Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Kaiser Soße

Members
  • Content Count

    11,203
  • Avg. Content Per Day

    5
  • Joined

  • Last visited

About Kaiser Soße

  • Rank
    Kaiser S.

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

9,781 profile views
  1. So hat halt Werder leider auch oft während der Saison gespielt. 0-0 ist trotzdem kein schlechtes Ergebnis. Ein 1-1 würde im Rückspiel schon für den Aufstieg reichen. Gutes aber auch gefährliches Resultat für Heidenheim.
  2. Startup ist fein Viel zu lange augeschoben
  3. Gutes Lomdon Derby. West Ham heute überraschend ebenbürtig.
  4. Lazaro trifft in der PL für Newcastle - schönes Tor
  5. Dann ist Bayern sowieso wieder unschlagbar nächste Saison.
  6. Könnte sein, aber FK hat so grünes Werder Blut in sich, dass er mMn bleiben wird, solte er die Möglichkeit dazu bekommen.
  7. genau So wie ich Werder kenne, bleibt alles beim Alten wenn sie die Reli schaffen
  8. Meine größte Vorfreude auf die kommende Saison Stand der Dinge: Sasa Kalajdzic in der höchsten deutschen Spielklasse Hoffe er bleibt fit, setzt sich durch und trifft - Potential hätte er, und einen Stürmer der weiss wo das Tor steht brauchen wir mehr denn je fürs Team.
  9. Glaub, der hat fix mit einem Werder Abstieg gerechnet
  10. Vielleicht hat der Herzerl bei Israel ein wenig zu früh hingeschmissen
  11. Die Miniserie über Jeffrey Rapestein ist schon sehr heftig. Die Pädophilen Insel
  12. Glaub ich nicht, und das haben die meisten Relegationsduelle bewiesen: 2009: Energie Cottbus - 1. FC Nürnberg 0:3 und 0:2 2010: 1. FC Nürnberg - FC Augsburg 1:0 und 2:0 2011: Borussia Mönchengladbach - VfL Bochum 1:0 und 1:1 2012: Hertha BSC Berlin - Fortuna Düsseldorf 1:2 und 2:2 2013: TSG 1899 Hoffenheim - 1. FC Kaiserslautern 3:1 und 2:1 2014: Hamburger SV - SpVgg Fürth 0:0 und 1:1 2015: Hamburger SV - Karlsruher SC 1:1 und 1:2 n.V. 2016: Eintracht Frankfurt - 1. FC Nürnberg 1:1 und 0:1 2017: VfL Wolfsburg - Eintracht Braunschweig 1:0 und 1:0 2018: VfL Wolfsburg - Holstein Kiel 3:1 und 1:0 2019: VfB Stuttgart - Union Berlin 2:2 und 0:0
  13. Jeder kleinere Verein, der mal Bundesliga Luft schnuppern darf hat was Sympathisches, aber Heidenheim würde höchstwahrscheinlich nur Punktelieferant werden, wie schon andere zuvor. Werder wird die Reli schaffen, und dann tritt das ein, was ich diese Saison nicht mehr für möglich gehalten habe, denn die Leistungen waren großteils zu schlecht, but that´s football. Auf geht´s Werder!
×
×
  • Create New...