Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

Auswärtsspiel

Moderator
  • Content Count

    4,249
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About Auswärtsspiel

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV RIED 1912
  • Bestes Live-Spiel
    SV Ried - RB Salzburg 3:0, SV Ried - FC Gratkorn 3:2
  • Schlechtestes Live-Spiel
    das werden im Laufe der Jahre einfach zu viele... :/
  • Lieblingsspieler
    Stefan Lexa, Wiggerl Drechsel
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich

Recent Profile Visitors

17,178 profile views
  1. Harte Maßnahme, die jedoch gegenüber den meisten Spielern die wesentlich bessere Maßnahme darstellt, nachdem es auch anders ginge. Vogl Peter hat im Interview mit den OÖN ja gemeint, es wäre auch möglich, das Gehalt im momentanen Fall auszusetzen. Gehäter über € 5.120 welche es bei uns durchaus einige geben dürfte, sind jedoch nicht von der Kurzarbeit gedeckt und müssen vom Arbeitgeber selbst aufgebracht werden, womit immer noch ein großer Brocken an Gehaltszahlungen übrig bleibt. Auch interessant sind seine Aussagen hinsichtlich Aufstiegsregelung, die jetzt nicht sehr viel Hoffnung weckt. https://www.nachrichten.at/sport/fussball/fussball-oesterreich/vereine-sind-nicht-verpflichtet-die-gehaelter-der-profifussballer-zu-zahlen;art127116,3241865
  2. Es hängt wohl auch viel von der Entscheidung der UEFA ab. Wenn sie die laufenden nationalen Bewerbe hinsichtlich sportlicher Qualifikation abschließen will, könnte ich mir auch eine allgemeine Verschiebung des Transferfensters im Schulterschluss mit den Ligen vorstellen. Freilich erfordert das eine abgestimmte Vorgehensweise inkl. Plan für eine ggf. verkürzte nächste Saison. Damit könnte ich mir vorstellen, dass auslaufende Verträge eine Sondervereinbarung auf Verlängerung erhalten könnten, nur hab ich keine Ahnung, ob das auch rechtlich halten könnte.
  3. Der (ursprüngliche) Sinn einer Meisterschaft erschließt sich daraus, gegen jedes Team in der Liga gleich oft anzutreten, im Idealfall mit gleich vielen Heim- und Auswärtsspielen, zumindest haben das die Ligaverantwortlichen in der Vergangenheit so gesehen, wenn es um die Wettbewerbsintegrität gegangen ist, selbst wenn diverse Reformen wie die letzte Bundesliga-Reform diese Definition etwas aufweichen. Es wurden ja auch bislang alle Frühjahrsspiele einer Mannschaft strafverifiziert, wenn der Verein im Frühjahr in Konkurs gegangen ist, selbst wenn er bereits ein paar Spiele absolviert hatte.
  4. Das Thema verdient definitiv einen eigenen Thread, zumal nicht unmittelbar zu erwarten, dass das grundsätzliche Problem sich in 3 Wochen erledigt hat. Vielmehr kann es beginnen, schwierig werden, sobald bei dem einen oder anderen Spieler / Verein in der Liga Verdachtsfälle oder gar Infektionen auftreten, weshalb ich es als bessere Lösung angesehen hätte, vorerst ohne Zuschauer weiterzuspielen, da ansonsten die 2 fehlenden Runden bis zum Ende der Meisterschaft abgehen und den Zeitplan nicht nur mit englischen Runden verdichten, sondern bis Ende Mai unmöglich machen könnten. Spannend ist die Frage der Verträge auch bei einer möglichen Verlängerung der Meisterschaft bis Juni für den Fall, dass die EM verschoben wird oder es eine Sondergenehmigung für untere Spielklassen gibt. Gemäß transfermarkt.at ist der einzige bei uns betroffene Spieler (von den bekannten Verträgen) Marcel Ziegl, alle