Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Strafraumkobra

Members
  • Content Count

    1,657
  • Avg. Content Per Day

    2
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Strafraumkobra last won the day on November 7 2019

Strafraumkobra had the most liked content!

About Strafraumkobra

  • Rank
    Linz hat Steel

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Lieblingsspieler
    Holland, Thiago Alcántara
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich, Italien
  • Geilstes Stadion
    Allianz Arena
  • Lieblingsfilme
    Wolf of Wall Street, Vice, Good Will Hunting, The big short, Moneyball

Recent Profile Visitors

6,366 profile views
  1. Bei der Westbahn habe ich noch keinen gesehen. Muss sagen, dass die Leute da etwas ‚schmerzbefreiter‘ sind. Habe auch schon eine vierköpfige Gruppe nit kleinem Kind erlebt, die einfach mehrere Keramikteller, einen Laib Brot und einen Block Schinken ausgepackt haben. Sie ist dann mit dem schreienden Kleinkind rumgegangen bzw hat mit ihm Französisch gesprochen, während ihre Begleiter Deutsch geredet haben. Zucht und Ordnung muss eh nicht herrschen, aber es kommt immer auf die Verhältnismäßigkeit an. Wie schon gesagt, herrschen im Flugzeug andere Verhältnisse und es ist auch kein Problem.
  2. Ja, das a hinten soll das auch zum Ausdruck bringen.
  3. Eben nicht. Manche möchten vielleicht lesen, oder entspannt die Landschaft sehen. Sonst könnte ich auch Netflix laut aufdrehen, weil andere haben eh sicher Kopfhörer mit. Im Flugzeug gehts auch ohne.
  4. Ausgedehnte, private Telefonate anderer im Zug. Schade, dass es nicht in allen Zügen zu 75% quiet-zone-areas gibt wie teilweise bei der ÖBB, weil mich interessiert es echt nicht, dass der Marvin die Jojo am Festival beschissen hat, oder dass der Pepi eh in der Früh schon eine Hämorrhoiden-Creme besorgt hat.
  5. So einfach ist es dann doch nicht. Der nette Supermarkt neben dem Stadion könnte beispielsweise einen Obstler nicht verbieten, nur weil sie niederländische Spirituosen saufen wollen. Da kannst dich nicht mal auf Sachen wie Mindestalkoholgehalt ausreden. Demnach würde auch die Arbeitnehmerfreizügigkeit etc ins Wasser fallen.
  6. Falls wer denkt, dass Mr Global Soccer Magath der Admira wie Rangnick RB helfen kann, der glaubt auch, dass das Qu in Quälix für Qualität steht.
  7. Finde es eher weniger schade, dass nicht mehr mit einem Land, in dem unzählige Arbeitskräfte ausgebeutet werden bzw. teilweise grausam umgekommen sind und das auf Menschenrechte pfeift, kooperiert wird.
  8. Hast was beigesteuert zu der Cartier-Geburtstagsbox für die Alice? @casual1908
  9. Arnautovic Surname Meaning This surname's origins come from Serbia where somebody who was called Arnaut was believed to be a criminal.
  10. Mein Vorname hat die Höchste Dichte in Namibia. Zudem ein Anstieg von 2500% meines hauptsächlich in OÖ vorkommenden Nachnamens in Amerika im letzten Jahrhundert . Naja @Strafraumkobra international ist mir auch recht.
×
×
  • Create New...