Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

lovehateheRo

Members
  • Content Count

    33,389
  • Avg. Content Per Day

    13
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

lovehateheRo last won the day on September 20

lovehateheRo had the most liked content!

About lovehateheRo

  • Rank
    🤡🌍

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sturm Graz

Recent Profile Visitors

16,759 profile views
  1. https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/bundesliga/5709704/Nach-Haerteorgie-bei-Rapid-WAC_Schiedsrichter-Harkam_Meine?xtor=CS1-15
  2. Man merke: wenn der Gegner am Boden liegt und kein Foul gepfiffen wurde, darf man ihn nach belieben treten.
  3. Ist ja nicht nur Schrammel. LV haben wir halt in der 4er-Kette nicht mal einen 1er, das ist das noch viel größere Problem. Deswegen auch lieber 5er-Kette, da haben wir wenigstens Hierländer. Koch auf der Gegenseite als Backup fällt da auch ins Schema.
  4. Dann ist das immer noch um einiges besser als wenn wir ein paar Spiele verlieren weil der Ü30er Durchschnittskicker nicht performt und diese Hoppalas macht.
  5. Glaubst du wir wären offensiv gegen Salzburg gleich gut gewesen mit Schrammel statt Hierländer? Außerdem geht's bei Sakic um den Vergleich wie er sich in einer 5er-Kette verhält vs wie in einer 4er-Kette. Ist nicht so schwer zu verstehen, wenn man die Spiele sieht und ein bisserl was von Fußball versteht.
  6. Ein nicht gegebener Elfer vs nicht gegebene Rote für Barac und Badji, sowie nicht gegebene Gelb/Rote für Fountas und Schwab. Rapid wurde also ganz klar benachteiligt.
  7. Eigentlich waren wir mit der Aufstellung gegen Salzburg ja sogar offensiver unterwegs als sonst. Nur die 3 IVs und Dominguez haben sich ausschließlich auf die Defensive konzentriert, mit Hierländer, Sakic, Kiteishvili, Ljubic, Röcher und Balaj hatten wir gleich 6 Spieler, die sich immer in die Angriffe eingeschalten haben. Im Vergleich dazu unser typisches 4-2-3-1: da pickten meist beide 6er viel zu nahe an der Abwehr, Schrammel ist einfach nicht nachgekommen auf der Seite und Sakic konnte sich viel weniger nach vorne einschalten, da er mehr nach hinten absichern musste. So blieben am Ende meist nur Röcher, Kiteishvili, Despodov und Balaj, die sich wirklich offensiv beteiligt haben. Von dem her: ganz klar pro 5er-Kette: Siebenhandl Donkor - Avlonitis - Spendlhofer Sakic ------------- Dominguez -------------- Hierländer Ljubic - Kiteishvili Röcher Balaj Alternativ auch ein bisserl mehr Hollywood gegen kleinere Vereine: Siebenhandl Donkor - Avlonitis - Spendlhofer Sakic ---------- Dominguez ------ Hierländer Despodov - Kiteishvili - Röcher Balaj
  8. Unabhängig von der Wortwahl: was hat der Marek bei einem Gespräch zwischen einem Trainer und dem vierten Offiziellen verloren?
  9. Bei Wattens gegen Hartberg wurde ja auch am Ende ein Elfer für Wattens nicht gegeben. Schiedsrichter dort ein gewisser Herr Kijas, der bisher noch kaum Bundesliga pfeifen durfte.
  10. Ich glaube sogar, dass man auch gegen St. Pölten dir gleichen Räume bekommt wie gegen Salzburg, da St. Pölten so blöd ist, tatsächlich das Spiel selbst gestalten zu wollen obwohl sie dazu nicht die Qualität haben.
  11. Die Rapidler fühlen sich ja tatsächlich sogar noch benachteiligt. Die leben komplett in ihrer eigenen Welt. Aber gut, wenn man es seit jeher gewohnt ist, dass für einen selbst andere Standards gelten, dann geht das irgendwann in Fleisch und Blut über.
  12. Pak ist ein sehr starker Stürmer. Wenn man kein Problem mit Legionärsplätzen hat auf jeden Fall jemand, den man ablösefrei holen könnte.
  13. Also als Grazer hätte ich den Kader anders eingeschätzt. In Sachen Sturm und Mittelfeld hätte ich gesagt, ihr gehört ins obere Playoff, nur die Defensive ist ein bisserl schwach auf der Brust. Vor der Saison hätte ich erwartet, dass ihr euch an der Grenze oberes/unteres Playoff einpendelt.
  14. Wennst mit so einem Kader, der eigentlich um das obere Playoff spielen müsste, letzter bist, kannst das als Trainer nicht überleben.
  15. Geh bitte, grad Wolfsberg steht schnell an, wennst ned so blöd bist und ihnen Räume gibst. Das hat schon im ersten Spiel gegen die gut funktioniert. 6 Punkte sind Pflicht aus den nächsten 3 Spielen wenn man sich nach oben orientieren und nicht ums obere Playoff zittern will.
×
×
  • Create New...