Michael65

Members
  • Gesamte Inhalte

    838
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Michael65

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Bestes Live-Spiel
    18.8.2016 Trencin-Rapid 0:4 (0:1)

Letzte Besucher des Profils

2.355 Profilaufrufe
  1. dibon mittelstürmer
  2. Mvaxxxxxiiii!
  3. Leitbild auf japanisch warat hoit wichtig...
  4. Dass es auch andere Richter gibt, die in ihrer Prozessführung offensichtlich nicht befangen agieren.
  5. Na hoffentlich ist dir die Aussage des Strafrichters jetzt "objektiv" genug. "Vielmehr betonte der Richter, dass er sicherlich nicht mit solchen fadenscheinigen Anzeigen den Kessel rechtfertigen werde."
  6. Nur eine kleine Ergänzung. Der Richter hat sich zwar nicht "selbst als polizeifreundlich bezeichnet", aber durchaus befangen agiert, wenn man sich seine Prozessführung so anschaut.
  7. RHR am 2. Juli über twitter: "Weiters meint er, die Anwälte sollen nicht versuchen mit ~sinnlosen~ Beweisanträgen die Grundlage für eine Beschwerde, Revision oder dergleichen zu schaffen. Ob er wohl schon ein Urteil im Kopf hat, wenn er bereits in dieser Phase auf Rechtsmittel anspielt?"
  8. Die werden dann wahrscheinlich "rechtskonform" sein. Ich glaub, das is irgendwo auch im Gesetz formuliert, das die Grundlage für Wegweisungen wegfällt, wenn das Match eh schon vorbei ist.
  9. Da wird auch davon gesprochen, dass man Ticketpreise nicht mehr rückfordern kann.
  10. Ich les in diversen Nachrichtenseiten aber immer nur "Rechtswidrig waren auch die Wegweisungen, da diese nach dem Ende des Spiels nicht mehr nötig waren." z.B. hier: https://www.gmx.at/magazine/sport/fussball/international/polizei-gewalt-wiener-derby-verwaltungsrichter-rapid-fans-teil-recht-33841492 Ich denk mir, das wird im Urteil auch so formuliert sein, damit der Eintritt eben nicht rückerstattet werden muss, aber ich gestehe, ich hab das jetzt nicht genau nachgelesen im Urteil.
  11. Die Wegweisungen nach dem Ende des Spiels waren rechtswidrig. Wenn man aber bis zum Ende des Spiels angeblich rechtskonform eingekesselt wird, wird man sich mit einem Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittsgelds wohl schwertun.
  12. Anscheinend nicht, wenn die Anhaltung bis 20:30 laut Urteil rechtmäßig war...
  13. habs eh schon gfunden, sind auf öticket, dauert aber anscheinend noch, bis der Verkauf beginnt...
  14. ok, kein Problem, mir war nicht bewusst, dass sich hier ausschließlich Wacker-Fans tummeln, die über keine Wattener Insiderinfos verfügen.
  15. Ok, danke, hab ja noch ein bissl Zeit bis zu unserem Auswärtsmatch, Innsbruck ist jedenfalls immer eine Reise wert... 😉