themanwho

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    36.850
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

7 User folgen diesem Benutzer

Über themanwho

  • Rang
    Silver Torah
  • Geburtstag 24.06.1983

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Graz III.

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SV Ried, Manchester United
  • Bestes Live-Spiel
    Arsenal 1 - 3 Manchester United ('10)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    SVR 1 - 3 SW Bregenz ('03)
  • Lieblingsspieler
    King Eric, Matt Le Tissier, Paul Gascoigne
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Croke Park
  • Lieblingsbands
    Snow Patrol, The Strokes, Jamie T
  • Lieblingsfilme
    Drive, The Usual Suspects, Network, Whiplash
  • Lieblingsbücher
    Kafka, Hemingway, Dürrenmatt, Orwell
  • So habe ich ins ASB gefunden
    www.schachverein.com ;)

Letzte Besucher des Profils

22.623 Profilaufrufe
  1. In diesem Fall zurecht, weil es auch das einzige Duell ist, das eine 5% Chance auf Spannung hat.
  2. Jo, eh. Mein Post war eine Ergänzung.
  3. Alles andere als Rapid-Ried als ORF-Livespiel um 2030 würde mich doch stark verwundern.
  4. Fun fact: zum zweiten Mal nach 2010 (damals in der Bundesliga) können wir uns mit einem Heimsieg über Wiener Neustadt zum Winterkönig krönen. Nachdem mir das schon gefallen würde, während der kommenden drei Monate an der Spitze zu stehen, sollten wir das auch schaffen wollen Gefährdet/gesperrt: niemand Verletzt: Ziegl, Reifeltshammer Fraglich: Walch Fröschl - Chabbi Durmus - Grgic - Grabher - Wießmeier Marcos - Haring - Boateng - Kerhe Gebauer B: Durakovic, Schilling, Ammerer, Stankovic, Mayer, Walch, Surdanovic Hoffe auf einen würdigen Stadion-Rahmen für das abschließende Heimspiel beim Duell 1. vs 2. - der ORF bzw. sky zeigen ja lieber BWL gegen Wacker. Schiri ist Petru-Ciochirca. Er hat heuer unser 0:4 in Liefering sowie das 3:1 gegen Lustenau gepfiffen. Da sind eigentlich alle Facts ziemlich interessant:
  5. Kleines Update über alle, die uns letzte Saison verlassen haben: TOP Peter Zulj: 15 Spiele, 3 Tore und 5 Assists, Elferschütze und zuletzt nach dem Ausschluss von Schulz auch Kapitän des Langzeittabellenführers. Marvin Egho: 16 Spiele, 5 Tore und 8 Assists in der Slowakei. Trnava überraschender Tabellenführer. Fabian Schubert: 9 Tore in 12 Spielen in der RLM, 3 Europacupeinsätze, zweimal in der Bundesliga eingewechselt Gernot Trauner: 13x auf vier verschiedenen Positionen durchgespielt. Aufgrund seiner Verletzungsanfälligkeit ein guter Wert. Aber keine Torbeteiligungen und nur 3x zu null gespielt. JURY STILL OUT Patrick: Möschl, starker Beginn, dann verletzt, zuletzt nur teilweise in der Startelf. 1 Assist in 8 Spielen. Dynamo spielt überraschend gegen den Abstieg. Dieter Elsneg: 17 Einsätze und 4 Tore in der steirischen Landesliga. Voitsberg spielt als Ligakrösus aber deutlich hinter den Spitzenteams und den eigenen Erwartungen. Florian Hart: 8 Spiele als Stammspieler, nun seit Mitte September verletzt Denis Chessa: 13 Spiele und 3 Assists für Uerdingen, Tabellenführer in der RLW, in den letzten 6 Spielen jedoch nur 70 Einsatzminuten Nico Antonitsch: 7 Spiele für die LASK Juniors, seither 10 Spiele und 2 Tore für Zwickau, hinterer Tabellenplatz Kevin Brandstätter: 10 Einsätze in der EL für BWL, 1 Assist Albin Ramadani: 4 Tore in 17 Spielen für die LASK Juniors, seit Anfang August aber nur in