weiteren Verträge laufen zumindest bis Ende Juni. Als Worst-Case kann man wohl den Abbruch der Meisterschaft wie bereits im Eishockey geschehen sehen. Der Grunddurchgang der Bundesliga ist mit 22 Runden beendet, damit könnte die Bundesliga auch einen Absteiger festlegen. Für uns bedeutet das wohl, dass der letzte reguläre Durchgang mit der Abschluss der Herbstmeisterschaft zu betrachten wäre, wo wir gegenüber Klagenfurt um 3 Tore das Nachsehen hätten. Ob der aktuelle Stand der Meisterschaft gewertet werden könnte, da wäre ich mir unsicher - auch das Unentschieden in der Rückrunde in Klagenfurt hilft uns da leider nicht weiter. Sportlich und wohl auch juristisch wäre das also durchaus knackig, weshalb auch sportlich zu hoffen ist, dass der Spuk möglichst bald endet und alles wieder seinen gewohnten Weg gehen kann.
  5. Scheiß Böller! Zum Glück nur eine Unterbrechung und kein Abbruch.
  6. Transfer ist fix, Leihe bis zum Sommer. https://www.svried.at/news/aktuelle-news/news-detail/news/patrick-obermueller-neu-bei-der-sv-guntamatic-ried/
  7. Da überlegt man tatsächlich, den neuen Linksverteidiger wieder als Kooperationsspieler zu holen... https://www.nachrichten.at/sport/fussball/sv_ried/rieds-zweiter-winter-neuzugang-praktisch-fix;art102,3220190
  8. Mit Philipp Stadlmann kommt ein offensiver Mittelfeldspieler vom SAK 1914: https://www.sn.at/sport/regionalsport/penco-unruhige-zeit-fuer-den-sak-82714330
  9. Tolle Aktion, ein gut gefüllter Auswärtssektor in Klagenfurt wäre schon fein! Für alle Mitleser: Heimspiel in Klafu!
  10. Runde 17-20 wurden fixiert: 3x Live-Spiel inkl. erneutem Sonntagsmatinee in Amstetten. Runde 17. am Freitag, 21.2. um 19:10 Austria Klagenfurt (A) (ORF Sport+) Runde 18. am Freitag, 28.2. um 19:10 Austria Lustenau (H) Runde 19. am Sonntag, 8.3. um 10:30 Amstetten (A) (LAOLA1) Runde 19. am Freitag, 13.3. um 19:10 Lafnitz (H) (ORF Sport+)
  11. https://www.nachrichten.at/sport/fussball/sv_ried/sv-ried-verpflichtung-von-amadou-dante-so-gut-wie-fix;art102,3213242
  12. Gute Wahl für beide würde ich sagen!
  13. Auf der Linksverteidiger-Position könnte man auch versuchen, auf den eigenen Nachwuchs zu setzen. Hier hätte man mit Seiwald einen interessanten Spieler, der uns noch dazu länger erhalten bleiben könnte. Dante verfügt über ebenso wenig Profierfahrung, da kann es gut sein, dass er bereits wieder weg ist, ehe er tatsächlich in der Liga angekommen ist. Nachdem Gschweidl nun offiziell verpflichtet wurde, dürfte der Testspieler Kresimir Kovacevic wohl bei Lafnitz landen. https://www.svried.at/news/aktuelle-news/news-detail/news/bernd-gschweidl-neu-bei-der-sv-guntamatic-ried/
  14. https://www.nachrichten.at/sport/fussball/fussball-oesterreich/wird-ronnie-brunmayr-der-neue-trainer-des-fc-blau-weiss-linz;art127116,3209071
  15. Durchaus ein interessantes Gedankenexperiment, eine Elf aus den Topspielern der letzten Jahre zu formen. Da sieht man schon, dass wir immer wieder einzelne Topspieler verpflichtet haben, aber ein stabiles Grundgerüst leider nicht gehalten werden konnte. Mich beschäftigt daher ja vielmehr der Gedanke, was möglich gewesen wäre, wenn wir es (nicht zuletzt finanziell) geschafft hätten, dieses Grundgerüst auf unserem Höhepunkt (für mich die Saison 10/11) zu behalten und weiterzuentwickeln. Ich ertappe mich dabei, mit diesem Gedanken etwas neidisch nach Pasching zu blicken...
×
×
  • Create New...