Aegis

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.698
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Aegis

  • Rang
    Knows how to post...
  • Geburtstag 15.07.1980

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien, Donaustadt
  • Interessen
    Wenn neben Familie und Arbeit no Zeit is: Fußball, Tabletop, Bier (auch die Produktion, ned nur der Genuss), Musik (vornehmlich Rock/Metal aber auch Elektro, guter Hip Hop, World Music, Jazz, Reggae, ...)

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    Leider nicht mehr!
  • Bestes Live-Spiel
    FAK-RBS 3:2 (Momo Diabang Minute 94. auf der West)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    FAK-Chelsea
  • Lieblingsspieler
    Eric Cantona, Andi Ogris, ...
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Estadio Franz Horr
  • Am Wochenende trifft man mich...
    z´Haus bei den Kindern und der Frau oder in der Arbeit ;-), hie und da im Stadion oder auf Konzerten
  • Lieblingsbücher
    eher Schriftsteller: Terry Pratchett, Matt Ruff, Tolkien, Heitz, Boyle, Manfred Rebhandl, ...

Letzte Besucher des Profils

3.624 Profilaufrufe
  1. Das war gestern wieder eine irre Leistung von ihm. Ein paar Minuten vor Schluss hat er versucht einen langen Ball zu spielen und ich hab mir gedacht: "Das war die erste "schlechte" Aktion von ihm heut!" Wahnsinn, wie abgebrüht er in die Zweikämpfe gegangen ist (vor allem gegen Spieler die Kontakte auszunützen wissen), das Stellungsspiel (immer dort wo es was zu erben gab) und auch die Wechselpässe mit irrsinniger Präzision (bis auf den letzten halt wo vermutlich auch das Pratzerl schon schwer war). Gratuliere.
  2. Ich vergönns denen. Ein tolles Team. Taugt ma.
  3. Wann ich wo, wann und warum mein Scheiß-Maul aufmache entscheid ich Scheißkerl aber noch selber. Außer auf der Karte steht drauf dass ich nur berechtigt bin auf der Ost zu stehen wenn ich trotz 90 Minuten Saukick permanent singen muss.
  4. Na dann lehn ich mich mal zurück...
  5. Wenns stimmt is ma eh wurscht. Er muss ja nicht sagenvom Herrn AR Sowieso. Aber zumindest die Richtung wär leiwand damit man abschätzen kann wie inhaltlich wertvoll das ist.
  6. Der schaut zumindest benutzt aus und ist kein "Lehrling"! Dürfte wissen was zu tun ist
  7. Man wird sich ja heute noch zusammensetzten um vermutlich zu analysieren, neuen Erkenntnissen zu kommen und am Schluss packt irgendwer einen Schraubenzieher aus...
  8. Najo.. ein gscheider Rempler, das "miteinander jubeln" verweigern und die Körpersprache earen schon recht eindeutig. Einigen wir uns drauf dass es nicht in Ordnung war?
  9. Dann würd ich dich bitten, dir die Szene nochmal zu Gemüte zu führen. Der war ja komplett drüber. Wär ich Trainer hätt ich ihn ausgewechselt. Vielleicht hätt ma dann aber auch nicht verloren
  10. Hat Turgeman fast eine angschoben beim Torjubel, weil er aus seiner Sicht schon vorher angespielt werden hätte müssen (was Schwachsinn ist, da völlig zugedeckt).
  11. Ich glaub eben ned. Ich glaub da wird wissenschaftlich erklärt wie gespielt werden soll und 80 % des Teams sitzen drinnen und verstehen nur Bahnhof. Bei "gehts aussi uns spüts eicha Spü" würden die Kicker im Team anders agieren
  12. Das wär der Austria-Klassiker. "Mia haun den Ogal bei de Jang Veiolets aussi und der üwanimmt daun die Easchte weu ma den Letsch a stanzn!" So traurig es is, ich könnt mir das sogar zur Zeit bei uns vorstellen.
  13. Dann simma eh d'Accord. Und bezüglich Spielstil, glaub ich wie gesagt müssen wir uns nach der Decke strecken und das spielen, was der Kader hergibt. Hauptsache wieder mal längerfristig erfolgreich.
  14. Eh... aber wir haben nicht den Trainer dazu. Und die Mannschaft hat momentan nicht das Selbstvertrauen dazu. Vor 35 Jahren hätt der Schneckerl beim Aufwärmen gesagt: "Burschen, vergessts wos da Oide sogt. Wir mochn foigendes..." Is aber heute weder gewollt, noch mit dem derzeitigen Kader möglich.