pedro

Members
  • Gesamte Inhalte

    40
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

4 User folgen diesem Benutzer

Über pedro

  • Rang
    Tribünenzierde

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK RAPID

Letzte Besucher des Profils

1.825 Profilaufrufe
  1. da bin ich ehrlich gesagt überfragt!
  2. Vorkaufsrecht bleibt natürlich wie gewohnt einen gewissen Zeitraum! gwG
  3. ein paar Infos zum neuen Abo (auch zu finden unter www.skrapid.at/abo) direkt von Andy Marek aus der letzten "RAPIDVIERTELSTUNDE"
  4. Korrekt, @sulza - habe das Auswärtsspiel in Pasching zu einem kleinen Familienbesuch in der Geburtsstadt genutzt! Und scheinbar unabsichtlich den Standort mitgeschickt ;-)
  5. Hallo zusammen, möchte hier kurz aufklären, komme aber erst jetzt dazu und mache das nach Rücksprache mit Kollegen Andy Marek! Also, da stimmt ein bisschen was NICHT! Wir bieten immer an, dass der Gastverein bis Anpfiff Tickets für den Gästesektor in einem von uns zur Verfügung stehenden Schalter mit eigenem Personal verkauft, abgerechnet werden natürlich nur jene, die auch verkauft wurden! Ist bei uns nicht anders, wenn wir auswärts noch eine Kassa besetzen, wir machen das eigentlich überall, außer der Sektor ist schon ausverkauft - was ja manchmal und gar nicht so selten (Derby "auswärts", Graz, Pasching, früher Ried, etc.) schon vorkommt! Funktioniert eigentlich überall super, wie ich höre! Schönes Derby-Wochenende zu wünschen! nein, "schon" anderweitig geantwortet, wollte vor allem noch nachfragen, damit ich hier nicht unabsichtlich etwas Falsches schreibe!
  6. nur zur Info: Wir haben das 2016 auch bekannt gegeben, die Gesamtsumme für drei Saisonen betrug (beträgt) 500.000 Euro! Also nicht pro Saison, sondern insgesamt! Schönen Sonntag zu wünschen!
  7. sorry für späte Antwort! Mussten die Weihnachtsfeier nochmal auf mehrere Teile raufladen, aus mir nicht bekannten Gründen war plötzlich (und ohne Verständigung) die gesamte Tonspur gelöscht - jetzt aber seit einiger Zeit alles zum Nachschauen online zB unter http://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2017/12/videos-unsere-weihnachtsfeiern-in-voller-laenge/ Schöne Weihnachten zu wünschen!
  8. Video momentan off - scheinbar haben wir irgendwelche urheberrechtlich geschützten Matchbilder übersehen, daher hat youtube gesperrt - kümmern uns asap darum!
  9. http://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2017/11/tagesordnung-der-ordentlichen-hauptversammlung/
  10. vielen Dank für alle Glückwünsche!
  11. ich hoffe und glaube schlussendlich hat es jetzt gepasst mit dem Vorverkauf für Mitglieder! sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber mit der Gestaltung der VVK-Modalitäten habe ich nix zu tun - ab sofort gibt es für alle Tickets im Rapid-Sektor online "nur" noch unter www.skrapid.at/ticketscupfinale (und natürlich im Fancorner Allianz Stadion) und recht gute Reiseangebote: Offizielle Fanbusse des SK Rapid: Abfahrt am Donnerstag, 1. Juni um 13:30 Uhr aus Hütteldorf nach Klagenfurt Ankunft um ca. 17:30 Uhr beim Stadion Spielbeginn um 20:30 Uhr Rückkehr am Freitag, 2. Juni um ca. 04:00 Uhr in Hütteldorf Matchkarte im Fansektor Preis € 59,00 ab Freitag, 5. Mai im Fancorner bei uns buchbar. Reservierungen sind auch per Mail unter fanreise@skrapid.commöglich. Offizieller VIP-Bus des SK Rapid: Abfahrt am Donnerstag, 1. Juni um 10:00 Uhr aus Hütteldorf nach Klagenfurt Ankunft um ca. 14:00 Uhr im Zentrum Gemeinsamens Essen in einem Kärntner Lokal Gemeinsame Fahrt zum Stadion Spielbeginn um 20:30 Uhr Rückkehr am Freitag, 2. Juni um ca. 04.00 Uhr in Hütteldorf Matchkarte auf der Längsseite (Top-Sitzplatz/Kat. 1) SK Rapid-Fanschal Preis € 130,00 ab Freitag, 5. Mai im Fancorner bei uns buchbar. Reservierungen sind auch per Mail unter fanreise@skrapid.commöglich. Unser Partner WESTbahn bietet einen Sonderzug an. Dieser wird über die Weststrecke geführt, um auch hier den vielen Rapid-Fans im Westen eine Mitfahrgelegenheit zu geben. Abfahrt am Donnerstag, 1. Juni - Wien Westbahnhof ca. 11:30 Uhr, Wien Hütteldorf um ca. 11:45 Uhr Ankunft in Klagenfurt um ca.17:00 Uhr Rückkehr am darauffolgenden Tag in Wien Hütteldorf um ca. 06:00 Uhr Zustiegsmöglichkeiten: Wien - Tullnerfeld - St. Pölten - Amstetten - Linz – Endstation Klagenfurt Shuttlebus nach dem Spiel vom Stadion zum Hauptbahnhof Preis € 65,00 (exkl. Matchkarte) Tickets für den Sonderzug gibt es ab Freitag, 5. Mai 2017 (15:00 Uhr) direkt über die Westbahn zu erwerben: www.westbahn.at/cupfinale Achtung, die Matchkarte bitte rechtzeitig im Fancorner oder online sichern! Nach der Ankunft am Klagenfurter Hauptbahnhof geht es zu Fuß Richtung Stadion. Die Rückfahrt findet unmittelbar nach dem Spiel statt. Im Falle einer Verlängerung dementsprechend später. Hierzu steht ein Shuttle-Service vom Wörthersee Stadion zum Klagenfurter Hauptbahnhof zur Verfügung.
  12. Na da wäre ich nicht drauf gekommen! Und ich schreib mir die Finger wunde quasi Prinzipiell nette Idee, könnte man doch mal bei Mitgliedertreffen anregen! Wobei ich (Privatmeinung) zu Hause ausnahmslos in Grün-Weiß spielen würde, erinnere mich noch gut an meinen Ärger als wir eine Zeitlang mit schwarzen Hosen zu grünen Shirts eingelaufen sind, dachte ich bin bei Wacker Innsbruck.....
  13. Die Trikotauswahl wird generell von der Bundesliga festgelegt - Heimverein hat Erstwahlrecht - bei den Torhütern sind nicht umsonst oft sehr "ungewöhnliche" Farben zu finden, weil sich diese von beiden Dresdenfarben von Heim- und Gastverein abheben müssen (und auch die zwei Goalies unterschiedliche haben...) - In der Praxis schon oft vorgekommen, dass Torhüter vom Heimverein kurzfristig noch andere Farbe nehmen muss, wenn Schiri der Meinung ist, dass doch nicht genug unterscheidbar....
  14. Wenn ich bei was Handwerklichem beteiligt bin, fliegen die wahrscheinlich von selber davon ;-) - aber ich gebe das gerne weiter an das Stadionmanagement!