Jump to content

IIngobert

Members
  • Content Count

    2,643
  • Joined

  • Last visited

About IIngobert

  • Rank
    Knows how to post...

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV Ried

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich hab auch den Eindruck, dass sie sich dort ein bisschen den Frust von der Seele schreiben. So arg hinten drin gestanden sind wir nicht wie die tun. Unter Heraf überlassen wir halt dem Gegner eher den Ball. Wenn man auf die Torschuss-Statistik schaut, sieht man schon dass es da 4:4 steht. Und da waren unsere Chancen eher besser als die der Austria. Das Gerede soll wohl darüber hinweg täuschen, dass sie in Wahrheit 90 Minuten lang keinen guten Weg gefunden haben unsere Abwehr auseinander zu ziehen. Ich nehme an, nächste Woche können sie sich dann bei Salzburg anschauen, wie man
  2. Da möchte ich dir schon widersprechen. In der 64' hat Heraf unseren einzigen Stürmer gegen einen nominellen Innenverteidiger gewechselt. In der 74' wurde mit Bajic unser offensiv gefährlichster Spieler ebenso gegen einen Abwehrspieler ersetzt. Und auch die ganze Spielanlage ist immer defensiver geworden. Der Grund wieso ihr in den letzten 10 Minuten so drücken konntet war, dass wir dann wirklich alles hinten rein gestellt haben und gar nicht mehr versucht haben kontrolliert raus zu spielen (war ja auch kein Spieler mehr vorne den man noch hätte anspielen können). Die Taktik kann natür
  3. Wießmeier fand ich jetzt nicht schlecht. Er hatte Zug nach vorne und hinten eigentlich alles im Griff. Eine Zweikampfquote von 100% ist auch schwer zu toppen.
  4. Guter Auftakt gestern. War spielerisch zwar keine Offenbarung, aber die Grundtugenden haben gepasst. Die Abwehr, die mir ja die größten Sorgen macht, hat das relativ trocken runter gespielt. Von den Neuen hat sicherlich Pomer am meisten aufgezeigt. Der hat seine Sache echt gut gemacht und viel Dynamik rein gebracht. An Selbstvertrauen scheint es ihm auch nicht zu mangeln. Das Foul, das dem Freistoß zum 2:0 vorausgegangen ist, hat er durch ein gutes Dribbling erzwungen. Plavotic hat seine Sache auch ordentlich erledigt. In der Luft mach er einen guten Eindruck. Bleibt abzuwarten was er
  5. 1. Ried 2. Sturm 3. Admira 4. Altach 5. Hartberg 6. Wolfsberg 7. Salzburg 8. Wattens 9. Austria 10. Klagenfurt 11. LASK 12. Rapid
  6. Heraf dafür in der Loser-Liga von Liga 1. Es gibt sicher schlimmere Trainer mit denen man in Ried verglichen werden kann als Baumgartner.
  7. Nach der kurzen Sommerpause mit reichlich hochklassigen Fußball, geht es am Sonntag in der Bundesliga wieder los. Das erste mal seit unserem Wiederaufstieg, darf die Josko Arena gegen die Austria wieder voll gefüllt werden. Ich bin schon gespannt, wie viele wirklich live dabei sein werden. Bei uns hat es ja einen ordentlichen Kaderumbruch gegeben. Mal schauen wie sich das auswirkt. Ich bin durchaus schon auf die erste Startaufstellung gespannt. Die Austria ist momentan auch eine ziemliche Wundertüte. Mit neo-Trainer Schmid und einigen schmerzhaften Abgängen bzw. Ausfällen, wird ihnen
  8. In der aktuellen Pitch Competition der VdF werden wir nicht erwähnt. Offenbar war unser Rasen weder besonders gut, noch besonders schlecht. https://sport.orf.at/stories/3081176/ Ich finde es lustig dass die APA schreibt: Scheint eine eher junge Tradition zu sein.
  9. Ich habe vor dem Saisonstart leider ein ziemlich mulmiges Gefühl. Letzte Saison hat es gerade so für den Klassenerhalt gereicht. Heuer sehe ich die Mannschaft aber ein gutes Stück schwächer als 19/20. Offensiv können wir Grülls Abgang nicht kompensieren und defensiv ist mit Reifeltshammer und Boateng die komplette Stamm-Innenverteidigung weg. Im Endeffekt besteht die Innenverteidigung jetzt aus der zweiten Garde der letzten Saison. Die neuen in der Innenverteidigung haben vielleicht Qualität, müssen das aber in der Bundesliga erst beweisen. Da hätte ich ein wesentlich besseres Gefühl, we
  10. Sehr gut. Jetzt heißts Daumen drücken, dass er mal über einen längeren Zeitraum verletzungsfrei bleibt. Hier noch der OÖN Artikel dazu: https://www.nachrichten.at/sport/fussball/sv_ried/sv-guntamatic-ried-verlaengert-vertrag-mit-ante-bajic-um-drei-jahre;art102,3432000#kommentarArt__outer
  11. Bin deiner Meinung. Situation 1 wäre nichts für den VAR. Da würde sich nichts ändern. Situation 2 würde geprüft werden. Je nachdem was der Schiri dann entscheidet, gibt es Elfer oder auch nicht. Situation 3 würde geprüft werden. Alles andere als ein Elfer wäre verrückt. In dem Spiel hätte uns der VAR also wohl mindestens einen Punkt gebracht.
  12. Ich bin zwiegespalten. Einerseits ist es natürlich gut, wenn es zu weniger Fehlentscheidungen kommt. Andererseits verdirbt mir das Warten nach den Toren schon auch etwas die Freude.
  13. Ich wäre sehr überrascht, wenn wir die ganze Saison bei maximaler Zuschauerkapazität spielen können.
  14. Vielleicht kann ja der ganz hervorragende Zwischenstand die Frustration über den schlechten Stream bei dem einen oder anderen etwas lindern.
×
×
  • Create New...