Jump to content

Sigurd

Members
  • Content Count

    2,404
  • Joined

  • Last visited

About Sigurd

  • Rank
    Beruf: ASB-Poster

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Bestes Live-Spiel
    AUSTRIA WIEN - ROSENBORG TRONDHEIM
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Waregem und viele mehr
  • Lieblingsspieler
    Acimovic
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Schweden & Holland
  • Geilstes Stadion
    Camp Nou
  • Lieblingsbands
    Nirvana
  • Lieblingsfilme
    Snatch

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

5,675 profile views
  1. hab mir gerade die PK angehört, hat jemand verstanden wer noch auf die Spielgenehmigung wartet (9. Minute)
  2. Demaku hat ein schlechtes Spiel gemacht, einen haarsträubenden Fehler fabriziert, aber er kann mMn ein Spiel lesen und auch von hinten aufbauen. Dazu harmonierte er sehr gut mit Martel. Auf ihn zu verzichten ist ein Fehler. Selbiges galt bei Schösswendter - er hat auch ordentliche Schnitzer gemacht, aber seine Mitspieler wurden durch ihn wesentlich stabiler. Und einen fehlerlosen Schösswendter mit seinen positiven Eigenschaften können wir uns nicht leisten...
  3. Peinlicher Auftritt - mehr gibts zum Spiel nicht zu sagen. zu Schmid: ich verstehe dass er nach dem Spiel sauer ist, muss er aber auch auf sich selbst sein. Martel Demaku waren für mich der Hauptgrund der Leistungssteigerung am Ende der letzten Saison. Die beiden nach einem schlechteren Auftritt von Demaku auseinander zu reißen war mMn ein großer Fehler und hat den Isländern in die Karten gespielt. und auch Ortlechner ist in der Pflicht. Schösswendter war der einzige IV der seine Nebenleute dirigieren konnte. Ein Teigl benötigt so jemanden, genauso wie die restliche IV. Wenn ich auc
  4. Organisation, was uns augenscheinlich fehlt, Fehler machen in unserem Kader alle sonst wären sie nicht mehr bei dieser Austria
  5. Schösswendter wäre vereinslos…
  6. im Moment sollten wir eigentlich ganz ruhig sein - nach den Lizenzproblemen, der an Peinlichkeit kaum zu überbietenden PK mit Insignia, unserer finanziellen Situation, dazu auch noch die sportlich wenig berauschenden Auftritte gegen die Isländer und gegen Ried sollten wir auf uns schauen, Umfaller unserer Gegner wohlwollend zur Kenntnis nehmen, aber trotzdem ganz ruhig bleiben
  7. genau das hab ich ja geschrieben man kann Grünwald schon bringen als Joker, aber für die Startformation wird es leider nicht mehr reichen.
  8. und Grünwald hat in der Startformation leider nichts mehr verloren. Ich bin ein Grünwald Fan, finde seine Verlängerung eine schöne Sache, aber als spielender Co Trainer, den man immer wieder einwechseln kann, eventuell als Bindeglied zwischen YV und Kampfmannschaft. Seine Aktionen in Ried waren schon sehr ideenlos - hab eigentlich keinen einzig starken Pass in Erinnerung. Also gebe ich lieber einmal einem Braunöder oder Hahn die Chance. Hätten wir drei Punkte geholt gibt der Erfolg dem Trainer recht, so aber stagnieren unsere Talente und in ein paar Wochen haben wir wieder die Ausrede das
  9. Handl neben Schösswendter oder PB hat schon ganz gut funktioniert, neben Schoissengeyr weniger - die beiden ergänzen sich mMn mit ihren jeweiligen Stärken/schwächen kaum bis gar nicht
  10. finds schade dass wir wieder nicht ein wenig mutiger in Sachen Aufstellung sind. Waren es letztes Jahr Ebner und Zwierschitz die Stöger im Zentrum aufgeboten hat, war es in Ried Grünwald. Wieso geben wir nicht endlich wirklich einen Braunöder eine Chance? Das wäre doch genau seine Position gewesen - kann diese feigen Aufstellungen einfach nicht mehr sehen, und die Ergebnisse sprechen auch dagegen.
  11. sollte man Hahn noch immer nicht in der Kampfmannschaft sehen muss er verliehen werden, der Junge stagniert mMn seit 2 Jahren...
×
×
  • Create New...