Jump to content

sulza

Moderator
  • Content Count

    19,621
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

sulza last won the day on April 9 2020

sulza had the most liked content!

4 Followers

About sulza

  • Rank
    ASB-Gott
  • Birthday 11/08/1999

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Sulz
  • Beruf oder Beschäftigung
    Doppelt selbstständig und Student
  • Bestes Live-Spiel
    gegen Beroe Stara Zagora (Nikica), Ried 07/2016, LASK 04/2017
  • Schlechtestes Live-Spiel
    vs. Helsinki (zwecks Enttäuschung)
  • Lieblingsspieler
    Antoine Griezmann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich
  • Geilstes Stadion
    Allianz-Stadion
  • Lieblingsbands
    /
  • Am Wochenende trifft man mich...
    beim Sulzer UFC
  • Lieblingsfilme
    Das Leben des Brian
  • Lieblingsbücher
    Zlatan - Biographie
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Internet

Kontakt

  • Website URL
    www.groundsurfing.com

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Rapid, Groundhopping und Fußball allgemein. Zeitweise verbringe ich auch (zu viel) Zeit auf YouTube oder Twitch. Hin und wieder bin ich auch real und sozial aktiv.

Recent Profile Visitors

16,551 profile views
  1. Im Vergleich zur Sparta-Partie könnte man über ein paar Änderungen nachdenken. Auer für Ullmann, Grahovac für Ljubicic und Schick für Arase würden sich nahezu anbieten.
  2. sulza

    Kelvin Arase

    Arase ist für mich jener Kaderspieler mit der größten Schwankungsbreite der Leistung. Er hatte schon einige sehr starke Spiele (z. B. Wattens), aber leider auch einige Totalausfälle. Außerdem verwundert mich sein Werdegang. Von einer Coman-Kopie hat er sich zu einem phasenweise brauchbaren rechten Flügelspieler in einem 3-5-2 entwickelt. Man wird mit ihm schon alleine aufgrund des Ö-Topfes und des Statuses als Eigenbauspieler verlängern. Ich hoffe zusätzlich, dass er in einer Saison überdurchschnittlich viele Scorer sammelt und dann für gutes Geld ins Ausland wechselt.
  3. sulza

    Kelvin Arase

    Das halt ich nicht nur nach Schicks 17 Assists in der Vorsaison für ein Gerücht.
  4. sulza

    Plauderecke

    Quasi das Tochterunternehmen der Pizzeria del Popolo. Nur halt besser.
  5. Sooooo übertrieben schlecht war die Austria gestern in meinen Augen aber auch wieder nicht. Breidabliks Ausrichtung in Kombination mit ihrer doch irgendwie nicht immer ausreichenden Qualität wird wohl kaum eine österreichische Mannschaft kopieren können. Salzburg agiert zwar ähnlich dynamisch, verfügt aber natürlich über wesentlich mehr Qualität. Altach, Admira & Co sind mit dem Ball wohl nicht schlechter, dafür aber definitiv weniger aggressiv oder lauffreudig. Insgesamt traf die Austria gestern auf einen sehr unangenehm zu bespielenden Gegner. Da hätten wir wahrscheinlich auch unsere Pro
  6. Resultat des Tages aus meiner Sicht: HB Torshavn - Buducnost Podgorica 4:0
  7. Anstatt dass Grüwald weiterspielt und den zurückspringenden Ball fast frei aufs Tor schießen darf, dreht er sich sofort zum Schiri und reklamiert
  8. Allzu viele Rückschlüsse auf die Meisterschaft würde ich heute aber ergebnisunabhängig nicht ziehen. Es wird wohl in der Liga wenige Mannschaften geben, die qualitativ Breidablik ähneln und zusätzlich eine ähnliche Spielanlage an den Tag legen.
  9. Die Austria wird allmählich besser. Auch weil die Isländer zwar brav agieren, vor dem Tor aber doch ein bisschen sehr harmlos wirken.
  10. Man muss aber auch anmerken, dass es die Isländer taktisch richtig stark anlegen. Die Frage ist da für mich, ob sie das Tempo bzw. ihr Pressing 90 Minuten lang halten können.
  11. Frag sie dasselbe wenn sei beim nächsten Mal Ex on the beach oder GNTM schaut.
  12. Abwarten. Ich habe schon zu oft starke Debüts erlebt, die schlussendlich in einem starken Leistungsabbau endeten.
  13. Wir hatten leider massiven Probleme mit hohen Bällen, die Sparta direkt in die Spitze gespielt hat. Dadurch sind einige Umschaltmomente entstanden, die in Halbzeit eins nicht gut verteidigt wurden. Außerdem hat mir zu Beginn jene abgezockte Mentalität gefehlt, die speziell Stojkovic im zweiten Durchgang an den Tag legte. Fast folgerichtig ist dann auch prompt dieses wirklich vermeidbare Gegentor entstanden.
  14. Eventuell sollte man einmal das Sicherheitskonzept ein wenig adaptieren. Zwei Ordner vor dem mehr oder weniger offenen Zaun zum Gästeblock sind dann vielleicht doch ein bisschen zu wenig.
  15. War er vorher noch beim Billa einkaufen, oder gibt's dort noch Cevapcici?
×
×
  • Create New...