zerenato

Members
  • Gesamte Inhalte

    7.402
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über zerenato

  • Rang
    Postinho

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    where the sun don't shine.

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    0800- lmao
  • Lieblingsverein
    soft spot für die Boston Bruins. aber eigentlich wahre ich distanz.
  • Selbst aktiv ?
    nimmermehr
  • Beruf oder Beschäftigung
    arbeitest Du?
  • Lieblingsspieler
    dani alves, früher juninho pernambucano und davor stan collymore
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    den außenseitern und argentinien
  • Geilstes Stadion
    Amsterdam Arena
  • Lieblingsbands
    Punkrock, hardcore
  • Am Wochenende trifft man mich...
    in den hallen der Liga
  • So habe ich ins ASB gefunden
    mundpropaganda

Letzte Besucher des Profils

8.981 Profilaufrufe
  1. Ersteres: Das ist schon so lang den Bach runter, das sich ich qua Funktion mit ihm geredet hab, gehoflen hats gar nichts, umso lachhafter das Interview. Zweiteres stimmt auch. Berger war beim WEV. Und er vergibt die Aufträge für Olympia und WM beim ORF stets an sich selbst "weil er ja der einzige ist, der sich auskennt". Wie man sieht. Wenns einem nicht zu blöd ist, den Wiener Landesliga-Titel als Erfolg in seiner Vita zu verankern...
  2. wir können das einen Monat alte interview gerne wort für wort sezieren und es wird nichts ändern, denn du findest das also tatsächlich klass und ich find das verwegen und die Ansicht, dass das klass sei, blöde. Dann haben wir das abgehakt, ich hab meine Meinung, du hast deine und ich schau jetzt Uruguay gegen Ägypten.
  3. ich hab das mit im Rahmen einer früheren Tätigkeit eh mal angesprochen. Aber wenn einer glaubt, dass seine Stammtisch-Haberer, die vor dreissig Jahren mal ein bissl hockey gespielt haben, mehr wissen als alle anderen, ist halt hopfen und Malz verloren. Und überhaupt, das böse, englisch, das versteh ich nicht, also sag ich halt einen blödsinn, ja, wie gesagt, dem kannst nicht helfen. ich darf hier auf Ironie hoffen, da es sich sonst bedauerlicherweise ebenfalls um Ahnungslosigkeit handelt.
  4. ich war ganz lang bei dir, ziemlich genau bis "detail regelkunde nicht immer ganz". die haben einfach beide einen Scheiss eine Ahnung. Hugh!
  5. unerlaubter Weitschuss ist an sich auch nicht verboten. Wenn du die Guxx aber nicht hinten rausdrischst um ein Icing rauszuholen, sondern wenn sie unglücklich nach vorne trudelt, verwendet der kluge mann icing, speziell, wenn er weiß, was das bedeutet. und ich weiß nicht, wo der der Znene was gelernt hat. Dass es in den zwei Partien die er anno schnee (1998) in Zug gespielt hat, war und hängengeblieben ist, nehme ich aber nicht an. Danke, wenn es noch zwei mehr werden, zieh' ich's in Erwägung, eine Petiton zu starten
  6. Du bist ja viel zu parteiisch Man muss ernsthaft annehmen, dass sie mit jeder WM noch weniger Zeit in das ganze investieren. Punkte dazu: + Natschent-Hopkiss, die "Minnesotas Wilds" und "die ÄwalantscheS (sic) aus Colräido (Sic)" meine persönlicher Aussprache Favoriten. +"wir haben da was vorbereitet" - "und dann schiesst der Schwede". Oida, was habt ihr vorbereitet? Welcher Schwede? + Mikros werden offen gelassen, so dass man den Ramsch hört, den die zwei Muppets reden, während die Hymnen gespielt werden (totales no-go) + Antiquierte sowie durchwegs falsche Begriffe (Auslösung etwa, oder unerlaubter WeitSCHUSS) werden verwendet. + Man hält sich an Allgemeinplätzen fest wie dem mittlerweile sogar bei meiner