Jump to content

Joker

Members
  • Content Count

    3,112
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Joker

  • Rank
    ASB-Halbgott
  • Birthday 10/17/1985

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid, AC Milan
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Recent Profile Visitors

10,562 profile views
  1. Leider nicht. Hätte mich auch interessiert, aber im Gegensatz den den Vorjahren, war die Anwesenheit im neuen Draft-Layout für mich nicht ersichtlich - womöglich war ich aber auch einfach blind...
  2. Danke - und steigt diese jetzt durch die höhere Anzahl an Coronafällen? Logisch wäre es, außer es gibt stark gegenläufige Effekte (weniger Unfälle, weniger andere Infektionen durch Maske/Abstand/Hygiene, etc...). In Deutschland scheint die Gesamtbelegung ja nicht wesentlich zuzunehmen.
  3. https://www.heise.de/tp/features/Corona-Lockdown-Droht-tatsaechlich-eine-akute-nationale-Gesundheitsnotlage-4942433.html Es werden anhand der Zahlen vom RKI die gesamten belegten Intensivbetten ggü. den COVID-19 Fällen dargestellt. Die Gesamtzahl der belegten Intensivbetten scheint tatsächlich sehr konstant zu sein, bzw. wird kaum durch steigende COVID-19 Fälle in die Höhe getrieben. Quelle: https://www.intensivregister.de/#/intensivregister?tab=laendertabelle --> Zeitreihen Es würde mich sehr interessieren, ob jemand die Gesamtzahl der belegten Intensivbetten für Österreich parat hat. Auch der erwähnte Aspekt in punkto der schnellen/günstigeren aber möglicherweise ungenaueren Single Target Tests ist spannend. Andererseits sind diese Zahlen den entscheidenden Gremien wohl bekannt, also liegt der Verdacht nahe, dass es beim (fachfremden) Autor zu falschen Interpretation gekommen ist. Was würdet ihr jemanden entgegnen, der aufgrund solcher Artikel annimmt, dass die Situation bei weitem nicht so bedrohlich ist, wie sie uns dargestellt wird?
  4. Danke für euren Input. Mal sehen, ob sich herausfinden lässt, ob die Wohnungen in der Anlage gut gehen - noch sind ja die allermeisten frei... Könnte mir vorstellen, dass die Unternehmen auch ein gewisses Interesse daran haben die Wohnungen schnell los zu werden um mit dem Kapital weiter zu bauen, solange der Boom anhält. Aber ja, ggf. lässt sich zumindest bei der Ausstattung etwas machen.
  5. In dem Fall geht es um eine Wohnanlage mit ca. 30 Wohnungen - alle vom selben Anbieter
  6. Wie sieht es aus eurer Sicht beim Spielraum des Kaufpreises beim Immobilienkauf aus? Ist der offerierte Preis verhandelbar, oder ist der Markt eh so überhitzt, dass es sich die Anbieter quasi aussuchen können, an wen sie verkaufen? Konkret ginge es um eine in Fertigstellung befindliche Eigentumswohnung in Wien, die von einem Komplettanbieter angeboten wird. Bin für alle Einschätzungen dankbar.
  7. Drosten zu MERS 2014: interessante Parallelen zur aktuellen Situation - und ein gefühlter Meinungsschwenk um 180°, wenngleich die Unterschiede zwischen MERS und COVID-19 natürlich gegeben sind (Übertragung z.B.). https://www.wiwo.de/technologie/forschung/virologe-drosten-im-gespraech-2014-der-koerper-wirdstaendig-von-viren-angegriffen/9903228-all.html
  8. VAR nach dem Schlusspfiff - auch etwas Seltenes, auf Elfer zu entscheiden aber natürlich korrekt. Armes Brighton
  9. https://www.bz-berlin.de/deutschland/spahn-coronavirus-bilanz-man-wuerde-mit-dem-wissen-heute-keine-friseure-und-einzelhandel-mehr-schliessen
  10. D'accord. Solider home grown Spieler, den man bedenkenlos einsetzen kann. Bei der Verletzungshistorie von Conti, der offenbar erst wieder eine Knie-OP hatte, würde ich ihn keinesfalls abgeben.
  11. läuft! ...dafür liefern meine Goalies eine Horrorshow ab (Ausnahme Binnington).
  12. Glaube das geht nach dem Saisonauftakt am Mittwoch...
  13. Gratulation @halbe südfront! Ich hätte das Gefühl gehabt, dass mein Team stärker wäre, aber gegen Saisonende war das leider ziemlich mager. Laine war eine herbe Enttäuschung, für einen Keeper war das ein ziemlich tiefer Fall. Keine Ahnung, ob man den behalten sollte. Mit Barzal hat ein zweiter Keeper aus dem Vorjahr nur mäßig Leistung gezeigt. Ich hoffe, ich hab für nächste Saison ein besseres Händchen: Gaudreau, Draisaitl, Laine, Point + Andersen und Binnington wären Stand jetzt meine Keeper...
  14. Gratulation @KILKENNY, das war mehr als verdient - klar das beste Team! 8 Shorthander im Finale sind ziemlich absurd. Etwas ärgerlich, dass der von mir gedroppte Grubauer, mit dem ich die Geduld verloren habe, gegen Saisonende so aufspielt, aber mit Blackwood und vor allem Binnington ist der Ersatz für die nächsten Jahre hoffentlich schon da. Mit Platz 3 hab ich die Saison auch halbwegs versöhnlich beendet...
  15. Das tut mir dann ja fast schon leid Bin grundsätzlich kein Freund von einem Duell über 2 Wochen, aber diesmal war es entscheidend. Mission Titelverteidigung geglückt bzw. der vierte Titel in fünf Jahren Schlussendlich war es auch ziemlich glücklich, weniger das Finale, dafür mehr das Halbfinale gegen @KILKENNY Am Sonntag schafft der eben dafür aus Verzweiflung geholte McElhinney zwei Goaliewertungen zu drehen und somit gerade so das 6-6. Bis zum nächsten Mal!
×
×
  • Create New...