einer Partie getroffen FLOP Stefan Nutz: seine Europacupauftritte waren nur ein Sturm im Wasserglas. In der Liga in 14 Spielen nur 2 Assists und kein Tor. Zuletzt teilweise auch nur von der Bank. Özgür Özdemir: 1 Tor in 12 Spielen für Sonnenhof-Großaspach, im September seinen Startelfplatz verloren, seither gewinnt das Team jede Partie. Orhan Ademi: lange vertragslos, seither 2 Tore und 1 Assist in 11 Spielen für Würzburg, seit September ohne Tor, Abstiegsplatz Alberto Prada: Verletzung vor Saisonbeginn, seither nur in 90 Minuten im EL-Einsatz. Nämlich beim Spiel gegen uns. Mit Eigentor. Thomas Bergmann: nach wie vor vereinslos Michael Brandner: Kreuzbandriss unmittelbar vor Saisonbeginn, Comeback im Frühjahr
  6. Ich hab mir schon vor der Saison gedacht (und das auch teilweise laut gesagt), dass wir im zweiten (und vierten) Viertel mehr Punkte holen werden als im ersten (und dritten). Das liegt an der Auslosung. Ich hab gewusst wie schwer sich alle Teams, egal ob LASK oder St. Pölten oder Mattersburg in Liefering getan haben. Ich hab gewusst, wie ungut es ist in Hartberg zu spielen. Zudem das Auswärtsderby und das Auswärtsspiel in Lustenau, bei denen wir damals im Jahr des zweiten Aufstiegs einmal 0:3 untergegangen sind und knapp vor Saisonende mit Müh und Not ein 1:1 erkämpft hatten. So lange wir alle Heimspiele gewinnen (zumindest jene gegen Wacker, Neustadt und Hartberg) und auswärts regelmäßig punkten, sehe ich uns als klaren Aufsteiger. Vor allem weil wir im Frühjahr die meisten Reserven haben, mit Marcel Ziegl eine weitere Option für das ZM verfügbar sein wird und der Kader dann noch besser eingespielt sein wird. Ich will natürlich als Meister aufsteigen. Dinge die mir (noch) nicht gefallen: unser kollektives Verhalten bei Defensivstandards, Kerhe als RV gegen schnelle Außenspieler, Wießmeier verschenkt als RM, unnötige Systemwechsel von Chabbi (vgl. Hartberg), wir lassen uns meistens die Schneid von (über)harten Gegnern wie zuletzt BWL, Hartberg, Wattens und Kapfenberg abkaufen und fallen dann in unerklärliche Löcher.
  7. FAC statt Rapid Liefering statt Salzburg Kapfenberg statt Sturm BW Linz statt LASK Wiener Neustadt statt Austria Wien Finde den Schnitt heuer daher sogar viel bemerkenswerter. Noch dazu mit 0 (null) Auswärtsfans aus Hartberg, Kapfenberg und Liefering, einer Handvoll aus Wattens, Wiener Neustadt, Lustenau und Floridsdorf und einer beachtlichen Meute von BW und aus Innsbruck.
  8. Hoffe darauf, dass dieser Schnitt gegen Neustadt nochmals ein bisserl gehoben werden kann. Die Kulisse gegen Kapfenberg war schon sehr enttäuschend (trotz Freitagstermin, trotz Spielende in den Unterklassen, trotz Preisaktion).
  9. Mein Tabellentipp bisher für den Hugo, aber das
  10. Feine Preise, schrecklicher Medienbruch. Könnte man alles digital ohne jeglichen Wartungsaufwand durchführen und noch dazu viral gestalten.
  11. Seit heut wissen wir (wieder), wer unser bester Spieler ist und uns die letzten zwei Monate massiv gefehlt hat.
  12. 8 sogar
  13. Wießmeier 93 Minuten am rechten Flügel mit Mayer auf der Bank ist total irr. Wieso nicht mal ein 4-4-2 diamond mit JW hinter den Spitzen und einem echten Flügelspieler auf rechts?
  14. Nice. V.a. bei Paul ist es wichtig, dass er vor dem Derby noch Spielpraxis bekommt.
  15. Den Ballesterer hat man abonniert, nicht nur weil man sich damit einiges spart sondern auch weil man damit sinnvollen Sportjournalismus unterstützt