Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Aegis

Members
  • Content Count

    3,386
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About Aegis

  • Rank
    Posting-Maschine
  • Birthday 07/15/1980

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien, Donaustadt
  • Interessen
    Wenn neben Familie und Arbeit no Zeit is: Fußball, Tabletop, Bier (auch die Produktion, ned nur der Genuss), Musik (vornehmlich Rock/Metal aber auch Elektro, guter Hip Hop, World Music, Jazz, Reggae, ...)

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    Leider nicht mehr!
  • Bestes Live-Spiel
    FAK-RBS 3:2 (Momo Diabang Minute 94. auf der West)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    FAK-Chelsea
  • Lieblingsspieler
    Eric Cantona, Andi Ogris, ...
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Estadio Franz Horr
  • Am Wochenende trifft man mich...
    z´Haus bei den Kindern und der Frau oder in der Arbeit ;-), hie und da im Stadion oder auf Konzerten
  • Lieblingsbücher
    eher Schriftsteller: Terry Pratchett, Matt Ruff, Tolkien, Heitz, Boyle, Manfred Rebhandl, ...

Recent Profile Visitors

3,984 profile views
  1. Najo... Wenn er die Situation gesehen hätte, hätt er Badji Rot geben müssen. Mit Gelb wär er regeltechnisch komplett erledigt gewesen weil entweder Tätlichkteit oder ned. Somit kann er nur drauf plädieren, dass er es nicht gesehen hat.
  2. Selber Verein, selbe Curry-Paste, ... I glaub wir sollten heiraten
  3. Pfuhh.. bin grad in der Hackn und kann daher nicht nachschauen. Aber meine ist in einem Plastikküberl und drinnen noch zusätzlich ein Plastiksackerl wo die Sauce eingeschweißt ist. Mit so einem Kübel komm ich fast ein Jahr aus. Mit der grünen sogar länger. Hält, richtig aufbewahrt auch ewig. Kurz gegoogelt: Müsst nach den Bildern die von Cock Brand sein.
  4. War mein erstes "Hard Rock"-Konzert meines Lebens um November '93. Damals mit Mr. Big im Vorprogramm. Kann mich noch erinnern wie ein paar Mädels vor uns über die "One Hit Wonder" gelästert haben und dann bei einem geworfenen Schal vom Eric Martin fast zum Prügeln angefangen haben Konzert war damals großartig. Get a Grip war auch die letzte vernünftige Aerosmith Scheibe. Werd mir das Konzert daher nicht geben. Wünsch dir aber viel Spaß. Was kostet da die Karte?
  5. Beste! Für Hendl nehm ich immer die! Zum Glück gibts die gleich beim Asia Shop ums Eck. Die Grüne der gleichen Marke ist übrigens großartig für Fischgerichte. Ist a bissl fruchtiger.
  6. Bin zum Teil bei dir. Aber wenn der Markt was mit Potential hergibt, warum ned. Ich glaub da können wir schon auf den Peda vertrauen.
  7. Dann bitte eier nicht herum sondern sag einfach klar und deutlich was du meinst. Es scheint bei dir unklar ob du zu den "Relativierern" gehörst, oder nicht. Das kommt erst im Laufe einer Diskussion heraus. Wennst gleich sagst: "Ich verteidige die Szene, ausgenommen die Personen die mit rechten Warzen paktieren, diese einladen bzw sie als ihre Privatarmee brauchen!", is der Kas gegessen. Und genau das ist das, was der Großteil der Poster hier meint. Keiner will RB-Verhältnisse. Aber nachdem die VF die Szene scheinbar "anführen" kann es da in der Hitze des Gefechts zu Vermischungen kommen.
  8. 1) Gut. Dann kann sich KAI usw ja davon distanzieren und die VF am Tablett präsentieren. Is aber wahrscheinlich Mentalita-mäßig total verpönt. 2) Dann wirds auch nicht groß stören wenn der Verein wieder mal den bösen Mann raushängen lässt und sich der Typen entledigt, die ihn in der Aussendarstellung öffentlich anpinkeln. Es erübrigt sich in diesem Fall aber eh jede Diskussion. Du willst nicht, dass die Szene angepatzt wird obwohl sie sich mit Anlauf monatlich den Gulaschtopf selber drüberschüttet. Auch wenns nur ein paar sind. Als Gruppen sind sie zuletzt für die Aussendarstellung ihrer Mitglieder verantwortlich. Wenn ich Obmann eines Vereins bin und mein Mitglied führt sich deppad auf muss ich ihn entfernen. Vermute aber wir werden auf keinen grünen Zweig kommen. Sorry. Mit dir aber tendenziell eher noch als mit dem fanseit...
