TheRealScotty

Members
  • Gesamte Inhalte

    422
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über TheRealScotty

  • Rang
    Europaklassespieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Na gut, wenn du als Rapidler deine Kinder für ein Austria Sommercamp anmelden würdest, brauchen wir eh nicht weiterreden ... abgesehen davon sind es 5 Tage ...
  2. grundsätzlich ja - die Zugänge zum 2.Rang können gänzlich unabhängig vom 1.Rang betreten werden ... genauso aber kann auch der gesamte Gästesektor 1. und 2. Rang komplett autark betreten werden.
  3. Und warum sollte ein Akademie oder Nachwuchstrainer, der einen Vertrag für die Betreuung der U12 oder U15 hat, unentgeltlich 200 Kinder domptieren? Nur die wenigsten Akademie und Nachwuchsbetreuer sind Vollzeit beim Verein angestellt Abgesehen davon, dass von den Betreuern bei weiten nicht alle überhaupt bei der Austria angstellt werden ... dazu Assistenten die zum Teil aktuelle und zum Teil ehemalige Akademiespieler sind und natürlich auch nicht nur an Spaß an der Freude da mitmachen Und natürlich, die Eltern wollen natürlich keinerlei Fotos von ihren Kindern ... wobei eh egal, weil Orti gibt es eh, der macht das noch nebenbei Montag bis Freitag 9:00 bis 16:00 Das du keine Ahnung hast von den anfallenden Kosten? Jedes der Kinder bekommt die Leiberl, die Hosen, die Stutzen, einen Ball und dazu noch ein Goodiebag ... zwar mag es auch Sponsoren geben, aber wenn man dann hört, was allein der Sponsoraufdruck für die Wäsche kostet ... da wird einem gleich anders ...
  4. wenns vom Pompfi kommt zählt das mMn sogar doppelt
  5. Ab 8:00 konnten die Kinder "abgegeben" werden und sollten bis 17:00 abgeholt werden .. sprich die ersten Kinder standen um 7:30 vor der Tür und die letzten wurden gegen 18:00 abgeholt Scouting macht auch wenig Sinn, denn da sind Kinder dabei die das ganze Jahr nicht soviel Bewegung machen wie in diesen fünf Tagen - da kann schnell mal einer gut aussehen der sonst bei einem Verein spielt ... sollte allerdings einer wirklich herausstechen, dann wird man sich garantiert schlau machen wo der spielt, sollte er nicht schon aufgefallen sein ... Und schau dir das Gruppenfoto an ... 44 Betreuer am Foto, irgendwer muss das Foto auch noch gemacht haben Ich glaube auch, dass da in Wien bei vier mal soviel Kindern wie im Burgenland weit mehr Organisation dahinter steckt ...
  6. Und natürlich geht der GAK nur wegen der benötigten Einnahmen ins Stadion, wo die Miete sicherlich fast geschenkt ist und nicht weil man in Weinzödl Sicherheitsprobleme hätte
  7. Die Kinder werden von 8:00 bis 17:00 rundum betreut, inkl Essen ... Wenn da einer raussticht, steht er meistens eh schon am Zettel oder glaubst du, dass unsere Nachwuchsscouts in der Nase bohren?
  8. Immerhin gibt es dort eine Klima ^^
  9. Vom Abstiegskandidaten zum Vizemeister mit CL-Quali Platz, die Mädels werden sich für den T-Shirt Fauxpas sicherlich noch entschuldigen
  10. du hast mich missverstanden, als Chance, später mal in ein volles Dienstverhältnis aufgenommen zu werden Dann Sorry - aber ist bei dem Modell, mit regelmäßigen Spitzen wohl eher unüblich, dass hier viele übernommen werden
  11. Somit tarnen und täuschen und schon fällt der erste rein:
  12. Interessant ist ja auch der Widerspruch, dass man nicht schnell genug zapfen konnte weil noch nicht alle Anlagen im Betrieb waren, aber die Zahlung zu den Verzögerungen geführte haben
  13. Was geringfügige Beschäftigte sind ist mir schon klar, nur woher die Vollversicherung kommt, wenn geringfügig Beschäftigte nur Unfallversichert sind und den Rest privat einzahlen können. Die Leut im Happel werden zB als stundenweise Aushilfe angemeldet und somit werden Steuer und SV abgezogen - bei Geringfügigen ist ansich Brutto = Netto, wenn kein weiteres Einkommen da ist und nur für Studenten würd ich gar nicht sagen ... soll auch ältere Semester geben die sich so etwas dazu verdienen
  14. - Alle geringfügig Beschäftigten sind jedenfalls unfallversichert. - Geringfügig Beschäftigte haben die Möglichkeit, sich um den monatlichen Beitrag von 61,83 Euro in der Pensions- und Krankenversicherung selbst zu versichern. In diesem Fall haben sie Anspruch auf Krankengeld und Wochengeld. - Geringfügig Beschäftigte sind nie arbeitslosenversichert!
  15. die neuen Kioske wurden alle nach Angaben von Do&Co gebaut ... bzw siehe: