Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Killbritney

Members
  • Content Count

    2,754
  • Avg. Content Per Day

    2
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About Killbritney

  • Rank
    Wahnsinniger Poster
  • Birthday 08/14/1978

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    1. FC Chocolat (Karriereende nach 2 Spielen)
  • Beruf oder Beschäftigung
    studying, my whole life long
  • Bestes Live-Spiel
    FAK - Dinamo anno 2013
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Kapfenberg - Simmering ?
  • Lieblingsspieler
    Cantona
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England ?? "God shave the queen"
  • Geilstes Stadion
    Sportklub-Platz, all british ones, Generali anno 2018
  • Lieblingsbands
    The Cure
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Durch einen Rapidler (what a shame)

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

3,136 profile views
  1. Top - auch ohne Handl, Jukic und den Verletzten. Während bei Innsbruck einige Bundesligisten spielen
  2. Danke. Sehr effektiv heute. Tun uns sichtlich schwer, kaum Ballkontrolle, etwas behäbig und wenig Dynamik. Wär toll wenn wir den Sieg trotzdem fest halten können
  3. Schöne Vorlage !! Premierentreffer, oder?
  4. Und wohl nicht zufällig ein Roter ... und nicht zufällig im Wahlkomitee der Papstwahl ... äh ... Rapid Präsidentenwahl
  5. Abgesehen von denen auf meiner Ignore-List !!
  6. Ist für mich eigentlich eine logische Konsequenz, da man gegen Rapid 1:3 verloren hat. Diese Schande muss zu Konsequenzen führen. Welcome to the Amusement Park
  7. Stimmt absolut, wo stehen die Sponsoren Schlange für Vienna, Sportclub FAC usw ... dieser verklärte Blick auf unsere Vergangenheit ist in der Gegenwart wenig hilfreich. Das ist vielleicht auch ein Problem, dass MK sicherlich hatte (und nicht nur er). In der Tat muss man sich mit der Gegenwart auseinanderetzen. Internationale Sponsoren, breit gestreut ist schon mal ein guter Anfang
  8. man muss sagen, da haben manche wirklich einen Verfolgungswahn und ein Mitteilungsbedürfnis sondergleichen, wenn es dabei geht irgendetwas von und zu MK zu „besprechen“
  9. man muss die hartberger nicht größer schreiben, als sie sind und schon gar nicht gleich groß, wie den FK AUSTRIA WIEN
  10. das könnte ein philosophischer Gedanke in Schrift gegossen von Freddl Tatar auch sein
  11. Das wäre natürlich eine gute Idee, denn wenn der Gegner müde ist, fällt Grünwald körperlich nicht so stark ab. Technisch ist er ja weiterhin sehr gut und auch torgefährlich. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob der Spielertyp Grünwald nicht etwas Zeit braucht, um auch in das Spiel zu finden. Bei den Jungen geht das meist schneller. Wird wohl ein souveräner 1:0 Sieg daheim (der mehr wert ist, weil wir auswärts gemütlich auf Konter spielen können)
  12. sad but true - da ist sogar Ilzer hörbar nervös geworden. Auch Wimmer arbeitet noch nicht sehr viel zurück, aber um Längen mehr als Sarkaria. Interessant, dass er dennoch Luft für Sprints nach vorne gehabt hat. Das kann natürlich auch ins Auge gehen, daran muss Manprit wirklich noch arbeiten. Daher nochmals TOP LEISTUNG VON KLEIN !!!! Grundsätzlich ist das wie ein Cup-Match, mich hat es sogar an die Partie gegen Dinamo 2013 erinnert (zumindest von der Nervosität her). Bei so einem Match erwarte ich keine Glanzleistungen, sondern einfach einen Sieg - weil er so unglaublich wichtig ist für unsere Austria - mehr als jemals zuvor wahrscheinlich Und Altach hat bis auf 2 Chancen keine wirklich nennenswerte gehabt. Aus meiner Sicht waren wir auf jeden Fall besser (auch wenn das Spiel zum Anssehen kein Leckerbissen war - aber darum geht es auch nicht)
  13. Nau wer erbarmt sich für den Hartbergfredl?
×
×
  • Create New...