  9. ad 1.) Dann verstehe ich nicht warum nicht auch in der Aussendarstellung klare Grenzen gezogen werden ad 2.) Wie bereits in meinem Ausgangspost gesagt... dann ist meiner Meinung nach VF nicht mehr tragbar. Wenn der Verein aber das Skalpell ansetzen sollte könnens zumindest wieder die Opferrolle einnehmen.
  10. Scheint heut zu wenig Sonne. Sonst müsstest schon versteinert sein bei so viel Trollerei. Oder hat dich die Mama im Keller eingesperrt und du darfst seit ein paar Jahren nimmer raus. Dann natürlich mein Beileid!
  11. So... Nur mal für die letzten Relativierer: Vor nicht allzu langer Zeit wurde eine Gruppe die offen ihre ausländerfeindliche Haltung zur Schau gestellt hat von der Austria mit HV belegt und dieser Gruppe der FC-Status aberkannt. Die führende Gruppe der Szene (VF) fühlte sich anschließend bemüßigt, gegen diese Maßnahme des Vereins zu protestieren. Vor noch kürzer Zeit wurde von der Szene (und ihrer führenden Gruppe VF) gemeldet, dass man scih in der Kurve unpolitisch geben möchte. Die gleiche Gruppe die (als führende Gruppe der ultraorientierten Austria-Fanszene) es gestern zuließ, dass... ... eine Zaunfahne einer Gruppierung mit offen zur Schau gestellter rechter Gesinnung montiert wurde. ... befreundete "Fans" aus dem Ausland offen ihre rechte Gesinnung im Fanblock ausleben. ... eigene Fans von ihren ausländischen Freunden beschimpft und mit Bechern beworfen werden Dann kommen einige "Verteidiger" der Szene daher die meinen, sie müssten das relativieren weil ja nicht die ganze Szene. Okay... wenn aber die VF als "Kopf" nichts dagegen machen, wer dann? Oder kann man die nicht mehr ernst nehmen? Dann bitte zieht die Konsequenzen aus eurer (Ohn-)Macht und löst euch auf. Da wär ja das verlieren eines Fetzens noch ehrenvoller als sich öffentlich vor rechten Oaschlöchern zu bücken und diese auch noch zu hofieren. PS @Kultra Vielleicht hättest den Spezialisten erklären können woher die "Arier" eigentlich stammen. Da hättest mit halbiranischer Abstammung eigentlich von allen auf Händen getragen werden müssen. Owa jo... vermutlich hättens es eh nicht verstanden. Tut mir jedenfalls Leid, dass dir so eine Scheiße wiederfahren ist.
  12. Die erste Hälfte war endlich das Spiel was sich wahrscheinlich die Meisten hier unter Ilzer erwartet oder erhofft haben. Aggressiv gegen den Ball, schnelles Umschalten und dabei trotzdem technisch schönen Fußball spielen. Wie der Fitz vor dem 1:0 die 2 Rapidler abgeschüttelt hat obwohl er körperlich ja nicht zu den Stärksten zählt, oder Manfred mit dem Tor aber noch mehr seinen Flankenläufen gekrönt von der Zuckerflanke vor dem 2:1. Pichler ebenfalls sehr stark. Leider war in H2 nicht mehr drin. Erstens hat der Kuhbauer es geschafft seine vogelwilden Flügel zu stabilisieren und zweitens war offensichtlich auch keine Kraft mehr da. Schade. Bin trotzdem guter Dinge. Wenn das die Richtung ist, in die wir uns bewegen wollen dann bitte Gaspedal bis zum Anschlag durchtreten und einfach geradeaus fahren! Zu den strittigen Szenen: Monschein war mit der Hand dran, keine Diskussion. Wenns wer gesehen hätte wäre vermutlich abgepfiffen worden. Glück. Elfer für uns: Gestern bin ich auch wutentbrannt aufghupft. Im Nachhinein vermutlich eher eine 50/50 Gschicht. Wos ma aber wirklich die Sicherungen ghaut hat war die klare Tätlichkeit von Badji. Bezüglich Rudelbildung, "Komplimenten" usw. bin ich dabei - sowas ist beim Derby okay, Emotionen sind da. Wenn aber in einer Spielunterbrechung nachdem nix passiert ist einfach so hingetreten wird ist klar Rot zu zeigen. Aus. Stattdessen bekommen dann wieder 2 Typen Gelb weils Brust an Brust stehen. Sowas versteh i ned.
×
×
  • Create New...