schooontn

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    15.590
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

schooontn last won the day on 2. September 2017

schooontn had the most liked content!

3 User folgen diesem Benutzer

Über schooontn

  • Rang
    Living the Dream!
  • Geburtstag 22.11.1986

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Kärnten

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Arsenal FC, FC Bayern München, AS Saint Etienne
  • Lieblingsspieler
    Pierre-Emerick Aubameyang, Bastian Schweinsteiger
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Deutschland, Schweden, Slowenien
  • Geilstes Stadion
    Ostsee Stadion
  • Lieblingsbands
    Boy Sets Fire, From Autumn to Ashes, Atreyu, Anti Flag

Letzte Besucher des Profils

19.404 Profilaufrufe
  1. Im Übrigen Respekt an die Polizei, die Würfe waren laut Video ca. um 15:02/15:03, um 15:05 wurde die Straße gesperrt und um 15:07 twittert man, wie lange die Sperre gedauert hat bzw. dauern wird und dass man die Tatverdächtigen zum Teil schon ausgeforscht hat.
  2. sie haben auf twitter nur geschrieben dass kein pyro geflogen ist.
  3. Man schafft es, innerhalb von 2 Minuten die Tangente zu sperren, für die ID-Feststellung braucht man aber 7 Stunden. Alles Klar.
  4. Großartig. Man rechtfertigt das Anhalten mit der Gemeingefährdung der Autofahrer auf der Tangente und bringt dann "logischerweise" die Verursacher natürlich nicht aus dem "Gefahrenbereich". Sensationellst.
  5. Kurze Frage, ich kenne die Örtlichkeiten nicht. Konnte man von dem Ort, wo man eingekesselt wurde, theoretisch weiter Dinge auf die Autobahn werfen? Wenn ja ist das ja das nächste komplett absurde. Man hält eine Menschenmasse an, weil Dinge auf die Autobahn geworfen werden, es sich um eine gefährliche Aktion handelt und führt dann die Identifikationskontrollen und Durchsuchungen an einem Ort durch, an dem man weiterhin Dinge runterwerfen kann?
  6. Schön, dass man quasi als Beweis für Unfall und Verkehrschaos ganz offensichtlich Bilder zeigt, auf denen es schon dunkel ist und die dementsprechend einige Stunden später entstanden sind.
  7. Selbst wenn die Berichte bezüglich eventueller Pyroartikel etc. in Richtung Autobahn stimmen sollten ist es noch lange keine "Rechtfertigung" dafür, dass man 500 bis 1500 Menschen stundenlang bei dieser Kälte ohne medizinische Betreuung auf sehr engem Raum "einsperrt". Ich kann nicht eine dermaßen große Menge menschenunwürdig behandeln/leiden lassen weil VIELLEICHT ein paar Dodln sich nicht in Griff hatten und Dummheiten begangen haben.
  8. laut freimüller gehen in zagreb wohl bald die lichter aus, alle spieler können gehen.
  9. Was mach ma nächste Woche? Monreal und Lichtsteiner in der IV?
  10. Ein weiterer Innenverteidiger und ein Flügel sollten wohl im Winter kommen, die braucht man sowohl kurz als auch langfristig.
  11. Toppartien und Handanovic TOTGS gezogen, damit stell ich mein rumjammern für heuer wieder ein
  12. Morgen EBEL Bozen - Villach Handicap Sieg Bozen @1,75. VSV komplett am Sand,2 gesperrte Spieler, bringen kein volles Line Up mehr zusammen, in Bozen quasi noch nie was gerissen,alles andere als ein klarer Bozen Erfolg würde mich wundern.
  13. Also dass ein Spieler mal so unfassbar überfordert ist wie Dalot heute sieht man selten. Unglaublich, dass man da nicht reagiert hat.
  14. Also wenn man diese Gruppe NICHT auf Platz 1 oder 2 beendet müssten halt Trainer UND Spieler ihre Karrieren sofort beenden.