eigentümers/Sponsors und sonst gar nichts. Da sind wir mit unserer "250er" Elite gerade zu ein Durchhaus dagegen.... Setzt zwei Anwälte hin und die kommen nach zwei Stunden Durchsicht der BuLi Regeln mit einer legalen Umgehungskonstruktion....ist doch überhaupt kein Problem.
  2. Seite 125 und wir sind immer noch nicht Pleite.....
  3. Auslegungssache. Wie viel an einer verbotenen Fahne muss man ändern, damit es nicht mehr verboten ist? Das eiserne Kreuz ist definitiv nicht verboten. Bleibt nur noch das Swastika. Die Farbe rot ist wohl nicht verboten. Und das generelle Layout reicht nicht? Ich denke es fehlt der Mut das auszujudizieren.
  4. Die glauben wohl, dass sie den Cashman wegstreiken können. Werden aber letzten Endes vor allen nur ihre eigene völlige Bedeutungslosigkeit beweisen. Die ist mehr als "angelehnt" und es ist ein Skandal sonder gleichen, dass die Staatsanwaltschaft nicht handelt.
  5. Es geht alles vorüber, es geht alles vorbei Zuerst geht der Mani und dann kommt die Kai
  6. + 1/20 vom Monschein seiner Käsekrainer mit Bier.... bist as jetzt ?
  7. In welchen Pfosten bist du gelaufen? Kehr deinen eigenen Haufen! Der Krammer hat oft genug die Goschen aufgerissen über den FAK.
  8. Und wie kommt das Arschloch auf die Idee das Wr.Derby in unserem Sektor anzuschauen mit Karten die es nur im Shop bei uns gab? Nicht vielleicht weil der Slowakei der "Werbefetzn" hängt - tschuldigung - "Fanfreundschaft" gesucht wird vom führenden FC zu solchen Gruppierungen? Wenn Mani so weiter macht wird VF enden wie UST...und das in nicht mehr allzu langer Zeit.
  9. Nein. Wegen dem der diesen Fetzen aufgehängt hat.
  10. 1) Wir haben HVs...und der Banner Aufhänger vom Sonntag war offenbar einer davon. 2) Kannst ihm trotzdem nicht viel tun, weil nichts strafrechtlich relevantes. Die Reichskriegsflagge des 3.Reiches ist strafbar, die Kaiserliche nicht. Die UST Version ist zwar eindeutig von der 3.Reich Version über geleitet, reicht aber offenbar trotzdem nicht. 3) Die Totenkopfbanneraufhänger wurden angezeigt, ist eingestellt worden. Der Totenkopf ist keine exakte Kopie von der SS und damit offenbar auch nicht strafbar.
  11. ...und kann so flink laufen wie Goebbels....
  12. ? Das soll jetzt nicht zu einem Geschichtsunterricht ausarten, aber der erste slowakische Staat wurde nach der Zerschlagung der Tschecho-Slowakischen Republik im März 39 auf Druck von Adolf gegründet. War eine Marionette Berlins. Vielleicht schöpfen sie ja daraus ihr ideologisches Weltbild.
×
×
  • Create New...