Frau legendären "weiteren Weg zur Bank", die kaum bis keine Bedeutung haben. + Minimum-Wissen über die aktiven Spieler. Nur beim Finale war - nur die male die mir aufgefallen sind - 13 Mal Backström an der Scheibe. Wenn nicht der Finnische Ex-Goalie schnell ins schwedische Dress gewechselt ist, wäre das einen enorme Doppelbelastung für den Capitals-Center Niklas Backström, weil der der grad Eastern Conference Finals spielt. Das ist der Kapitän der Schweden. Das muss man wissen, dass der Backlund heißt und ES. STEHT. EH. AUFM. JERSEY. Sowas wüßte man, würde man sich auch nur ansatzweise mit dem Sport, den man zwei Wochen lang kommentiert, beschäftigen. Nebenbei war auch noch ein Save von Nyqvist im Tor der Schweden dabei. Needless to say, der Stürmer Nyqvist war zu dieser Zeit nicht mal auf dem Eis. Den de la Rose haben sie einfach überhaupt nicht erwähnt, weil sie nicht geglaubt haben, dass einer, der de la Rose heißt für Schweden spielen kann. + Regelunkenntnis im Finale: Josi kommt von der Strafbank und spielt den Puck, bevor er beide Skates am Eis hat und geht gleich wieder für 2 Minuten. Ich sag nicht, dass man den Strafenkatalog auswendig kennen muss. Aber: Da sitzen Leute rundherum, es gibt twitter, was man nicht weiß, findet man auch. Die beiden Muppets aber rätseln Minuten später immer noch über den Grund der Strafe und Bergers Meldung bei endgültigem Straf-Ablauf "hoffentlich behindert er nicht wieder jemanden", zeigt, dass er einfach gar nichts vom Konzept Interference verstanden hat. Das dürfte seiner Spieler-Karriere im Weg gestanden sein. + Dazu die Grabesstimmen bei Spielen der Österreicher, die jegliches emotionales Engagement mit den Spielen für die daheimgebliebenen verhindert. Fazit: Kannst mich einen Tag vorher anrufen, ich fahr über Nacht mitm auto rauf und mach das besser.
  7. Sheraton four Points in Dornbirn? war ich eigentlich immer zufrieden und wenn's Wetter passt, ist die Frühstücksterasse (Fast?) ganz oben eine Gaudi. Anreise nach Feldkirch: Halbe Stunde.
  8. dann alles gute dabei
  9. im endeffekt ists eine Frage von: willst du dir die arbeit machen oder solls wer anderer tun? Das muss jetzt zwei oder drei stufen weit gehen, damit die ihrer Pflicht dem Flug-Gast auf die Nerven zu gehen, getan haben und dann kriegst es eh, würde ich mal schwerstens annehmen.
  10. lass es deinen Rechtsverdreher machen, zahlst ihn ja auch. Letzes Wochende am Weg zurück nach Göteborg, die Lufthansa-Stewardess: "bedauerlicherweise ist schlechtes Wetter über Mitteleuropa und kaum blitzt es in der Nähe, machen die Münchner den Flughafen dicht, nur damit Sie (Damen und Herren) mal wissen, wie das so läuft" Kam ich halt später an, meingott, aber die ansage war so geil staubtrocken, dass ich den halben Heimflug gelacht hab. Rauf gings übrigens für mich ein first mit so einer Bombardier. Scheisse zum gehen weil kein Platz für meine Größe und Breite aber sonst sehr sehr angenehm. Wie das allerdings für Personen nördlich der 100 Kilogramm-Grenze ist, möchte ich nicht wissen.
  11. So. die tickets sind weg und ich steh damit jetzt wie der böse da, der sich an wem bereichern wollte. whatever.
  12. versteh. das sollte man dann vielleicht im ausgangspost wo hinschreiben ich hab mich an dem orientiert was auf willhaben so rumliegt und das (mmn) entsprechend runtergesetzt.
  13. hat sich erledigt. Tickets sind weg.
  14. geiler post, @StepDoWn. da reicht ein like nicht aus, das muss ich explizit festhalten.
  15. Eiszeit-Eis in der Kombi "Mango, Maracuja, Zitrone- Standard-Tüte" in wien wars mauss.