plieschn

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.535
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über plieschn

  • Rang
    Postinho

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Sturm
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  1. Mit einem taktischen Konzept, das wie immer daraus besteht nach einem irgendwie erzielten Führungstor alle hinten reinzustellen und einer Mannschaft, die bestenfalls mit einer halben Abwehr und ohne nennenswerten Torhüter auftritt, ist das halt das logische Ergebnis.
  2. Antikicker haben wir ein genug.
  3. Den Freistoß muss er haben. Umgekehrt, wenn der Angreifer den noch ins andere Eck befördert, kann er ihn nicht halten, ins lange Eck darf der Freistoß nicht so reingehen, ob noch abgefälscht oder nicht. Ein guter Torhüter ist bei den anderen Toren halt auch nicht chancenlos und wehrt den Ball gegen Polen über das Tor. Aber nachdem der Lindner ja ohnehin Narrenfreiheit im Team hat, werden wir eh weiterhin diese Klasse genießen dürfen.
  4. Der Vorteil bei zwei miserablen Abwehrreihen und zwei Fliegenfängen ist, dass man zumindest Tore zu sehen bekommt.
  5. Komm bitte, die ganze Protektion die beim Lindner angewandt wird ist ein Witz. Ja, die Verteidigung ist ein Witz, dennoch muss er einen haben (den Freistoß) und ein guter Torhüter hat zumindest einen mehr. Der ist einfach bestenfalls Durchschnitt und wenn bsp einem dieser Position ähnlich viel Kritik geübt würde wie sonst, müsste schon längst ein anderer die Chance bekommen.
  6. Im Prinzip musst mit Lindner, Wöber, Dragovic und Sabitzer vier auswechseln.
  7. Sei froh.
  8. Keine Sorge, Lindner ist der Protektionsspieler schlechthin im ÖFB neben Dragovic. Die können aufführen was sie wollen, schuld wird immer ein anderer sein.
  9. Leider wie vorhergesagt, wenn eine Foda-Mannschaft vorne ist hängt es nur von der Kompetenz der gegnerischen Offensive ab, ob das so bleibt.
  10. Haifa
  11. Das Duell der überschätzten Trainer.
  12. Eher sagen wir so. Von Zulj dagegen hat man über ein halbes Jahr nichts gesehen, wenn es nicht zu unökonomisch zwecks Verkauf gewesen wäre, hätte der bei Sturm auf der Bank sitzen müssen. Ich fürchte die Partie wird klassisch vercoacht werden, in spätestens 20 Minuten stehen wir mit 11 Mann im eigenen Strafraum, hab das schon viel zu oft gesehen.
  13. Lazaro fand ich sogar noch irgendwo annehmbar, aber Sabitzer ist unglaublich schwach.
  14. Bitte den muss er besser klären, ohne Diskussion.
  15. Lindner ist halt einfach ein Ei.