plieschn

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.067
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über plieschn

  • Rang
    Postinho

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Sturm
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  1. Ein Wahnsinn, dass man gegen diese Affen nichts unternimmt. Der Verein gehört da einfach in Grund und Boden gestraft, bis entsprechende Maßnahmen ergriffen werden um sowas zu verhindern. Den Trottel, der die Bengale in den Zuschauerraum wirft, werden sie hoffentlich dafür drankriegen, wenn sowas keinen Versuch einer Körperverletzung darstellt, was bitte dann? Einfach nur eine Schande für den Sport und den Verein, dass man keinen Eigenantrieb besitzt um solche Vorfälle abzustellen, in der Vergangenheit hat man solche Dinge dann auch noch schöngeredet mittels gesunder Rivalität. Aber Liga und ÖFB werden ohnehin weiter zuschauen. Einfach nur peinlich.
  2. Wichtiger Sieg, hoffentlich kehrt jetzt endlich einmal ein wenig Ruhe ein. Die Mannschaft hat es weiterhin in der Hand, dass der Verein positiv wahrgenommen wird. Wenn man jetzt endlich durchgehend so auftritt wie es für einen Bundesligisten, wenn auch nur in Österreich, würdig ist, dann wird man auch eine erfolgreiche Saison spielen können, ansonsten wird man genauso abstinken wie in der EL. Hoffentlich geht Hosiner jetzt der Knopf auf, der könnte und soviel bringen, wenn er auch nur annähernd seine Form von früher wiederfindet. Finde es gut, dass er weiterhin gebracht wird, auch wenn er schon nach wenigen Auftritten hier zum neuen Schoissengeyr gemacht wird, der einfach an allem schuld ist, egal was passiert. Ansonsten wieder einiges durchwachsenes, die Eingeschworenheit fehlt noch, der Einsatz vielfach auch.
  3. Man könnte sich auch einfach freuen.
  4. Hosiner!!! Das freut mich besonders für ihn!
  5. Und was soll sich genau ändern unter einem neuen Trainer und der gleichen Mannschaft, die sich einfach nicht schert? Lächerlich und bitte jetzt nicht mit irgendwelchen Alibiargumenten kommen wie "irgendwas muss man ändern".
  6. Also wie üblich.
  7. Bin erst jetzt heimgekommen, wie machen sie sich bisher?
  8. Koller war das beste, was dem ÖFB seit langer Zeit passiert ist. Das war eine ganz andere Handschrift und die erfolgreiche Qualifikation war zu einem großen Teil sein Verdienst. Der Bewerb selbst war leider dafür umso enttäuschender, dennoch, wir sind wieder dort wo wir immer waren: Dass nach ein paar Runden bereits über die theoretischen Chancen einer Qualifikation geredet wird.
  9. Schaub .
  10. Bitte net...
  11. Ah okay danke, dachte es ging um den Torschützen.
  12. Keine neue Spielsituation?
  13. Schon spannend wie schnell die Stimmung bzgl. Foda zu kippen scheint, vor kurzem wurde man als Sturmfan noch belehrt, dass man ein Depp sei, weil man sich über die Bestellung im Team gefreut hätte.
  14. Solange die 0 steht sieht Foda generell keinen Anlass auf irgendwas zu reagieren.
  15. Eher eine schlechte, eine noch schlechtere und einen ernudelten Sieg an dem der Gegner mehr Anteil hatte als man selbst