Killbritney

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.243
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über Killbritney

  • Rang
    Surft nur im ASB
  • Geburtstag 14.08.1978

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    1. FC Chocolat (Karriereende nach 2 Spielen)
  • Beruf oder Beschäftigung
    studying, my whole life long
  • Bestes Live-Spiel
    FAK - Dinamo anno 2013
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Kapfenberg - Simmering ?
  • Lieblingsspieler
    Cantona
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England ?? "God shave the queen"
  • Geilstes Stadion
    Sportklub-Platz, all british ones, Generali anno 2018
  • Lieblingsbands
    The Cure
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Durch einen Rapidler (what a shame)

Letzte Besucher des Profils

1.820 Profilaufrufe
  1. Zumindest schaffen wir es dadurch wieder mal in die Schlagzeilen - siehe Kurier - und lenkt vom sportlichen etwas ab Muss mich jetzt mal informieren. War eigentlich der Meinung, dass es heute gegen Homophobie ging und nicht für Homosexualität. Kann mich aber irren Nichtd desto trotz sind solche Gesänge ehrlich gesagt recht peinlich. Als 15 jährige wars mal lustig ...
  2. Leider nicht dabei, Abo verschickt. Hoff es wird ein grauslicher Oarschkick, damit ich es nicht bereue Von mit aus kann gewonnen werden, aber dann muss Letsch endlich Platz machen für einen anderen. Gnadenfrist gibts erst Abbau einem 5:0, wenn jeder Ex Grazer trifft (inkl. Youknow)
  3. Congrats to Michael 'Blue' Blauensteiner
  4. Zweiter Saisontreffer für Tarkan in Kasimpasa. Zum zwischenzeitlichen 2:0 ... Gefällt !!
  5. Mahlzeit !! Letsch raus !!! Begründung liefer ich noch nach. Entweder am Sonntag oder die Woche darauf oder zumindest irgendwann
  6. Du kannst eigentlich recht einfach auf das Amas Trikot verzichten ... aber für nicht wenige war es ein Wunsch, dem man nachgekommen ist. Seh die Tragik davon persönlich jetzt nicht wirklich.
  7. ... was natürlich nur bedingt stimmt. Es wurde eine Lex contra Gewalt im Stadion eingeführt. So wie es diese bereits in den meisten anderen Ländern gibt und es damit gut funktioniert. Bei uns gab es ja nur Punkteabzug, wenn bei den Lizenzbestimmungen "getrickst" wurde Man darf auch nicht vergessen, dass der Verein - sollte er seine vorhandene Videoaufzeichnungen einsetzt - und die meistens bekannten Täter endlich der Justiz überführt, Strafmilderung von bis zu 75% der Strafe erhält
  8. Alle die ihn bei den YV (damals noch Amateure) gesehen haben, konnten erkennen, dass er ausnahmslos fehlerlos spielte und mit Abstand der dynamischte Spieler am ganzen Feld war ... Bin überzeugt, er wird sich gut weiterentwickeln und uns hoffentlich noch etwas Geld einbringen
  9. Ich denke wir kennen sie bereits
  10. @Partigiani_Viola da wird deine Expertise verlangt
  11. So ist es !! Wenn der Trainingsbericht schlecht ausfällt, dann @Austrianer48 raus !!
  12. 3000 vorm TV vielleicht
  13. Bitte dem / dann / denn Peschek endlich das Handy wegnehmen !!!
  14. same thought here
  15. Danke für diesen humoristischen Beitrag. Bin gespannt, wie viele bei ihren Aktionen wirklich vorher bedenken, was für Konsequenzen es gibt. Das gilt nämlich für einen Großteil der wirklichen Szene nicht (bestes Beispiel Jakub ) - sie wissen lediglich, dass sie vom Verein (zB. Marek) gedeckt und beschützt werden ... Der arme Bursch hat einen Fehler gemacht: er ist kein Hardcorefan des BW ...