Jump to content

Traunseelaskler

Moderator
  • Content Count

    1,863
  • Joined

  • Last visited

About Traunseelaskler

  • Rank
    Top-Schriftsteller

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Bestes Live-Spiel
    LASK - PSV Eindhoven 4:1
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Gibraltar
  • Geilstes Stadion
    Gugl

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  • Aus
    dem Süden OÖs

Recent Profile Visitors

3,329 profile views
  1. Hat ja auch gleich viele Cuptitel wie wir : https://de.wikipedia.org/wiki/FC_Juniors_OÖ
  2. Balic - Goiginger Potzmann - Madsen - Michorl - Holland - Ranftl Andrade - Trauner - Wiesinger Schlager Würde so oder ähnlich aufstellen - Andrade hat mir gestern gut gefallen, insofern wäre ein Einsatz für ihn meiner Meinung nach gerechtfertigt - wobei das natürlich Geschmackssache ist und gerade in einem zweikampfsintensiven Spiel Filipovic auch wertvoll sein könnte. Eggestein würde ich einmal eine Pause geben und mit Madsen der gefürchteten Spiegelung entgehen - wobei ich Michorl im Mittelfeld eher den offensiveren Part und Madsen sowie Holland den defensiveren Par
  3. Das System wird ohnehin immer kränker, ich verbinde damit eine Möglichkeit, dass mit dieser Abspaltung die "kleineren" Systeme eine Chance zu haben, wieder einen Schritt zurück in die richtige Richtung machen zu können.
  4. Detto - Vater, kein Risikopatient - diese Woche bereits
  5. Hartberg - SKN 1 Altach - Admira 2 Austria - Ried 1 Tirol - Salzburg 2 Sturm - WAC 1 LASK - Rapid 2
  6. Vor den letzten Duellen gegen Rapid habe ich mir immer gedacht, dass diese Serie ja eigentlich irgendwann einmal zu Ende gehen muss, dass Kühbauer mit dem Spiegelungsversuch ins Leere fährt und wir es tatsächlich schaffen, gegen Rapid eine vernünftige Leistung abzurufen. Ich war auch immer guter Hoffnungvor den Duellen, dass ja nun endlich ein Rezept entwickelt worden sein müsste, mit dem man auch gegen Rapid an einen Punktegewinn denken könnte. Der Ausgang der Spiele ist bekannt. Insofern gehe ich vom Schlimmsten aus, in der LASK-DNA der letzten Jahre sind offenbar Niederlagen gegen Rapi
  7. Heute sind wir einmal gut aus der Kabine gekommen!
  8. Das letzte Mal, wo Salzburg so viele Chancen gegen uns vergeben hat haben wir gewonnen
  9. Renner gefällt mir heute noch nicht - Andrade spielt das heute wirklich gut!
  10. Die erste Salzburger Chance zur Ergebniskorrektur (1:6) in Minute 93
  11. Altunbas Renner - Madsen - Michorl - Potzmann Andrade - Filipovic - Trauner - Ramsebner - Ranftl Schlager Heute Beton anrühren und rotieren, um dann im Cupfinale den Gegner mit dem Überraschungseffekt überollen zu können
  12. SKN - Austria 2 Admira - Hartberg 1 Ried - Altach 2 WAC - Tirol 2 Salzburg - LASK 1 Rapid - Sturm X
  13. Naglsmann war mit damals 28 Jahren jüngster Trainer in der deutschen Bundesliga- da waren auch Spieler älter als er. Ich denke auch, dass der Altersschnitt bei den Frauen sehr niedrig sein wird (sieht man ja auch bei den Mannschaften in der Frauen-Bundesliga), und bei der Sichtung wird man wohl auch eher auf jüngere Spielerinnen setzen. Daher denke ich, dass die meisten Kaderspielerinnen ohnehin (deutlich) jünger sein werden als ihre Trainerin, außerdem denke ich, dass gerade junge Trainerinnen, die aus verschiedenen die Spielerinnenkarriere früher abbrechen mussten für frischen Wind und
  14. Sollte wirklich Leipzig an Schlager interessiert sein, wäre wohl auch eine nette Ablöse drinnen. Schlager wäre vor allem auch menschlich ein Riesenverlust, bei einer größeren Summe kann man aber fast nicht nein sagen und dann wäre Pentz denke ich ein idealer (billiger?) Nachfolger. Monschein brauche ich aber eigentlich nicht - außer wir wollen 478 Stürmer haben.
  15. Vom Punkteschnitt her ist der Unterschied bisher tatsächlich nicht groß. Allerdings wurden gerade vor der Winterpause kaum mehr Punkte gemacht und man verlor mehrmals sehr hoch. Spielerisch und vor allem in der defensiven Organisation sehe ich trotz aller Leistungschwankungen Fortschritte. Im Herbst wirkte es als Beobachter fast so, wie wenn gar kein Konzept im Spiel war, ein solches ist jetzt meiner Meinung nach schon erkennbar Heute war das ein Selbstfaller - offensiv in der ersten Hälfte zum Teil (zumindest im Ansatz) vernünftige Kombinationen, durch schlechtes Abwehrverhalten und
×
×
  • Create New...