kommando

Members
  • Gesamte Inhalte

    933
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über kommando

  • Rang
    Punk

Kontakt

  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Hlidskialf

Letzte Besucher des Profils

4.910 Profilaufrufe
  1. Danke für die Info. Gibts dazu eine Quelle, vor allem die Begründung der LIVA, würde mich interessieren?
  2. Weiß man schon wer die Ausschank auf der Gugl betreiben wird?
  3. Gut gemacht - danke an die handelnden Personen im Verein! Vlt. kann man den Bierstand am alten Tennisplatz so belassen, abhängig natürlich von entsprechenden Zuschauerzahlen.
  4. wenn der verein zusätzliche bierstände oder zumindest funktionierende zapfhähne bei diesem spiel aufstellt, würde man einen richten topzuschlag erhalten.
  5. 2. Halbzeit Der Grinser von Otuanjo nach seinem 6:1
  6. jetzt versteh ich gar nichts mehr, lt. hörzinger gibt es pläne für den neubau, sowie für eine zweibrückenlösung. beide lösungen sollen den dp nicht beeinträchtigen. von demher kann uns der ausgang dieser befragung ja komplett egal sein - oder kann man der verkehrsreferentin etwa nicht glauben?
  7. lt. hörzinger gibt es pläne für einen neubau und die 2 brückenlösung, diese darf/kann sich schellmann jederzeit anschauen. er selber hat gemeint, passiert in den nächsten 14 tagen. diese sind verstrichen...
  8. lt. meinen Evaluierungen ist es definitiv kein Leichtbier, sondern normales Brau A.....
  9. sollte die neue Brücke wirklich kommen: http://schau.auf.linz.at/meldungen/detail.html?id=/_data/messages/messages/message_0008268
  10. Beim Spiel Union Gurten gegen den FC Blau Weiß Linz jubelten gegnerische Spieler in Richtung unserer Fans. Was sieht das Regulativ in einem solchen Fall vor? Thomas Prammer: Das FIFA-Regelbuch schreibt in der Regel 12 (Fouls und unsportliches Verhalten) im Unterabschnitt ‚Torjubel‘ ausdrücklich eine Verwarnung in folgenden Fällen vor: wenn der Spieler nach Meinung des Schiedsrichters mit provozierenden, höhnischen oder aufhetzenden Gesten jubelt, der Spieler einen Zaun hochklettert, um einen Treffer zu feiern, das Trikot auszieht oder sich über den Kopf zieht, Kopf oder Gesicht mit einer Maske oder etwas Ähnlichem bedeckt. Der Torjubel zum 3:2 und 4:2 war im LT1-Beitrag klar ersichtlich. Sind die beiden Szenen zu ahnden oder wird dies als normaler Torjubel bewertet? Thomas Prammer: Die beiden Torjubel hätten mit der Gelben Karte bestraft werden müssen. Vom Beobachter wurde dies von der Tribüne aus auch so bewertet und der Assistent mit einem Notenabzug versehen, weil dieser die Unsportlichkeiten direkt beobachten konnte. Für den Schiedsrichter, der in den Rücken der Jubelnden schaute, war dies viel schwieriger zu erkennen. http://www.blauweiss-linz.at/news/1495/nachgehakt/ Wenn der Schiedsrichter den Torjubel nicht sieht bzw. nicht sehen kann, wäre es besser er überquert ohne Hilfe nie eine Strasse..
  11. Kann mir wer sagen, ob es korrekt war, dass dieser Feichtinger keine gelbe Karte nach seiner Provokation Richtung Block bekam?
  12. Siegerprojekt der Brückenausschreibung: http://www.linz.at/presse/2014/201409_75477.asp Lt. Fotos bleibt das DP so bestehen
  13. es wurde der Sponsor der neuen Boxen durchgesagt, dürfte dieser hier sein: http://www.blauweiss-linz.at/news/1296/neuer-sound-im-donaupark/
  14. toller auswärtsblock tolle polizei
  15. Von der BW-HP: Das Hinspiel erfolgt in Linz, wo die Mannschaft auf die Unterstützung der Zuschauer hofft. Aufgrund der Rasensanierung im Donauparkstadion findet das Spiel am Sportplatz der SV Chemie (Ing. Sternstrasse 45-47, 4020 Linz) statt. Anpfiff ist am Donnerstag, den 19. Juni um 18:30 Uhr. Das Rückspiel steigt am Sonntag, den 22. Juni um 17 Uhr (Rabler Kälte Arena, Schulstraße 6, 4931 Mettmach). Gibts am Chemieplatz noch die tollen Schmalzbrote?