sulza

Members
  • Gesamte Inhalte

    13.762
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    7

sulza last won the day on 3. Juni

sulza had the most liked content!

4 User folgen diesem Benutzer

Über sulza

  • Rang
    ASB-Legende
  • Geburtstag 08.11.1999

Kontakt

  • Website URL
    www.groundsurfing.com

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Rapid, Groundhopping und Fußball allgemein. Zeitweise verbringe ich auch (zu viel) Zeit auf YouTube oder Twitch. Hin und wieder bin ich auch real und sozial aktiv.

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Sulz
  • Beruf oder Beschäftigung
    Doppelt selbstständig und Student
  • Bestes Live-Spiel
    gegen Beroe Stara Zagora (Nikica), Ried 07/2016, LASK 04/2017
  • Schlechtestes Live-Spiel
    vs. Helsinki (zwecks Enttäuschung)
  • Lieblingsspieler
    Antoine Griezmann
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich
  • Geilstes Stadion
    Allianz-Stadion
  • Lieblingsbands
    /
  • Am Wochenende trifft man mich...
    beim Sulzer UFC
  • Lieblingsfilme
    Das Leben des Brian
  • Lieblingsbücher
    Zlatan - Biographie
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Internet

Letzte Besucher des Profils

11.041 Profilaufrufe
  1. Lass ihn bitte erstmal in der RLO ankommen. Bei Müldür hat man ohnehin gesehen, wie schnell der Weg in Richtung KM vollzogen werden kann. Ein konstant guter Herbst bei Rapid II mit viel Spielzeit und dann ist er seinem Debüt schon sehr nahe gekommen. Allerdings hat man u. a. bei Arase gesehen, wie schwer es für einen jungen Spieler ist, stets zwischen Bank, Tribüne und Amateuren zu pendeln. Don Didi ist zwar kein euphorischer Jugendförderer, zugleich aber definitiv nicht zu stur, um auf junge Spieler zurückzugreifen.
  2. Das Resultat undurchdachter Transferpolitik. Jene Leistungsträger, die für den Ligaerhalt gesorgt haben, haben ihren Talentestatus aufgrund ihres Alters größtenteils verloren und wurden deshalb abgegeben. Dahinter hat es die Austria verabsäumt, die Neuzugänge aus diversen Akademien frühzeitig heranzuführen. Die Mannschaft ist schlichtweg zu unerfahren und nicht wirklich bereit für den Profifußball, sofern nicht regelmäßig Verstärkung aus dem KM-Kader zur Verfügung steht. Rapid II würde es im Falle eines Aufstieges wahrscheinlich sogar noch schlechter ergehen.
  3. Wir werden eine Crowdfunding-Kampagne starten, um dich zu einer Mitgliedschaft zu zwingen.
  4. So, die KM hat einen möglichen Aufstieg mit der unnötigen Niederlage heute quasi schon am 2. Spieltag verspielt. Tobaj fährt wenig überraschend mit 10 : 0 über einen Nachzügler drüber. In der Reserve läuft es auch nur geringfügig besser. Zwar stehen wir bei 6 Punkten aus 2 Spielen, der heutige Sieg fiel aber im Endeffekt doch glücklich aus. Zumindest bin ich wieder zurück am Platz und halbwegs in Form
  5. Salzburg zeit heuer Woche für Woche, dass sie selbst auf internationaler Ebene eine Top-Mannschaft wären/sind. Da ist man mit einem relativ knappen 0 : 2 zu Hause noch gut bedient.
  6. Außerdem versuchen sie mit hohen Bällen aus der Abwehr und den gewonnen zweiten Ball Angriff und Mittelfeld des Gegners zu überspielen. Da wären 3 zentrale Verteidiger doch vorteilhaft. Alleine deshalb würde ich nächste Woche auf das 3-5-2 setzen.
  7. Nicht einmal für Geld würde ich mir diese Partie ansehen wollen.
  8. Vielleicht hat der Zoki auch eine Partie "doppelt oder nichts" gespielt mit dem Manager.
  9. Das Spiel der Austria besteht aus hohen Bällen nach vorne und der Sicherung der 2. Bälle. Alleine deshalb würde ich auf eine 3er-Kette zurückgreifen. Offensiv sollten wir in der Lage sein, Nadelstiche zu setzen.
  10. Schick ist in Wien auch von Verletzungen geplagt. Gegen Salzburg und Sturm schon ordentlich angeschlagen und gestern hat es ihn ebenfalls heftig erwischt.
  11. Ich bin der Meinung, dass sich unsere Mannschaft von bestimmten Ereignissen am Feld- u. a. Verletzungen eines Mitspielers - zu sehr aus dem Konzept bringen lässt. Manchmal sieht das so aus, als wäre sie danach mental blockiert. So fällt man dann sehr rasch in ein mentales Tief. Weiters könnte der Einbruch gegen Ende auch auf eine falsche Trainingssteuerung zurückzuführen sein. Eventuell trainieren wir am Matchtag bzw davor zu intensiv.
  12. Sollte sich Schick tatsächlich schwerer verletzt haben, wäre ein Leihspieler hinter unserem montenegrinischen Neuzugang die sinnvollste Variante.
  13. Es wäre schön, nicht jeden zweiten Tag lesen zu müssen, wie super die 2. Liga nicht ist. Während wir größtenteils mit den Jahrgängen 2000 und 2001 spielen, bestehen die Juniors OÖ vorwiegend aus 99ern und wenigen 2000ern.
  14. Ab Dienstag auf SchauTV
  15. Und wie immer gilt: Er benötigt Zeit und Ruhe. Wichtig ist, dass er nach den eher schwierigen letzten Monaten wieder spielen kann.