Traunseelaskler

Members
  • Gesamte Inhalte

    687
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Traunseelaskler

  • Rang
    Weltklassecoach

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK

Letzte Besucher des Profils

1.427 Profilaufrufe
  1. Ich hoffe, es gibt nach dem Spiel wieder Freibier!
  2. Ich habe mich seit Beginn dieser Saison bewusst nicht mehr zu dieser Thematik geäußert, und habe es nach diesem Posting auch nicht mehr vor. Wie @LASK1965 bereits richtig sagte, die Standpunkte jedes einzelnen sind klar und werden sich wohl nicht mehr ändern - auch durch hunderte Diskussionsseiten im ASB nicht Ich persönlich finde es einfach nur schade, dass durch diese Causa das Verhältnis zwischen den Fans, aber auch zwischen Fans, Spielern und Vereinsführung, das ich ansonsten als eigentlich relativ gut ansehe, wieder leiden muss. Zur Stellungnahme: Was mir definitiv fehlt ist eine Begründung, was Thomas Gebauer so schweres verbrochen hat, das eine Protestaktion dieses enormen Ausmaßes rechtfertigt. Schließlich geht es um einen Protest aufgrund des einzigen Einsatzes eines einzigen Spielers in dieser Saison. Da muss also schon etwas sehr grobes vorgefallen sein, und es würde mich brennend interessieren was - daher finde ich es auch schade, dass in der Stellungnahme darauf überhaupt nicht eingegangen wird. Schließlich gibt es ja auch andere, mildere Formen des Protests, die man einsetzten hätte können, unter welchen das allgemeine Vereinsklima nicht so sehr leiden müsste und mit welchen auch ich mich womöglich identifizieren könnte. (denn auch mich hat die Verpflichtung von Thomas Gebauer geärgert, genauso wie seine Aufstellung im letzten Spiel) Denn es ist ja auch das gute Recht der Landstrassler, Protest zu zeigen, vor allem auch, wenn man bedenkt, welch wichtige Arbeit sie für den Verein leisten und was vor ihnen war. Dafür bin ich ihnen auch sehr dankbar. Aber gensauso wie ich beim Verein nicht alles gut finde, finde ich eben auch bei den Landstrasslern nicht alles gut und dazu gehört eben auch etwa die in meinen Augen unverhältnismäßige Aktion im Spiel gegen St. Pölten, die das Klima im Verein belastet. Auch der Schluss der Stellungnahme gefällt mir nicht, denn er wirkt auf mich wie eine Drohung. Und sowas brauchen wir nicht, denn es erinnert ein wenig an Wien Hütteldorf, wo die Vereinsführung teilweise wie eine Marionette der Fanszene wirkt. Ich hoffe aber, Oliver Glasner schafft es seinen Sturschädel am kommenden Wochenende außer Acht zu lassen und Alex Schlager über das gesamte Spiel aufzustellen, um nicht noch mehr Öl ins Feuer zu gießen und wieder eine Beruhigung im Verein herbeizuführen. Ich bin zuversichtlich und freue mich bereits bei den historischen Vizemeisterfeierlichkeiten am Sonntag anwesend sein zu dürfen! Ein weiterer Wunsch: das Gesprächklima bei uns im LASK-Forum ist zum Großteil wirklich sehr gut und konstruktiv; ich hoffe, dass die gegenseitgen Beleidigungen wieder aufhören und das Niveau der Diskussionen wieder auf die gewohnte Stufe gelangt. Denn es macht auch keinen Spaß, sich jedes Mal durch viele Seiten interner Konflikte graben zu müssen - daher persönliche Auseinandersetzungen bitte per PM oder notfalls im eigenen Thread für die Causa Thomas Gebauer, den es ja gibt, klären - vielen Dank! So, das wars dann schon wieder von mir zu dieser Thematik, ich beschäftige mich jetzt wieder mit erfreulicheren Dingen
  3. Naja, das erachte ich ob der heimischen Schiedsrichter nicht gerade als ungewöhnlich
  4. Welch ungewöhnliches Tor! 1.) erzielt durch James Holland 2.) tatsächlich aus einer kurzen Ecke 3.) in Überzahl (!)
  5. Die Juniors sind hinter Ried zweitbeste Frühjahrsmannschaft - denke alleine das zeigt auf, dass da durchaus einige bundesligataugliche Kicker dabei sein müssen, die man problemlos jederzeit hochziehen kann!
  6. Mattersburg - Rapid 2 Admira - Innsbruck 1 Altach - Hartberg 1 Austria - WAC 1 Sturm - Salzburg 2 SKN - LASK 2
  7. Erinnert stark an die letzten Spiele der letzten Saison ...
  8. Ich denke, man wollte Ilzer für die Austria einfach nur teurer machen
  9. Rapid - Innsbruck 1 Altach - Admira 1 Hartberg - Mattersburg 2 Sturm - Austria X WAC - SKN 1 Salzburg - LASK 2
  10. Kovacic soll uns das Gruppenticket lösen!
  11. Dann würde ich ihm raten, beim Heimspiel gegen die Austria auf der Nord Unterschriften sammeln zu gehen
  12. Vermutlich ist Rapid fest davon überzeugt, sowieso im "Konzert der Großen" mitzuspielen
  13. Empfehlenswerter wäre es sicher, über den Hauptbahnhof Linz + Straßenbahn anzureisen, kann mir nicht vorstellen, dass es vom Bahnhof Pasching aus eine bessere Alternative nach Köln gibt, abgesehen davon, dass von diesem aus das Stadion schlecht erreichbar ist. Im Hauptbahnhof findet man auch Schließfächer Lg
  14. Und einmal mehr hat sich gezeigt: Unterzahl ist für uns besser als Überzahl
  15. Admira - Rapid 2 Innsbruck - Hartberg 1 LASK - WAC 1 SKN - Sturm 2 Austria - Salzburg 2