Karlsplatzboy

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.208
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Karlsplatzboy

  • Rang
    Surft nur im ASB

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Karlsplatz

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Karlsplatz
  • Selbst aktiv ?
    Nein.
  • Beruf oder Beschäftigung
    Beruf.
  • Bestes Live-Spiel
    FC Karlsplatz - SC Team Wiener Linien
  • Schlechtestes Live-Spiel
    NAC-The Power Company - FC Karlsplatz
  • Geilstes Stadion
    Karlsplatz Stadion
  • Lieblingsbands
    Karlsplatzband
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Karlsplatz
  • Lieblingsfilme
    Die Kinder vom Karlsplatz
  • Lieblingsbücher
    Die Kinder vom Karlsplatz
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Heute Zeitung

Letzte Besucher des Profils

8.962 Profilaufrufe
  1. Was mich so stört ist die tatsache, dass der fannachwuchs (oder keine ahnung was die heinis sind) bei den Zuckerbäckern das schimpf-ABC auswendig kann und damit hausieren geht. Da sind rappersongs ein lächerlschaß dagegen und dann wundern sie sich warum sie eins "auf die fresse" bekommen. Aber das wird brav verschwiegen. Aus "Drei 12-14 jährigen beleidigen einen Rapidler und bedrängen ihn. Später kommt 1 Rapidler hinzu, die Austrianer pöbeln weiter. Der Rapidler täuscht einen angriff vor und haut bei der geste unabsichtlich das rosane kapperl runter. Die Austrianer laufen weinend weg." wird "10 Rapidler rennen einen 10 jährigen ohne fan utensilien nieder."
  2. Ich wünsch mir fürn abseits.at-shop einen Rapid dildo, damit das wort "fisten" eine neue bedeutung bekommt.
  3. Der fehlende support. Denn die Austria "fans" konnten nicht mitreißen, weil sie z'haus ihre familie vor den pösen Rapidlern beschützen mussten.
  4. San denn nur vollheisln unterwegs? 1) Ein Niederösterreicher fährt abends ohne licht und blinkt nicht. 2) Ein taxler lässt zwei ältere herrschaften aussteigen, die es nicht selber schaffen. Natürlich fährt er nicht rechts in die ausreichend große parklücke hinein, sondern blockiert für mehr als 5 min. den gesamten verkehr. 3) Jemand fährt im schritttempo. Zuerst glaubte ich, dass der einen parkplatz sucht, aber der fuhr gemütlich an etlichen lücken vorbei, in der geschwindigkeit, wo jeder fußgänger schneller wär. Mah, war i haß.
  5. In der stadt in einer kolonne mit 55 km/h und hinter mir ein drängler mit lichthupe, der dann mit karacho auf den parkplätzen überholt hat und abbog, wo man nicht abbiegen durfte.
  6. Die MA 48 kehrt an den Verteilerkreis zurück.
  7. Wenn das essen im monat teurer als die miete ist. Läuft. Das ist sicher ein beamter i.R. der ein bild vom Kreisky überm bett hängen hat.
  8. Bestehend aus deinem vater und dir?
  9. Das ist so ein unglaublicher spasti und wie der noch im Admira channel mit allen mitteln verteidigt wird. Da geht´s in jeder sekte objektiver zu.
  10. Herrlich wie die Admira fans ihre dubiosen gestalten allen voran den "sportdirektor" verteidigen. Da hat flyeralarm in sachen gehirnwäsche gute arbeit geleistet. Unglaublich was das für ein ungustlverein geworden ist. Ich hoffe, dass die jede klage verlieren. Wer will dort noch spielen? Am ende kreieren sie irgendwelche verträge von spielern, die noch gar nicht zu ihnen gewechselt sind. Unpackbar.
  11. Mein bruder hat(te) probleme mit denen. Ein mitarbeiter hat seine PlayStation 4 fallen gelassen und dadurch dürfte etwas kaputtgegangen sein. Der heisl hat das allerdings bestritten und wollte die konsole nicht umtauschen. Er faselte irgendwas von sie ist noch in seinem besitz, darum ist mein bruder verantwortlich und irgendwelche AGB. Er hat sich nicht abwimmeln lassen und bekam vom "chef" die mitteilung, dass sie den vorfall prüfen werden, allerdings würde seine reservierung verlieren. Am schluss wurde er einfach "nur" nach hinten gereiht und darf weiter warten.
  12. Frischer Beton: Auto steckte im Kreisverkehr fest Wiener im "ausland" unterwegs.
  13. Der will doch nur spielen. Gangbang mit dem nachbarn. Wo wohnst du bitte?
  14. Gibt´s doch eh andauernd. Neben meinem freund stand ein typ, dessen handy pausenlos geklingelt hat. Dann hat jemand g´sagt, dass er es endlich abschalten soll. Gesagt getan, plötztlich wurde der angegangen, weil er das handy in der hand hielt. Drei prolos schwafelten die heiligen BW-regeln vor und wurden handgreiflich. Dort trifft man zu 90% nur ein gsindl.
  15. Wie kann man drei feschen girls das leben so ruinieren? Mit so einem mistsack ist deren modelkarriere vorbei und jeder andere arbeitgeber wird sich schämen so jemanden einzustellen. Deren freunde haben wahrscheinlich auch schon das weite gesucht. Ah, darum sind´s pleite.