Burton1908

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.073
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Burton1908

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Urfahr

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Beruf oder Beschäftigung
    Finance
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Niederlande
  • Geilstes Stadion
    Hohe Warte, Westfalenstadion

Letzte Besucher des Profils

3.464 Profilaufrufe
  1. https://linzpartei.at/2019/07/alles-fuer-die-show-linzer-neos-politiker-enttarnt-sich-durch-facebookposting-selbst/ Was für ein Idiot
  2. Das bekommen sie dann entweder über 2 Ecken von einem Stadt-nahen Sponsor wie die Linz AG, geben das Stadion als Sicherheit bei der Bank ab, oder verkaufen vorab die Namensrechte für das Stadion und hinterlegen das. Da muss man sich denke ich keine Sorgen machen, auch wenn ich nicht weiß wie es um die Finanzen des Vereins steht.
  3. Die Lösung mit Pölten finde ich sehr gut und erleichtert mich persönlich sogar ein wenig, da schon Befürchtungen bzgl. Bullendisco vorhanden waren.
  4. FYP
  5. OÖN - Video Interview
  6. Politisch sowas von korrekt - Genau mein Humor!
  7. Wo is der Lorenz wenn man ihn braucht?!
  8. Was für uns noch relevanter ist, dass wir in den kommenden Jahren auch wieder im internationalen Geschäft vertreten sein wollen. Während einem Umbau kann man sicherlich die 500 Zuschauer von BW unterbringen. Ein EL-Spiel des LASK ist da allerdings was anderes.
  9. Der Verein wird mit der aktuellen Lösung vermutlich noch mehr Geld brauchen, insofern muss die Finanzierung wohl machbar (gewesen) sein.
  10. Nennt sich glaub ich Zynismus, was er macht
  11. Die Rasenheizung können's stehen lassen
  12. Im Vertrag steht laut Foto 'Totalumbau'. Umbau = Umbau bezeichnet im Bauwesen das bauliche Verändern eines bestehenden Bauwerkes.Wikipedia Also spricht man von Umbau. Insofern gehst du möglicherweise nicht Recht in deiner Annahme.
  13. Meines Wissens nach hat sich der LASK Kaufoptionen gesichert gehabt, insofern wäre das LASK Eigentum gewesen. Oder gibt's da irgendwo andere Infos?
  14. Was mich an der Lösung durchaus stört ist die Tatsache dass jede umfangreiche Renovierung/jeder Umbau deutlich teurer kommt als ein Neubau. Nun soll also der LASK aller Voraussicht nach noch mehr Geld in die Hand nehmen, um die vor wenigen Jahren um viel Geld sanierte Gugl zu erneuern, die ihm dann de facto wieder nicht gehört.
  15. Bis 2022 noch in Pasching? Hat das jemand rausgehört?